Schulausfall:
sofatutor 30 Tage kostenlos nutzen

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

„Vivre” und „rire” – Konjugation 07:36 min

3 Kommentare
  1. Hallo Joachim,
    danke für deine Anmerkung. Wir erstellen peu à peu interaktive Übungen für unsere Videos. Die Übung zu diesem Video wird derzeit konzipiert und ist bald online.
    Weiterhin viel Spaß beim Lernen wünscht sofatutor!

    Von Cara Gaffrey, vor 6 Monaten
  2. Ich meinte natürlich Übungen.😂

    Von Joachim Allgeier, vor 6 Monaten
  3. Es wäre toll wenn es auch Übugen zu dem Verb "rire" gäbe. Aber das Video ist echt gut!!!

    Von Joachim Allgeier, vor 6 Monaten

Videos im Thema

Unregelmäßige Verben konjugieren (38 Videos)

zur Themenseite

„Vivre” und „rire” – Konjugation Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video „Vivre” und „rire” – Konjugation kannst du es wiederholen und üben.

  • Bestimme die Verbformen von rire und vivre im présent und future composé.

    Tipps

    Das future composé wird mit aller + Infinitiv gebildet.

    Lösung

    Das Verb rire (lachen) wird im Präsens regelmäßig gebildet:

    • je ris / tu ris / on rit / nous rions / vous riez / ils rient
    Bei dem Verb vivre (leben) musst du im présent eine kleine Besonderheit beachten – denke daran, dass das zweite v nur im Plural vorkommt und im Singular kein Teil des Wortstamms ist:

    • je vis / tu vis / elle vit / nous vivons / vous vivez / elles vivent

    Die future composé-Formen der beiden Verben konntest du an den konjugierten Formen von aller + Infinitiv erkennen:

    • je vais ... / tu vas ... / il, elle, on va ... / nous allons ... / vous allez ... / ils, elles vont ... + rire bzw. vivre wie z. B. je vais rire (ich werde lachen) oder nous allons vivre (wir werden leben)
  • Bestimme die richtige Reihenfolge der Satzelemente im Imperativ.

    Tipps

    Am Satzanfang wird groß geschrieben.

    Bei der Verneinung muss ne vor und pas hinter dem konjugierten Verb stehen.

    Lösung

    Um den Imperativ der Verben rire oder auch vivre zu bilden, verwendest du (je nachdem, wer zu etwas aufgefordert wird) einfach die Präsensformen der 2. Person Singular bzw. der 1. und 2. Person Plural:

    • Sophie, ne ris pas. (Sophie, lach nicht.)
    • $~\!\!\!$ Vis ton rêve. (Lebe deinen Traum.)
    • $~\!\!\!$ Vivons sûr une île. (Lasst uns auf einer Insel leben.)
    • Ne riez pas. (Lacht nicht.)
  • Ermittle die passenden Verbformen im futur simple.

    Tipps

    Zur Erinnerung – die Endungen im futur composé lauten in der richtigen Reihenfolge:

    -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont.

    Achte darauf, welche Person vor der Lücke genannt wird, da sich die gesuchte Verbform nach dieser richtet.

    Übersetze dir den Inhalt des Satzes, um sicher zu gehen, dass das ausgewählte Verb auch inhaltlich passt!

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du sowohl den Inhalt verstehen, um inhaltlich das passende Verb zu wählen sowie weiterhin auf die Auswahl der passenden Form (1. / 2. / 3. Person Plural oder Singular) achten:

    • Après l'école, je vivrai en Italie. (Nach der Schule werde ich in Italien leben.)
    • Le film est très drôle et tu riras tout le temps. (Der Film ist sehr lustig und du wirst die ganze Zeit lachen.)
    Die Verbform vivras konntest du hier nicht einsetzen. Zwar ist die Person (2. Person Singular) passend, allerdings ergibt der Satz inhaltlich dann keinen Sinn!

    • Pendant leur voyage, Paul et Jean riront beaucoup. (Während ihrer Reise werden Paul und Jean viel lachen.)
    • Pendant les vacances, nous vivrons dans la maison de ma grand-mère. (Während der Ferien werden wir im Haus meiner Großmutter leben.)
    • Sophie rira beaucoup avec ses amies. (Sophie wird viel mit ihren Freundinnen lachen.)
    • Plus tard, nos voisins vivront à la campagne. (Später werden unsere Nachbarn auf dem Land leben.)
    • Est-ce que vous ne rirez pas ensemble ? (Werdet ihr nicht gemeinsam lachen?)

