30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Modalverben: „vouloir“, „pouvoir“ und „savoir“ (Übungsvideo)

Bewertung

Ø 4.2 / 44 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Nele Améry
Modalverben: „vouloir“, „pouvoir“ und „savoir“ (Übungsvideo)
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung Modalverben: „vouloir“, „pouvoir“ und „savoir“ (Übungsvideo)

Die Verben vouloir, pouvoir und savoir gehören zu den schwierigsten, die im ersten Lernjahr gelernt werden. Deshalb üben wir sie intensiv gemeinsam in diesem Video. Glücklicherweise werden sie alle ähnlich gebildet, mit ein paar Regeln kannst du sie dir also leicht merken. Die Konjugation üben wir auch nochmal gemeinsam in diesem Video. Wir gehen auch wieder auf die unterschiedliche Bedeutung von pouvoir und savoir ein, die sich für deutsche Muttersprachler nicht immer leicht erschließt. Viel Spaß!

20 Kommentare

20 Kommentare
  1. cool

    Von Dr Stefan Seibold, vor 3 Monaten
  2. ich kann es jetzt Danke !!!!!

    Von Bora Krymbi, vor 7 Monaten
  3. Hallo Sandra C.,
    die richtige Antwort ist: Parce-qu'elle ne veut voir personne.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Regina Lauffer, vor 11 Monaten
  4. in der Aufgabe 5

    Von Sandra C., vor 11 Monaten
  5. sagt man nicht: c' est parceque elle ne veut voir personne. ?

    Von Sandra C., vor 11 Monaten
Mehr Kommentare

Modalverben: „vouloir“, „pouvoir“ und „savoir“ (Übungsvideo) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Modalverben: „vouloir“, „pouvoir“ und „savoir“ (Übungsvideo) kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib die Bedeutung der Modalverben an.

    Tipps

    Devoir ist ein weiteres Modalverb und bedeutet müssen.

    Lösung

    Versuch dir Eselsbrücken zu bauen, um dir die Bedeutung der Modalverben zu merken. Vouloir klingt ein bisschen wie wollen.

    Wichtig ist auch, den Unterschied zwischen savoir und pouvoir zu kennen.

    • Savoir bedeutet können im Sinne von wissen
    • Pouvoir bedeutet können im Sinne von in der Lage sein

  • Bestimme, zu welchem Infinitiv die gebeugten Verbformen gehören.

    Tipps

    Überlege dir, was der Satz sagen soll. Geht es darum zu wissen wie etwas geht oder in der Lage zu sein etwas zu tun?

    Lösung

    Die beiden Verben pouvoir und vouloir werden ähnlich gebeugt. Sie unterscheiden sich durch den Anfangsbuchstaben. Die Endungen in der Einzahl sind -eux, -eux, -eut. Savoir endet im Gegensatz dazu mit -s, -s, -t. Aber in der Mehrzahl haben sie alle die regulären Endungen des Präsens: -ons, -ez, -ent.

  • Ermittle die passenden Antworten.

    Tipps

    Worum geht es in der Frage? Die Antworten handeln vom gleichen Thema.

    Lösung

    Bei fast allen Paaren steht in der Frage und in der Antwort eine Wiederholung eines Wortes, sodass du schnell auf die Lösung kommen kannst. Die Antworten und Fragen handeln immer vom gleichen Thema. Beim Klavier antwortet die Person, dass sie sich den Arm gebrochen hat. Und singen will die Person nicht mehr, weil sie krank und müde ist.

  • Bestimme die passenden Modalverben.

    Tipps

    Ses parents = ils

    Marie = elle

    Lösung

    Bei nous und vous sind die Endungen bei allen Verben -ons bzw. -ez. Die Modalverben sind unregelmäßig, du musst sie auswendig lernen.

    Die Formen sind:

    • je peux, tu peux, il/elle/on peut, nous pouvons, vous pouvez, ils/elles peuvent
    • je sais, tu sais, il/elle/on sait, nous savons, vous savez, ils/elles savent
    • je veux, tu veux, il/elle/on veut, nous voulons, vous voulez, ils/elles veulent

  • Bestimme, welcher Satz bedeutet: Ich will tanzen.

    Tipps

    Nach den Modalverben kommt immer ein Infinitiv auf -er.

    Lösung

    Wenn man die Wörter wollen und vouloir hört, klingen die Anfangsbuchstaben gleich. Das kann eine Eselsbrücke sein! Nach vouloir kommt ein Infinitiv also danser. So einfach ist das!

  • Entscheide, in welcher Reihenfolge die Sätze stehen müssen, um eine Geschichte zu ergeben.

    Tipps

    Conduire bedeutet fahren.

    Dépenser bedeutet ausgeben.

    Commander bedeutet bestellen.

    Le serveur bedeutet der Kellner.

    Lösung

    In diesem Text kannst du dich an kleinen Wörter orientieren wie aujourd'hui, au restaurant, moi. Sie bilden die Struktur des Textes. Das Pärchen will ins Restaurant. Sie überlegen erst wie sie hinkommen, wie viel Geld sie zur Verfügung haben und was sie bestellen. Beim Bestellen stellt sich heraus, dass es keinen Käse mehr gibt, also wird anders entschieden.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.819

Lernvideos

44.238

Übungen

38.884

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden