30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Latein, 1. Lernjahr

Im ersten Lernjahr tauchst du in die Welt der lateinischen Grammatik ein und lernst erste Vokabeln kennen.

1. Lernjahr

Themenübersicht in Latein, 1. Lernjahr

Latein Lernjahr 1

Wenn du in der Schule Latein lernst, beginnst du damit meist in der 5. oder 6. Klasse als erste oder zweite Fremdsprache. Für manche Studienfächer wirst du später Latein brauchen. Aber bis dahin sind es ja noch ein paar Jährchen.

Was lernt man in Latein im ersten Jahr?

Am Anfang des Lateinunterrichts in Klasse 5 oder 6 bzw. dem 1. Lernjahr lernst du die verschiedenen Sprachfamilien kennen und erfährst, welche heutigen Sprachen mit dem Lateinischen verwandt sind. Latein ist nämlich die Mutter der romanischen Sprachen, zu denen Französisch, Italienisch und Spanisch gehören. Du wirst erstaunt sein, wie viel Latein du schon kannst. Ständig begegnen dir lateinische Fremd- und Lehnwörter. Du lernst und übst, Wörter lateinischen Ursprungs in den verschiedenen Sprachen zu vergleichen und herzuleiten. Das hilft dir beim Lernen erster Vokabeln.

Schon bald kannst du einfache lateinische Sätze übersetzen und weißt, was Subjekt und Prädikat, Singular und Plural bedeuten. Du lernst die verschiedenen Kasus (Fälle) Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ und Ablativ kennen und erfährst, welche Funktionen sie haben und wie man sie übersetzt. Bei Sätzen lernst du, ganz genau zu beobachten, wie sich die oben genannten Formen gemäß ihrer Funktion im Satz verändern. Was ist der Unterschied zwischen Konjugieren und Deklinieren? Was bedeutet Kongruenz, Numerus und Genus? All diese Fragen kannst du nach deinem ersten Lernjahr Latein beantworten. Du weißt, welche Satzglieder es gibt und welche Funktion sie haben, zum Beispiel als Attribute, Adverbialien oder Prädikatsnomen. Außerdem begegnest du schon ersten Konstruktionen wie dem AcI - dem Akkusativ mit Infinitiv.

Neben Vokabeln, Formen und Satzgliedern lernst du, wie man an lateinische Texte herangeht und sie vorentlastet, indem man die einzelnen Satzglieder in ihrer Form bestimmt. Am Ende kannst du kurze Texte selbstständig übersetzen, gliedern, ihren Inhalt zusammenfassen und interpretieren. Dabei lernst du auch die Stadt Rom, ihre Bauwerke wie das Forum oder die Tempel besser kennen. Du erfährst, wer alles zu einer römischen Familie dazu gehörte, wie man in Rom lebte und arbeitete sowie welche Feste und Spiele es gab.

Rom_Frontalansicht.jpg

Online Latein lernen (1. Lernjahr)

Los geht’s mit dem Lateinlernen! sofatutor begleitet dich mit Lernvideos, Übungen und Aufgaben von deinem ersten bis zu deinem fünften Lernjahr Lateinunterricht.

Schon in den Anfängen des Lateinlernens unterstützen wir dich mit über 130 Videos zu Deklinationen, Kasus, Satzbau, Vokabeln, Formen und mehr. Dein Lateinwissen kannst du auch ganz praktisch in Online-Übungen oder Übungsvideos testen. Alle Videos und alle Übungen wurden von Experten geprüft.

Vale und viel Spaß beim Lateinlernen!