sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

29. September 1938 – Die Verhandlungen zum „Münchner Abkommen“

Worum ging es bei den Verhandlungen zum "Münchner Abkommen"?

  • Um den Einmarsch Deutschlands in Polen
  • Um die Besetzung von Gebieten in der Tschechoslowakei
  • Um den "Anschluss" Österreichs
Bewertung

Ø 3.7 / 3 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team History

29. September 1938 – Die Verhandlungen zum „Münchner Abkommen“

lernst du in der 8. Klasse - 9. Klasse - 10. Klasse - 11. Klasse - 12. Klasse

Beschreibung 29. September 1938 – Die Verhandlungen zum „Münchner Abkommen“

In diesem Video kannst du mehr über die Münchener Konferenz lernen, die am 29. September 1938 in der bayerischen Hauptstadt stattgefunden hat. Sie endete mit der Unterzeichnung des sogenannten „Münchener Abkommens“. Was wurde in diesem Abkommen geregelt? Welche Mächte waren auf der Konferenz in München vertreten? Welche Rolle spielte dieses Abkommen in der Außenpolitik des Adolfs Hitlers? Mehr dazu kannst du in diesem Clip erfahren.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.882

Lernvideos

44.133

Übungen

38.715

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden