sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Die Eroberung Wiens durch die Rote Armee am 13. April 1945

Welche Partei spielte bei der Bildung der neuen Regierung 1945 in Wien keine Rolle?

  • Die Kommunistische Partei Österreichs
  • Der Heimatblock
  • Die Österreichische Volkspartei
Bewertung

Ø 5.0 / 1 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team History

Die Eroberung Wiens durch die Rote Armee am 13. April 1945

lernst du in der 8. Klasse - 9. Klasse - 10. Klasse - 11. Klasse - 12. Klasse

Beschreibung Die Eroberung Wiens durch die Rote Armee am 13. April 1945

Was passierte in der österreichischen Hauptstadt, als der Zweite Weltkrieg für die Nationalsozialisten verloren war? In diesem Video siehst du Aufnahmen vom Einmarsch russischer Truppen in Wien. Du erfährst dabei, wie die Eroberung Wiens verlief, wie hoch die Opferzahlen waren und wie viele Soldaten in Gefangenschaft gingen. Außerdem kannst du lernen, wie es nach dem Krieg in Österreich weiterging und aus welchen Parteien sich die neue Regierung zusammensetze.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.889

Lernvideos

44.153

Übungen

38.739

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden