sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Die Gründung des Pfarrernotbundes am 21. September 1933

Welche gesetzliche Regelung der NS-Regierung führte dazu, dass sich der Pfarrernotbund gründete?

  • Der Arierparagraph
  • Das Ermächtigungsgesetz
  • Die Nürnberger Gesetze
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team History

Die Gründung des Pfarrernotbundes am 21. September 1933

lernst du in der 8. Klasse - 9. Klasse - 10. Klasse - 11. Klasse - 12. Klasse

Beschreibung Die Gründung des Pfarrernotbundes am 21. September 1933

Welche Bedeutung hatte die Organisation des Pfarrernotbundes im Dritten Reich? Darüber kannst du mehr in diesem Video lernen. Du erfährst, warum es zur Gründung dieser Organisation kam, wer einer ihrer prominentesten Mitglieder war und gegen was sich der Pfarrernotbund richtete. Außerdem kannst du sehen, mit welchen Mitteln der Pfarrernotbund versucht hat, seinen Anliegen Gehör zu verschaffen und was man konkret von den nationalsozialistischen Machthabern forderte.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.889

Lernvideos

44.153

Übungen

38.739

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden