sofatutor 30 Tage kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Passé Composé – Verben mit „être“ (1) 11:18 min

59 Kommentare
  1. Danke, das freut mich außerordentlich :) !

    Von Madame Wormuth, vor 4 Monaten
  2. hat mir sehr viel in der arbeit gebracht ,danke habe wegen diesem video eine glatte 2 geschrieben

    Von Silkeigbinovia, vor 4 Monaten
  3. hilfreich

    Von Antje M., vor 5 Monaten
  4. 👍

    Von Anita Wifling, vor 5 Monaten
  5. Super video ! Danke

    Von Brigitte Reddig, vor 5 Monaten
Mehr Kommentare

Passé Composé – Verben mit „être“ (1) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Passé Composé – Verben mit „être“ (1) kannst du es wiederholen und üben.

  • Vervollständige die Erklärung zum passé composé mit être mit den richtigen Begriffen.

    Tipps

    aller, monter, arriver, entrer, partir, sortir, descendre und venir erfordern das Hilfsverb être beim passé composé.

    Das participe passé hat eine weibliche und eine männliche Form und jeweils eine Form im Singular und Plural.

    Lösung

    Das passé composé wird entweder mit dem Hilfsverb avoir oder mit dem Hilfsverb être gebildet.

    Das passé composé mit être benötigt man nur bei folgenden Verbgruppen:

    • Verben der Bewegungsrichtung und/ oder des Verweilens sowie deren Komposita
    • allen reflexiven Verben
    • und allen Verben im Passiv.
    Das passé composé verwendet man, wenn man von Ereignissen spricht, die in der Vergangenheit stattgefunden haben. Du solltest dir die Bildung deshalb sehr gut merken.

  • Gib in den Sätzen die Verben der Bewegung, reflexive Verben und Verben im Passiv an.

    Tipps

    Reflexive Verben zeichnen sich durch ein Reflexivpronomen aus, das immer vor dem Verb steht. Zu Reflexivverben gehören zum Beispiel: se doucher, s'écrire oder se lever.

    Das Passiv nennt man im Deutschen auch „Leideform“, es drückt aus, dass man etwas nicht aktiv macht, sondern etwas mit einem geschieht.

    Lösung

    Das passé composé wird bei den meisten Verben mit dem Hilfsverb avoir gebildet. Du solltest dir deshalb die Verbgruppen merken, bei denen du das Hilfsverb être zur Bildung brauchst. Diese sind: Verben der Bewegung und des Verweilens, reflexive Verben und Verben, die im Passiv stehen.

  • Ordne die Buchstaben so, dass sie die passé composé-Formen aus der Audio-Datei ergeben.

    Tipps

    Orientiere dich an den Personalpronomen, die du im Audio hörst. Handelt es sich um eine Person im Singular oder im Plural? Hierüber kannst du Rückschlüsse auf die Endung des Wortes ziehen.

    Die Audios, die du hörst, bestehen aus: Personalpronomen, einer konjugierten Form des Hilfsverb être und dem participe passé eines Verbs.

    Lösung

    Die Angleichung des participe passé bei den Verben mit être darf man nicht vergessen. Das participe passé hat jeweils eine männliche Form im Singular (keine besondere Endung), eine weibliche Form (-e wird angehangen), eine männliche Form im Plural (-s wird angehangen) und eine weibliche Form im Plural (-es wird angehangen).

  • Ermittle die richtigen Endungen des participe passé beim passé composé mit être.

    Tipps

    Achte auf die Personalpronomen oder Personen, die angegeben sind. Brauchst du eine männliche oder weibliche Endung? Brauchst du eine Endung im Singular oder Plural?

    Das Kennzeichen für eine weibliche Endung ist ein angehängtes -e.

    Das Kennzeichen für eine Form im Plural ist ein angehängtes -s.

    Lösung

    Bei der Bildung des passé composé musst du beachten, ob das Verb mit dem Hilfsverb avoir oder être gebildet werden muss. Gehört es zu der Gruppe, die mit être gebildet wird, muss in jedem Fall das participe passé in Genus und Numerus angeglichen werden. Dies geschieht bei der Endung des participe passé. Bei einem weiblichen Bezugswort im Singular wird ein -e angehangen, bei einem weiblichen Bezugswort im Plural wird ein -es angehangen und bei einem männlichen Bezugswort im Plural wird nur ein -s angehangen.

  • Nenne die Konjugationsformen des Hilfsverbs être in den passé composé-Formen nach ihrer Reihenfolge in einer Konjugationstabelle.

    Tipps

    Erinnere dich an die Konjugation von être. Wie sagt man ich bin auf Französisch?

    Die Personalpronomen können dir helfen, die Reihenfolge in der Konjugationstabelle zu erkennen.

    Unterscheide zunächst zwischen den Formen im Singular und denen im Plural, sodass dir das Sortieren leichter fällt.

    Lösung

    Zur Bildung des passé composé braucht man immer ein Hilfsverb. Entweder être oder avoir. Die meisten Verben werden mit avoir gebildet, einige wenige jedoch mit être. Diese musst du dir merken. Wichtige Verben, die mit être im passé composé gebildet werden, sind z. B. aller, monter, arriver, entrer, partir, sortir, descendre, venir.

  • Arbeite die Konjugationen der Verben im passé composé mit être heraus.

    Tipps

    Achte auf alle Teile des passé composé: Hilfsverb être und participe passé.

    Bei reflexiven Verben musst du ein Reflexivpronomen ergänzen.

    Lösung

    Im gesprochenen Französisch hört man die verschiedenen Endungen des participe passé beim passé composé mit être nicht. Dennoch darf man sie nicht vergessen. Wenn man Texte auf Französisch schreibt, muss man die Formen des participe passé unbedingt angleichen. An das participe passé wird ein -e angehangen, wenn es sich auf ein weibliches Substantiv im Singular bezieht, -es wird angehangen, wenn es sich auf ein weibliches Substantiv im Plural bezieht und ein -s, wenn es sich auf ein männliches Substantiv im Plural bezieht.