30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Der Föderalismus in Deutschland

Bewertung

Ø 3.9 / 12 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Interaktiv
Der Föderalismus in Deutschland
lernst du in der 11. Klasse - 12. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung Der Föderalismus in Deutschland

Der Begriff Föderalismus bedeutet übersetzt Bündnis und beschreibt eine Staatsorganisation, die aus mehreren Gliedern besteht. Damit sind die 16 Bundesländer gemeint, die in vielen Bereichen eigenständig Entscheidungen treffen können. Die Länder entscheiden auch auf Bundesebene mit, indem sie Regierungsvertreter in den Bundesrat schicken. So können beispielsweise Gesetze erst in Kraft treten, wenn sie im Bundesrat beschlossen wurden. Das Video zeigt dir, über welche Bereiche die Bundesländer eigenständig entscheiden können und welche Bereiche vom Bund regiert werden.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.828

Lernvideos

44.235

Übungen

38.880

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden