30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Lineare Funktion – Nullstellen berechnen (3) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Lineare Funktion – Nullstellen berechnen (3)

Die Nullstelle ist ein Begriff, der sich mit Funktionen und dem Verlauf der Funktionsgraphen befasst. Dabei versteht man unter Nullstellen jene Argumente ( x- Werte ), die eingesetzt in eine Funktion f den Funktionswert null liefern. Im Film werden wir dir Nullstelle der Funktion f ( x ) = -3.6 x +5.4 berechnen. Wie lautet der Ansatz? Wir suchen denjenigen x- Wert der linearen Funktion, welcher eingesetzt in die Funktionsgleichung den Wert null ergibt ( f ( x1 ) = 0 ). Nutze die Möglichkeit und halte das Video an, um die Aufgabe zunächst selbständig zu lösen. Somit kannst du überprüfen, ob du das Bestimmen der Nullstelle einer linearen Funktion verstanden hast. Viel Erfolg!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Erweitere den Bruch $\frac{5,4}{3,6}$ sinnvoll.
Bestimme die Primfaktorzerlegung der angegebenen Zahl.
Erweitere die Brüche sinnvoll.
Bestimme die Primfaktorzerlegung der folgenden Zahlen.
Berechne die Nullstelle der Funktion $y=-3,6x+5,4$.
Bestimme die Nullstellen der folgenden Funktionen.