Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Verben in zusammengesetzten Zeiten – wechselnder Gebrauch von „être“ und „avoir“

Bereit für eine echte Prüfung?

Das Verben In Zusammengesetzten Zeiten Französisch Quiz besiegt 60% der Teilnehmer! Kannst du es schaffen?

Quiz starten
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.

Lerntext zum Thema Verben in zusammengesetzten Zeiten – wechselnder Gebrauch von „être“ und „avoir“

Verben in zusammengesetzten Zeiten – wechselnder Gebrauch von avoir und être

Auf dieser Themenseite wird eine Reihe von Verben behandelt, die je nach Konstruktionstyp oder Bedeutung mit avoir oder être konjugiert werden. Daneben werden Verben vorgestellt, die mit être verwendet werden, wenn es um die Schilderung von Ergebnissen geht. Außerdem gibt es einige Ausnahmen, die es zu beachten gilt.

Gebrauch von avoir und être – abhängig von Konstruktionstyp oder Bedeutung

Es gibt Verben im Französischen, die je nach Verwendung mit avoir oder être mehrere Bedeutungen haben können.

Am besten lernst du bei jedem Verb und jeder Bedeutung immer gleich mit dazu, ob avoir oder être gebraucht wird.

Die folgende Tabelle fasst die Bedeutungen ausgewählter Verben auf einen Blick zusammen. Je nach Funktion wird in den zusammengesetzten Zeitformen entweder das Hilfsverb avoir oder être gebraucht. In einigen Fällen ist auch beides möglich.

Verb Funktion Hilfsverb
paraître an einem Ort erscheinen
erscheinen, aussehen wie
herauskommen (Bücher)
avoir
avoir
avoir/être
apparaître plötzlich erscheinen, auftauchen être
disparaître verschwinden
drückt Zustand des Verschwundenseins aus
avoir
être
convenir à qn.
convenir de qc.
jemandem gefallen/passen
etwas vereinbaren
avoir
avoir (lit. être)
passer vorbeikommen, vorbeigehen (Ort)
vorübergehen, vergehen, verbringen (Zeit)
être
avoir

Die nachstehenden Beispiele zeigen die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der bereits vorgestellten Verben.

  • Hier, Aurélie n’a pas paru à l’école parce qu’elle était malade.
    (Gestern ist Aurélie nicht in der Schule erschienen, weil sie krank war.)
  • L’idée que tu avais exposée l’autre jour nous a paru très bonne.
    (Die Idee, die du kürzlich vorgestellt hast, erschien uns sehr gut.)
  • As-tu déjà lu ce nouveau roman qui a paru / est paru le mois dernier ?
    (Hast du schon diesen neuen Roman gelesen, der letzten Monat erschienen ist?)

  • Je me promenais dans la forêt, et soudain, plusieurs sangliers sont apparus devant moi.
    (Ich ging im Wald spazieren und plötzlich tauchten mehrere Wildschweine vor mir auf.)

  • Mes clés ont disparu. Est-ce que tu les as vues ?
    (Meine Schlüssel sind verschwunden. Hast du sie gesehen?)

  • Le nouveau produit qu’on a présenté aux clients ne leur a pas convenu.
    (Das neue Produkt, das wir den Kunden vorgestellt haben, hat ihnen nicht gefallen.)
  • Les députés du parlement ont convenu d’un procédé différent.
    (Die Abgeordneten des Parlaments haben eine andere Vorgehensweise vereinbart.)

  • Vous êtes passés par le grand pont pour arriver à la vieille ville.
    (Ihr seid über die große Brücke gegangen, um in die Altstadt zu gelangen.)
  • Après son accident, le voisin a passé deux mois à l’hôpital.
    (Nach seinem Unfall verbrachte der Nachbar zwei Monate im Krankenhaus.)
  • Mon week-end à Paris a passé trop vite.
    (Mein Wochenende in Paris ist zu schnell vergangen.)

Verben zur Kennzeichnung eines Ergebnisses – mit être

Die Verben paraître (erscheinen), passer (vorübergehen), changer (sich verändern) und divorcer (sich scheiden lassen) werden bei eindeutigem Kontext zur Kennzeichnung eines Ergebnisses mit être konjugiert. Wenn hingegen kein eindeutiges Ergebnis geschildert wird, werden diese Verben mit avoir konjugiert.

Die einzige Ausnahme hiervon bildet das bereits erwähnte Verb paraître, das in der Bedeutung des Erscheinens eines Buchs sowohl mit avoir als auch mit être gebildet werden kann.
Beispiel: Les romans de Balzac ont paru / sont parus au XIXe siècle.
(Die Romane von Balzac sind im 19. Jahrhundert erschienen.)