    Das futur simple der Verben rire und vivre wird regelmäßig gebildet! Du nimmst den Infinitiv und streichst das -e am Ende weg. Hier hängst du je nach Person die futur simple-Endungen: -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont an.

  • Zeige auf, um welche Zeitform es sich handelt.

    Tipps

    Die Endungen im imparfait lauten:

    • ais, -ais, -ait, -ions, -iez, -aient.
    • Das participe passé von rire lautet ri.
    • Das participe passé von vivre lautet: vécu.

    Schau dir genau die Endungen der Verben an und entscheide anschließend, um welche Zeitform und welche Person es sich handelt.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du dir die Verbformen auf der linken Seite ganz genau angucken und anhand der Form bzw. der Endung entscheiden, um welche Zeitform es sich bei dem gesuchten Verb handelt und die passenden Elemente miteinander verbinden.

    Folgende Form(en) sind im future simple:

    • nous rirons (1. Person Plural)
    Das future simple der Verben rire und vivre wird regelmäßig gebildet. Du streichst das -e am Ende des Infinitivs weg und hängst die jeweilige Endung an.

    Die folgenden Verbformen sind dagegen im imparfait angegeben:

    • nous riions (1. Person Plural)
    • vous riiez (2. Person Plural)
    Achtung: Bei der 1. und 2. Person Plural des Verbs rire treffen zwei i aufeinander. Achte beim Schreiben darauf, an beide zu denken sowie auf die Aussprache!

    • je vivais (1. Person Singular)
    • elles vivaient (3. Person Plural)
    Bei dem Verb vivre kommt das zweite v im présent nur im Plural vor – im imparfait überall!

    Nur eine der Verbformen war im passé composé angegeben:

    • elle a vécu
    Diese Form ist unregelmäßig und du musst sie auswendig lernen!

  • Gib die Konjugation des Verbes rire im Präsens wieder.

    Tipps

    Die 1. und 2. Person Singular werden im Präsens identisch gebildet.

    Die 1. bis 3. Person Singular sowie 3. Person Plural hören sich gleich an, werden aber unterschiedlich geschrieben.

    Lösung

    Bei dem Verb rire handelt es sich um ein Verb der 3. Gruppe französischer Verben – es gehört zu den Verben, die auf -re enden. Im Präsens bildest du das Verb ganz regelmäßig. Wie du vielleicht bemerkt hast, klingen die 1. / 2. / 3. Person Singular sowie die 3. Person Plural von rire gleich: [Ri]. Sie werden allerdings unterschiedlich geschrieben:

    • je ris
    • tu ris
    • il / elle / on rit
    • nous rions
    • vous riez
    • ils / elles rient
  • Ermittle die gesuchte Verbform der Verben vivre und rire.

    Tipps

    Rufe dir zunächst in Erinnerung, wie das Verb in der gesuchten Zeitform gebildet wird!

    Schau dir anschließend die gesuchte Person an und setze die passende Verbform ein.

    Die Endungen im imparfait lauten:

    • -ais, ais, ait, -ions, -iez, -aient
    Die Endungen im futur simple lauten:

    • -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont

    Das passé composé bildest du mit avoir + participe passé.

    Lösung

    Nachdem du dich vorher schon so super geschlagen hast, musstest du in der letzten Aufgabe noch einmal all dein erlerntes Wissen über die Bildung der Verben vivre (leben) und rire (lachen) zusammennehmen und dich daran erinnern, wie diese Verben in den gesuchten Zeiten (future simple, imparfait sowie passé composé) gebildet werden.

    So konntest du Kommissar Kramer sicherlich helfen!

    Unter Beachtung der gesuchten Zeit sowie Person musstest du anschließend die gesuchte Verbform selbstständig bilden und einsetzen.

    Die gesuchten Formen des Verbes vivre waren:

    • futur simple: tu vivras
    • imparfait: tu vivais / vous viviez / elles vivaient
    Die gesuchten Formen des Verbes rire waren:

    • future simple: ils riront
    • imparfait: je riais / ils riaient
    • passé composé: nous avons ri
    Merke dir abschließend:

    • Beide Verben haben eine regelmäßige Bildung im futur simple. Du streichst das -e am Ende weg und hängst die entsprechende Endung an.
    • Bei dem Verb vivre kommt das zweite v (anders als im Präsens) sowohl im Singular als auch Präsens überall im Wortstamm vor!
    • Das passé composé beider Verben bildet sich durch avoir + participe passé ( ri / vécu).