30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Konjugation von Verben – Einführung 07:55 min

25 Kommentare
  1. Default

    Dieses Video hat mir sehr gut gefallen und ich habe alles besser verstanden. danke sofatutor

    Von Deleted User 708447, vor 19 Tagen
  2. Default

    .

    Von Seberler05, vor 2 Monaten
  3. Thomas mail

    Danke Latein-team
    Das hab ich nicht gedacht. Aber ich kenne das Wort Hydrant, kommt aus dem Griechischen und kommt von dem Wort Hydra?

    Von Thomas K., vor 3 Monaten
  4. Sirin ohne rahmen

    Hallo Thomas K.,
    das Wort Television kommt aus dem Griechischen. Tele bedeutet soviel wie "fern,weit" und Vision "Anblick,Erscheinung". Daraus setzt sich das englische Wort Television zusammen, welches wir mit TV abkürzen. Ich hoffe, dass dir diese Erklärung weiterhilft.
    Dein Redaktions-Team

    Von Sirin Tiryaki, vor 3 Monaten
  5. Default

    das Video hat mich nicht weit gebracht . gibt es auch andere Videos zu diesem Thema

    Von Bennu A., vor 4 Monaten
  1. Thomas mail

    Hallo Lateinteam
    TV kommt doch auch aus dem Lateinischen?
    Das heißt Television und steht für fehrnebilder?
    Ist das richtig

    Von Thomas K., vor 4 Monaten
  2. D457ffbb 8c39 4f31 aa82 9646ac23c8b6

    könnt ihr das mal mit der konsonantischen konjugation und konsonantische konjugation mit i bitte ich brauch es !

    Von Emily N., vor 4 Monaten
  3. Default

    lol

    Von Podlaha, vor 4 Monaten
  4. Default

    Man kan es sich besser mit ostmustisnt merken.

    Von Andreas K., vor 4 Monaten
  5. Default

    ich habe alles verstanden😍

    Von Millieburg, vor 4 Monaten
  6. Default

    Ich habe es nicht so gut verstanden

    Von Jarla D., vor 5 Monaten
  7. Default

    Ich habe es mit der Ente leider nicht so gut verstanden aber sonst aber finde ich das Video gut.

    Von Franz Kern, vor 6 Monaten
  8. Default

    Ich finde das Video total gut, weil es noch einmal alte Grundlagen der Verben auffrischt!

    Von annika m., vor 10 Monaten
  9. Default

    war so super

    Von Lulu2006, vor mehr als einem Jahr
  10. Vreni

    Hallo Manusch,
    den Wortstamm eines Verbes leitest du immer vom Infinitiv ab und nicht von der 1. Person Singular Präsens Indikativ Aktiv. Also zum Beispiel bei "amare" kürzt du das "-re" des Infinitivs weg, sodass "ama" entsteht. Nun hast du den auf "a" endenden Wortstamm, der dir die Zugehörigkeit zur a-Konjugation verrät. Bei "audire" klappt das genauso: "audi" hieße der Stamm ohne die Infintivendung "-re". So kommt man auf die i-Konjugation.
    Ich hoffe, das hilft dir weiter!
    Beste Grüße aus der Redaktion

    Von Vreni Striggow, vor mehr als einem Jahr
  11. Default

    Hallo Latein Team,
    ich habe es mir zunächst so erklärt, das die 1.Person Singular mir sagt, welche Kunjugation anzuwenden ist. Also bei audire ist die erste Person Singular audio, damit ist der Wortstamm audi und somit ist die I-Konjugation anzuwenden. Bei amare funktioniert diese Logik nicht. Bei amare ist die erste Person Singular amo. Der Wortstamm wäre nach meiner Logik dann am. Wie komme ich darauf das die A-Kunjugation anzuwenden ist?

    LG Roland

    Von Maunsch1975, vor mehr als einem Jahr
  12. Default

    cooles Video

    Von L Dehaas, vor mehr als einem Jahr
  13. Felix red

    Hallo Jo Ca,

    wenn du magst, erkläre etwas genauer, was dir nicht gefällt. Vielleicht können wir dir ein nützliches Video mit sinnvollen Übungen empfehlen?

    Viele Grüße, Felix

    Von Felix T., vor mehr als 2 Jahren
  14. Default

    DIE ÜBUNGEN SIND NICHT SO GUT

    Von Jo Ca, vor mehr als 2 Jahren
  15. Default

    gibt es doch

    Von Jo Ca, vor mehr als 2 Jahren
  16. Default

    Hallo warum gibt es im Hausaufgaben chat kein Latein

    Von Schaefchen73, vor etwa 3 Jahren
  17. Default

    Sehr schön

    Von Niklas und Christopher V., vor fast 4 Jahren
  18. Default

    d

    Von Sofatutor Sommer, vor fast 4 Jahren
  19. Matthias redaktion

    Hallo lieber User,
    es tut uns leid, wenn dir das Video nicht geholfen hat. Den Stamm eines Verbs erkennst du, wenn du dir die ersten beiden Formen der Konjugation anschaust: es ist der Teil, der sich nie verändert. Bei "audi-o, audi-s" ist es das "audi-", bei "reg-o, reg-is" bleibt das "reg-" immer gleich. "Audi-" endet auf ein "i", gehört also zur i-Konjugation, "reg-" auf ein "g" (einen Konsonanten), gehört also zur konsonantischen Konjugation.
    Leider hast du recht - nicht in allen Lateinbüchern sehen die Wörterangaben gleich aus. Aber auch an der 3. Person Singular kannst du den Stamm erkennen, wenn du ihn mit dem Infinitiv vergleichst - zB. "audi-re, audi-t". Du erkennst auch hier, dass das "i" immer gleich bleibt. Schau doch mal in unsere anderen Konjugations-Videos!
    Liebe Grüße, die Redaktion

    Von Matthias V., vor mehr als 4 Jahren
  20. Default

    Hat mir nicht sehr geholfen. Woher soll man wissen ob ein Stamm mit einem Konsonanten und ab und zu mal auf "i" aufhört? Das wurde nicht geklärt und nun hab ich noch mehr Fragen dazu! Ich soll die erste Person Singular dazu lernen. Würde ich gerne, aber in meinem Lateinbuch steht IMMER die 3. Person Singular. Warum kann man sich nicht auf eins einigen?

    Von Baby Vampir, vor mehr als 4 Jahren
Mehr Kommentare