Wenn das Hilfsverb être statt avoir verwendet wird, muss das Participe passé entsprechend angeglichen werden. Dies kannst du an der Gegenüberstellung der folgenden Beispielsätze zu den Verben disparaître, passer, changer und divorcer beobachten.

  • Mon chien a disparu il y a deux semaines.
    (Mein Hund ist vor zwei Wochen verschwunden.)
    → Hier wird der Vorgang des Verschwindens beschrieben. Daher wird das Hilfsverb avoir verwendet.
  • Mon chien est disparu depuis deux semaines.
    (Mein Hund ist seit zwei Wochen verschwunden.)
    → Bei diesem Satz wird durch das Hilfsverb être das Ergebnis des Verschwindens betont. Da das Subjekt männlich ist und im Singular steht, muss das Participe passé nicht angeglichen werden.

  • L’année scolaire n’a pas passé très vite.
    (Das Schuljahr ist nicht sehr schnell vorübergegangen.)
    → In diesem Satz wird ein Vorgang beschrieben. Deshalb steht hier avoir als Hilfsverb.
  • Enfin, l’année scolaire est passée !
    (Endlich ist das Schuljahr vorbei!)
    → Hier wird être als Hilfsverb benutzt, da das Schuljahr abgeschlossen ist. Je nach Sichtweise kann man passée hier aber auch als Adjektiv betrachten, das in seiner weiblichen Form mit dem Subjekt (année scolaire) übereinstimmt.

  • Depuis son enfance, mon frère a beaucoup changé.
    (Seit seiner Kindheit hat sich mein Bruder sehr verändert.)
    → Im Vordergrund steht der Prozess des Sichveränderns über eine längere Zeit hinweg.
  • Depuis la mort de son mari, ma voisine est totalement changée.
    (Seit dem Tod ihres Mannes ist meine Nachbarin völlig verändert.)
    → Die Veränderung wird in diesem Fall als Ergebnis betrachtet. Auch hier lässt sich changée als weibliches Adjektiv zum Subjekt (voisine) betrachten.

  • Il a divorcé parce qu’il n’aimait plus sa femme.
    (Er hat sich scheiden lassen, weil er seine Frau nicht mehr liebte.)
    → Hier wird über eine aktive Entscheidung des Mannes berichtet, sich scheiden zu lassen.
  • Lui et sa femme sont divorcés depuis trois ans.
    (Er und seine Frau sind seit drei Jahren geschieden.)
    → Das Hilfsverb être drückt in diesem Fall das Ergebnis des Scheidungsprozesses aus. Ebenso bei diesem Beispiel kann divorcés als Adjektiv zu lui et sa femme gelesen werden.

Verben zur Kennzeichnung eines Ergebnisses – Ausnahmen mit avoir

Es gibt eine Reihe von Verben, die auch dann mit avoir gebildet werden, wenn ein Ergebnis vorliegt. Diese Ausnahmen solltest du dir deshalb gut einprägen. Die nachstehende Tabelle hilft dir dabei.

Verb Beispiel
grandir (groß werden) Les enfants ont grandi si vite !
(Die Kinder sind so schnell groß geworden.)
vieillir (alt werden) Mes grand-parents ont vieilli visiblement.
(Meine Großeltern sind sichtlich gealtert.)
maigrir (abnehmen) Le chat a tellement maigri qu’on doit aller voir la vétérinaire.
(Die Katze hat so stark abgenommen, dass wir sie zum Tierarzt bringen mussten.)
grossir (zunehmen) Certains acteurs ont grossi exprès pour un rôle.
(Gewisse Schauspieler haben extra für eine Rolle zugenommen.)
pâlir (erblassen) L’homme a pâli quand il a appris la nouvelle.
(Der Mann erblasste, als er die Nachricht bekam.)
rougir (erröten) L’élève a rougi lorsqu’il devait parler devant les autres.
(Der Schüler ist rot geworden, als er vor den anderen sprechen sollte.)
Teste dein Wissen zum Thema Verben In Zusammengesetzten Zeiten Französisch!

1.215.161 Schülerinnen und Schüler haben bereits unsere Übungen absolviert. Direktes Feedback, klare Fortschritte: Finde jetzt heraus, wo du stehst!

Vorschaubild einer Übung
Bewertung

Ø 3.1 / 91 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
sofatutor Team
Verben in zusammengesetzten Zeiten – wechselnder Gebrauch von „être“ und „avoir“
lernst du im 3. Lernjahr - 4. Lernjahr - 5. Lernjahr