Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Passé composé – regelmäßige Verben mit „avoir“

Erfahre alles über das Passé composé, eine Vergangenheitsform für abgeschlossene Ereignisse oder Teil einer Handlungskette. Du benötigst die Formen von avoir im Présent und das Participe passé des Verbs. Entdecke Beispielsätze und wichtige Verben mit avoir. Interessiert? Vertiefe dein Wissen über das Passé composé mit avoir!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 3.8 / 156 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Passé composé – regelmäßige Verben mit „avoir“
lernst du im 2. Lernjahr - 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Passé composé – regelmäßige Verben mit „avoir“ Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Passé composé – regelmäßige Verben mit „avoir“ kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie wird das Verb avoir im Présent konjugiert?

    Tipps

    Die 1. und 2. Person Singular haben gleich viele Buchstaben.

    Die Verbform der 3. Person Plural sieht den anderen Konjugationsformen gar nicht ähnlich.

    Lösung

    Deine Tabelle sollte so aussehen wie diese hier.

    Das Verb avoir – haben brauchst du nicht nur, um das Passé composé zu bilden: Es ist eines der wichtigsten Verben der französischen Sprache. Deshalb solltest du es unbedingt konjugieren können.

  • Welche Endung haben die Partizipien der jeweiligen Verben?

    Tipps

    Zu allen drei Kategorien passen jeweils zwei Verben.

    Ein Beispiel für ein Verb, dessen Partizip auf -u endet, ist vendre – verkaufen.

    Lösung

    Bei vielen Verben solltest du dir die Endung des Infinitivs genau anschauen. Dieser kann dir bei regelmäßiger Bildung häufig helfen, das richtige Partizip zu finden.


    Zu den Verben, deren Partizipien auf enden, gehören:

    • chercher – suchen → cherché
    • écouter – (zu)hören → écouté

    Weitere Beispiele sind:

    • regarder – (an)schauen
    • habiter – wohnen

    Zu den Verben, deren Partizipien auf -i enden, zählen:

    • choisir – wählen → choisi
    • finir – beenden → fini

    Weitere Beispiele sind:

    • dormir – schlafen
    • mentir – lügen

    Zu den Verben, deren Partizipien auf -u enden, gehören:

    • attendre – warten → attendu
    • répondre – antworten → répondu

    Weitere Beispiele sind:

    • entendre – hören
    • vendre – verkaufen

  • Bilde korrekte Sätze im Passé composé.

    Tipps

    Um diese Aufgabe zu lösen, ist es besonders wichtig, das Verb avoir – haben im Présent konjugieren zu können.

    Lösung

    Die richtige Zuordnung der Sätze lautet wie folgt:

    • J'ai regardé un film. – Ich habe (mir) einen Film (an)gesehen.
    • Tu as écouté de la musique. – Du hast Musik gehört.
    • Elle a fini ses devoirs. – Sie hat ihre Hausaufgaben erledigt.
    • Nous avons joué au foot. – Wir haben Fußball gespielt.
    • Vous avez vendu votre maison. – Ihr habt euer Haus verkauft.
    • Ils ont habité à Nancy. – Sie haben in Nancy gewohnt.

  • Ergänze die fehlenden Partizipien, um die Bilder zu beschreiben.

    Tipps

    Das ist die deutsche Übersetzung der Sätze:

    • Mila hat lange auf den Bus gewartet.
    • Gestern hat Claire bei ihrer Freundin Élisa übernachtet.
    • Wir haben (uns) zusammen einen Film (an)gesehen.
    • Die Mädchen haben Fußball gespielt.

    Lösung

    Hier siehst du die vollständigen Sätze:

    • Mila a attendu le bus longtemps. – Mila hat lange auf den Bus gewartet.
    • Hier, Claire a dormi chez sa copine Élisa. – Gestern hat Claire bei ihrer Freundin Élisa übernachtet.
    • Nous avons regardé un film ensemble. – Wir haben (uns) zusammen einen Film (an)gesehen.
    • Les filles ont joué au foot. – Die Mädchen haben Fußball gespielt.

  • Welches Partizip gehört zum Verb dormir?

    Tipps

    Achte auf die Endung -ir des Verbs.

    Lösung

    Die richtige Lösung ist:

    • Tartuffe a dormi dans le lit de ses humains. – Tartuffe hat im Bett seiner Menschen geschlafen.

    Das Partizip des Verbs dormir ist regelmäßig: Bei der regelmäßigen Bildung erhalten die Verben auf -ir die Endung -i.

  • Ergänze die fehlenden Endungen.

    Tipps

    Achtung: In die Lücken muss jeweils nur der letzte Buchstabe des Partizips eingefügt werden.
    Zur Auswahl stehen die Endungen , -i und -u.

    Das ist die deutsche Übersetzung der Sätze:

    • Sophie hat Klavier gespielt.
    • Die Tochter von Marion hat das Abendessen ausgesucht.
    • Pauline hat die Frage beantwortet.
    • Quentin hat sein Lieblingslied gehört.
    • Valentin hat auf dem Sofa geschlafen.

    Lösung

    Die Bildung einiger französischer Partizipien ist sehr regelmäßig.


    So bildest du bei alle Verben, die auf -er enden, das Partizip mit .

    Beispiele sind:

    • chanter → chanté – singen → gesungen
    • parler → parlé – reden → geredet

    Bei regelmäßigen Verben auf -ir bildest du ihre Partizipien mit der Endung -i und bei regelmäßigen Verben auf -re bildest du ihre Partizipien mit der Endung -u.

    Beispiele sind:

    • finir → fini – beenden → beendet
    • mentir → menti – lügen → gelogen
    • vendre → vendu – verkaufen → verkauft

    Außerdem gibt es auch einige Verben auf -ir und -re, die ein unregelmäßiges Partizip haben.


    Die vollständigen Sätze aus der Übung müssen wie folgt aussehen:

    • Sophie a joué du piano. – Sophie hat Klavier gespielt.
    • La fille de Marion a choisi le dîner. – Die Tochter von Marion hat das Abendessen ausgesucht.
    • Pauline a répondu à la question. – Pauline hat die Frage beantwortet.
    • Quentin a écouté sa chanson préférée. – Quentin hat sein Lieblingslied gehört.
    • Valentin a dormi sur le canapé. – Valentin hat auf dem Sofa geschlafen.