Leider ist der angeforderte Link abgelaufen. Bitte informiere deinen Lehrer.

Schriftliches Addieren ohne Übertrag 05:39 min

Schriftliches Addieren ohne Übertrag Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Schriftliches Addieren ohne Übertrag kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie gehst du beim schriftlichen Addieren vor? Sortiere.

    Tipps

    Achte auf die Satzanfänge. Sie verraten dir, wann was gemacht wird.

    Bevor gerechnet werden kann, müssen die Zahlen erst richtig in eine Stellenwerttafel untereinander geschrieben werden.

    Lösung

    Lilli überlegt sich eine Methode, wie sie Niko helfen kann. Dabei denkt sie an eine Stellenwerttafel.

    Also beginnt sie damit, für Niko eine Stellenwerttafel zu zeichnen. Danach überlegt sie sich eine Aufgabe und trägt die Zahlen untereinander in die Stellenwerttafel ein.

    Danach beginnt sie mit dem Rechnen von rechts nach links. Also zuerst die Einer, dann die Zehner und dann die Hunderter. Das Ergebnis schreibt sie zum Schluss unter die Aufgabe ein.

    Toll, jetzt weiß Niko auch, wie er die Aufgaben lösen kann.

  • Wie muss die Aufgabe in das Stellenwertsystem geschrieben werden? Ordne zu.

    Tipps

    E steht für Einer. Z steht für Zehner. Und H steht für Hunderter.

    Das Pluszeichen gehört in die zweite Zeile nach ganz vorne.

    Rechne von rechts nach links.

    Lösung

    Niko und Lilli rufen einen Schüler nach vorne, der sich meldet, um die Zahlen einzutragen.

    Der Schüler beginnt mit der Aufgabe 138 + 41. Zuerst trägt er die 138 ein. 1 unter H, 3 unter Z und 8 unter E. Darunter trägt er die 41 ein. 4 unter Z und 1 unter E.

    Danach trägt er das Pluszeichen ein. Das schreibt er in die Zweite Zeile nach ganz vorne.

    Danach beginnt er zu rechnen von rechts nach links. Er rechnet:

    • 8 + 1 = 9
    Die 9 schreibt er unter die Einer.
    • 3 + 4 = 7
    Die 7 schreibt er unter die Zehner.
    • 1 + 0 = 1
    Die 1 schreibt er unter die Hunderter.

    Damit erhält er das Ergebnis 179.

    Toll, das war doch gar nicht so schwer.

  • Wie viele Menschen sind im Zoo?

    Tipps

    Zeichne dir ein Stellenwertsystem auf und trage die Zahlen ein.

    Rechne von rechts nach links. Erst Einer plus Einer, dann die Zehner und dann die Hunderter.

    Schau dir die Stellenwerttafel an. Sieht deine genauso aus?

    Lösung

    Lisa hat sich zur Hilfe ein Blatt genommen und hat sich eine Stellenwerttafel aufgemalt und die Zahlen dort hineingeschrieben. Nun beginnt sie zu rechnen.

    • 1 + 6 = 7
    • 3 + 5 = 8
    • 2 + 1 = 3
    Die Zahlen schreibt sie immer in die jeweilige Zeile. Dann liest sie von links nach rechts das Ergebnis vor: 387.

    Die Aufgabe lautet also:

    • 231 + 156 = 387
    Es sind insgesamt 387 Menschen an einem Tag im Zoo.

    Toll, dafür hat sich Lisa ihr Eis redlich verdient!

  • Wie muss das Ergebnis lauten? Berechne.

    Tipps

    Suche die Informationen aus dem Text, die du zum Rechnen brauchst.

    Rechne von rechts nach links.

    Lösung

    Der Chefkoch überlegt, wie viele Gerichte er zum Mittag kochen soll. Er weiß, wie viele Portionen er von jedem Gericht machen muss.

    • Spaghetti Bolognese = 213
    • Spaghetti Napoli = 81
    Um zu wissen, wie viele es insgesamt sind, rechnet er:
    • 213 + 81
    Er trägt die Zahlen in eine Stellenwerttafel ein und rechnet von rechts nach links:
    • 3 + 1 = 4
    • 1 + 8 = 9
    • 2 + 0 = 2
    Nun liest er nur noch das Ergebnis aus der Stellenwerttafel ab:
    • 294

    Der Chefkoch muss also insgesamt 294 Gerichte zum Mittag kochen.

  • Wie lautet das Ergebnis? Berechne.

    Tipps

    Rechne von rechts nach links.

    Erst Einer + Einer, dann Zehner + Zehner und dann die Hunderter.

    Lösung

    Niko und Lilli denken daran, dass man von rechts nach links rechnen muss. Sie beginnen also bei den Einern:

    • 2 + 5 = 7
    Die 7 schreiben sie unter die Einer.
    • 8 + 1 = 9
    Die 9 schreiben sie unter die Zehner.
    • 1 + 0 = 1
    Die 1 schreiben sie unter die Hunderter.

    Jetzt müssen sie nur noch das Ergebnis ablesen. Das Ergebnis lautet 197.

  • Welche Aufgabe hat welches Ergebnis? Ordne zu.

    Tipps

    Zeichne dir eine Stellenwerttafel, wie hier zu sehen, und trage die Zahlen darin ein.

    Rechne von rechts nach links:

    • Einer + Einer
    • Zehner + Zehner
    • Hunderter + Hunderter

    Lösung

    Max hat sich die Aufgaben genau angeschaut und sich zuerst eine Stellenwerttafel gezeichnet. Dann hat er die Aufgaben darin eingetragen und berechnet. Dabei hat er von rechts nach links gerechnet:

    • Einer + Einer
    • Zehner + Zehner
    • Hunderter + Hunderter
    So berechnet er nun die Aufgaben:
    • 152 + 137 = ?
    • 2 + 7 = 9
    • 5 + 3 = 8
    • 1 + 1 = 2
    • 152 + 137 = 289
    Die anderen Aufgaben löst er auch:
    • 102 + 97 = 199
    • 102 + 252 = 354
    • 214 + 53 = 267

    Toll, Max hat alle Aufgaben geschafft! Jetzt kann er endlich mit seinen Freunden Fußball spielen.