30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Das Bundesverfassungsgericht: Aufbau und Verfahren

Bewertung

Ø 4.0 / 10 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Interaktiv
Das Bundesverfassungsgericht: Aufbau und Verfahren
lernst du in der 11. Klasse - 12. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung Das Bundesverfassungsgericht: Aufbau und Verfahren

Wie die anderen Gewalten auch, müssen auch die Richter des Bundesverfassungsgerichts gewählt werden. Dabei wird die eine Hälfte vom Bundesrat und die andere Hälfte vom Bundestag gewählt. Ingesamt 16 Richter haben dann die Aufgabe im Falle einer Beschwerde eine Entscheidung zu treffen. Die Klagen oder Kontrollverfahren können von normalen Bürgern, anderen Gerichten oder von der Bundesregierung eingereicht werden. In jedem Fall ist die Entscheidung des Bundesverfassungsgericht unanfechtbar.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.830

Lernvideos

44.254

Übungen

38.898

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden