30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Adjektive – Steigerung (Übungsvideo)

Bewertung

Ø 4.6 / 18 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Nele Améry
Adjektive – Steigerung (Übungsvideo)
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung Adjektive – Steigerung (Übungsvideo)

In diesem Video übst du die Steigerung der Adjektive. Du brauchst dazu den Komparativ und der Superlativ. Wenn du verschiedene Sachen oder Personen miteinander vergleichen möchtest, dann musst du Adjektive steigern können. In diesem Video trainierst du, wie das im Französischen funktioniert. Vorher solltest du natürlich die Videos zur Steigerung der Adjektive angeschaut haben. Viel Erfolg!

6 Kommentare

6 Kommentare
  1. Sehr gutes Video .habe alles verstanden . Die nächste Klassenarbeit kann kommen .Merci

    Von Tom K., vor 7 Monaten
  2. Hallo Suotweb, danke für deine Frage. Ja, du kannst sagen: "Elle (ou il) est plus/moins jeune que ...". Viele Grüße aus der Französisch-Redaktion

    Von Stella S., vor etwa 4 Jahren
  3. Kann man auch plus jeune oder moins jeune sagen / schreiben ???

    Von Suotweb, vor etwa 4 Jahren
  4. Danke <3

    Von Schoki 1, vor mehr als 5 Jahren
  5. dankeschön...sehr hilfreich

    Von Annabratek, vor fast 7 Jahren
Mehr Kommentare

Adjektive – Steigerung (Übungsvideo) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Adjektive – Steigerung (Übungsvideo) kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib an, welche Sätze grammatikalisch falsch sind.

    Tipps

    Achte darauf, ob das Adjektiv mit dem Bezugswort in Geschlecht und Zahl übereinstimmt.

    Das Adjektiv bon wird unregelmäßig gesteigert.

    Lösung

    Bei der Steigerung von Adjektiven ist es immer wichtig, daran zu denken, dass das Adjektiv in Geschlecht und Zahl mit dem Nomen, auf das es sich bezieht, übereinstimmt. Auch wenn bei einem Komparativ zwei Nomen in Verbindung mit dem Adjektiv stehen, so richtet sich das Adjektiv grammatikalisch nach dem Nomen, das vor ihm steht.

    Das Adjektiv bon – ein sehr häufiges Adjektiv – wird unregelmäßig gesteigert. Hier lauten die Formen im Komparativ meilleur/e(s) und im Superlativ le,la meilleur,e. Das heißt, zur Steigerung brauchst du nicht mehr die Vergleichsadverbien plus und moins.

  • Zeige auf, ob es sich bei der Steigerung um einen Komparativ oder einen Superlativ handelt.

    Tipps

    Markiere das Adjektiv und die Verlgeichsadverbien bzw. den bestimmten Artikel und die Komperativform.

    Es gibt auch unregelmäßige Steigerungsformen.

    Lösung

    Der Komparativ der Adjektive wird im Französischen wie folgt gebildet:

    • plus + Adjektiv + que, wenn man etwas positiv steigert.
    • moins + Adjektiv + que, wenn man etwas negativ steigert.
    • und aussi + Adjektiv + que, wenn man etwas Gleiches vergleicht.
    Für die Bildung des Superlativs verwendest du le plus/le moins + Adjektiv.

  • Erschließe die richtige Worstellung.

    Tipps

    Achte auf die Endung des Adjektivs. Sie zeigt dir, welches Bezugswort vor dem Adjektiv stehen muss.

    Lösung

    Wird ein Adjektiv im Französischen gesteigert, so wird es von Vergleichsadeverbien begleitet, die es im positiven wie im negativen Sinn steigern können.

    • positiv mit plus + Adjektiv + que
    • negativ mit moins + Adjektiv + que
    Daneben gibt es auch den Komparativ der Gleichheit/Ungleichheit mit aussi/pas aussi (pas si) + Adjektiv + que.

    Der Superlativ wird durch den bestimmten Artikel/das Possesivadjektiv und der Komparativform des Adjektivs gebildet. Wird der Superlativ nachgestellt, wird der bestimmte Artikel wiederholt, wie z. B. in: C'est la découverte la plus spectaculaire de notre époque.

  • Erschließe, wie die Sätze richtig lauten.

    Tipps

    Auch wenn du nicht jedes Wort verstehst, kannst du dir vielleicht einige Bedeutungen aus dem Kontext herleiten.

    Achte auf Artikel, die mit den Nomen stehen. Sie zeigen dir, welches Geschlecht ein Nomen hat.

    Lösung

    Bei der Verwendung von Adjektiven im Französischen – egal ob sie gesteigert werden oder nicht – muss man immer darauf achten, dass die Adjektive an ein Bezugswort angeglichen werden. Dieses Bezugswort ist immer ein Nomen und steht meist vor dem Adjektiv. Je nachdem, welches Genus und Numerus das Bezugsnomen hat, wird das Adjektiv in seiner Endung angeglichen:

    • bei männlich Singular steht das Adjektiv immer in der Grundform, die du auch bei den Vokabeln lernst (die Endung kann hier unterschiedlich sein)
    • bei weiblich Singular endet das Adjektiv immer auf -e
    • bei männlich Plural auf -s oder -x
    • und bei weiblich Plural endet das Adjektiv immer auf -es.

  • Bestimme, welche Formen zu welchem Adjektiv gehören.

    Tipps

    Die Adjektive in den Zentralelementen werden unregelmäßig gesteigert.

    Lösung

    Bei der Steigerung der Adjektive gibt es nur drei Sonderformen, die nicht nach dem gewohnten Schema mit plus/moins ... que bzw. le plus/moins gesteigert werden. Das sind:

    • bon (gut)
    • petit (nur in der Bedeutung von gering)
    • mauvais (nur in der Bedeutung von schlimm)
    Die Steigerungsformen lauten:
    • bonmeilleur (besser) – le/la/les meilleur,e(s) (beste,r,s)
    • petitmoindre (geringer) – le/la/les moindre(s) (geringere,r,s)
    • mauvaispire (schlimmer) – le/la/les pire(s) (schlimmste,r,s).

  • Bilde die Sätze auf Französisch.

    Tipps

    Achte auf das richtige Bezugswort des gesteigerten Adjektivs.

    Lösung

    Bei der Steigerung von Adjektiven im Französischen brauchst du (bis auf drei Ausnahmen) immer ein Vergleichsadverb (plus/moins), das Adjektiv und que [als]. Das Adjektiv wird dabei immer an das Bezugswort, das vor ihm steht, angeglichen.

    Man kann auch zwei Sachen/Personen etc. miteinander vergleichen, die gleich bzw. ungleich sind. Dann verwendet man aussi/pas aussi bzw. pas si + Adjektiv + que.

    Das Adjektiv bon braucht keine Vergleichsadverbien bei der Steigerung, sondern hat drei eigene Formen: meilleur,e(s) (bessere,r,s) und le,la meilleur,e (beste,r,s).

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.843

Lernvideos

44.360

Übungen

38.981

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden