30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Nullstellen ganzrationaler Funktionen Teil 2 – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Nullstellen ganzrationaler Funktionen Teil 2

Wenn du die Nullstellen ganzrationaler Funktionen dritten und höheren Grades suchst, kannst du den Funktionsterm gleich 0 setzen - und wenn du Glück hast, kannst du dann diese Gleichung auch mit den Mitteln der Schulmathematik lösen. Im allgemeinen geht das aber nicht.
Grundsätzlich werden in der Schule nur die Nullstellen solcher ganzrationaler Funktionen gesucht, die mit Hilfe der folgenden Methoden zu finden sind:
1) Ein x ausklammern.
2) Der Funktionsterm liegt in faktorisierter Form vor.
3) Eine Nullstelle bekannt und Polynomdivision.
4) Substitution.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Nullstellen der in faktorisierter Form vorliegenden kubischen Funktion $f(x)=(x-2)(x+3)(x-7)=0$.
Beschreibe, wie du die Nullstellen der kubischen Funktion ermitteln kannst.
Leite die Nullstellen der biquadratischen Funktion her.
Wende die Polynomdivision an, um die Nullstellen der kubischen Funktion zu bestimmen.
Erkläre, wie die Nullstellen dieser kubischen Funktionen bestimmt werden können.
Bestimme zu jeder Funktion die Nullstellen.