30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Ablativus separativus – Ablativ der Trennung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Ablativus separativus – Ablativ der Trennung

Haltet den Dieb! Dem arme Titus wurde alles gestohlen. Werde Zeuge des Diebstahls und erfahre dabei alles rund um den ablativus separativus. Dieser Ablativ drückt eine Trennung aus. Er steht häufig bei Verben wie privare oder carere, die "rauben", "trennen" oder "brauchen" bedeuten. In diesem Video lernst du den Ablativus Separativus genauer kennen. Ich erkläre dir, wie man nach ihm fragt und ihn erkennt. Ich zeige dir außerdem eine Liste von Verben, nach denen du ihn häufig findest. Du lernst diese besondere Funktion des Ablativs kennen und wirst Zeuge, ob der Dieb gefasst wird. Bekommt Titus sein Geld zurück? Du wirst es erfahren... Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, welche Verben mit einem Ablativ der Trennung stehen.
Nenne die Ablative der Trennung, die in den Sätzen vorkommen.
Ordne die lateinischen Wendungen der richtigen Übersetzung zu.
Ergänze die fehlenden Teile der Übersetzung.
Entscheide, ob die Verben mit einer Präposition stehen oder ohne.
Vervollständige die Sätze, indem du die Substantive in richtiger Form einsetzt.