Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Halbschriftliche Addition

"Beim halbschriftlichen Addieren werden größere Zahlen zusammengerechnet, indem man sie in Hunderter, Zehner und Einer aufteilt. Die einzelnen Teile werden addiert und dann die Ergebnisse zusammengezählt. Möchtest du erfahren, wie diese Rechenmethode funktioniert? Probiere es selbst aus! Wenn dich das interessiert, lies weiter und entdecke noch mehr in unserem Text." Bitte lassen Sie mich wissen, falls Sie weitere Anpassungen wünschen.

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.2 / 625 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Halbschriftliche Addition
lernst du in der 3. Klasse

Halbschriftliche Addition Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Halbschriftliche Addition kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie lautet das Ergebnis der Aufgabe?

    Tipps

    Trage zuerst die Zehner und Einer der Zahl 361 ein:

    361 hat 6 Zehner, du trägst also 60 ein. 361 hat 1 Einer, du trägst also 1 ein.

    Jetzt berechnest du die Ergebnisse der einzelnen Aufgaben.

    Das kannst du dir einfacher machen, indem du die Nullen zunächst weglässt. Bei 400 + 300 rechnest du also 4 + 3 = 7. Dann musst du die zwei Nullen wieder anfügen: 400 + 300 = 700.

    Jetzt musst du alle Einzelergebnisse zusammenrechnen: 700 + 80 + 6.

    Lösung

    Hier siehst du, wie die Aufgabe halbschriftlich berechnet wird.

    Zuerst trägst du die Zehner und Einer der Zahl 361 ein: 361 hat 6 Zehner, du trägst also 60 ein. 361 hat 1 Einer, du trägst also 1 ein.

    Dann berechnest du die Ergebnisse der einzelnen Aufgaben. Das kannst du dir einfacher machen, indem du die Nullen zunächst weglässt. Bei 400 + 300 rechnest du also 4 + 3 = 7. Dann musst du die zwei Nullen wieder anfügen: 400 + 300 = 700.

    Zum Schluss rechnest du alle Einzelergebnisse zusammen: 700 + 80 + 6 = 786.

  • Wie lautet das Ergebnis dieser Aufgabe?

    Tipps

    Trage zuerst die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 786 ein.

    Trage als Nächstes die Zehner und Einer der Zahl 52 ein. Da 52 keine Hunderter besitzt, trägst du an dieser Stelle eine Null ein.

    Rechne jetzt die einzelnen Aufgaben aus. Das kannst du dir einfacher machen, indem du die Nullen zunächst weglässt. Bei 80 + 50 rechnest du also 8 + 5 = 13. Dann musst du die Null wieder anfügen: 80 + 50 = 130.

    Jetzt rechnest du alle Ergebnisse zusammen: 700 + 130 + 8. Achte darauf, dass du bei der 130 noch einen Hunderter hast, den du zur 700 rechnen musst.

    Rechne zuerst die Hunderter zusammen: 700 + 100 = 800. Dann kannst du die Aufgabe 800 + 30 + 8 ausrechnen.

    Lösung

    Hier siehst du, wie die Aufgabe halbschriftlich berechnet wird.

    Zuerst trägst du die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 786 ein.

    Dann trägst du die Zehner und Einer der Zahl 52 ein. Da 52 keine Hunderter besitzt, trägst du an dieser Stelle eine Null ein.

    Jetzt rechnest du die einzelnen Aufgaben aus. Du rechnest also 700 + 0 = 700, 80 + 50 = 130 und 6 + 2 = 8.

    Zum Schluss rechnest du alle Ergebnisse zusammen: 700 + 130 + 8. Achte darauf, dass du bei der 130 noch einen Hunderter hast, den du zur 700 rechnen musst.

    Rechne zuerst die Hunderter zusammen: 700 + 100 = 800. Dann berechnest du: 800 + 30 + 8 = 838. Die 838 ist also das Ergebnis der Aufgabe 786 + 52.

  • Wie lautet das Ergebnis der Aufgabe?

    Tipps

    Trage zuerst die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 437 ein.

    Trage als Nächstes die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 352 ein.

    Rechne jetzt die einzelnen Aufgaben aus. Das kannst du dir einfacher machen, indem du die Nullen zunächst weglässt. Bei 400 + 300 rechnest du also 4 + 3 = 7. Dann musst du die zwei Nullen wieder anfügen: 400 + 300 = 700.

    Lösung

    Hier siehst du, wie die Aufgabe halbschriftlich berechnet wird.

    Zuerst trägst du die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 437 ein.

    Danach trägst du die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 352 ein.

    Als Nächstes berechnest du die Ergebnisse der einzelnen Aufgaben. Das kannst du dir einfacher machen, indem du die Nullen zunächst weglässt. Bei 400 + 300 rechnest du also 4 + 3 = 7. Dann musst du die zwei Nullen wieder anfügen: 400 + 300 = 700.

    Zum Schluss rechnest du alle Einzelergebnisse zusammen: 700 + 80 + 9 = 789. 789 ist also das Ergebnis der Aufgabe 437 + 352.

  • Welche Rechnungen stimmen nicht?

    Tipps

    Zwei Rechnungen sind fehlerhaft.

    Bei dieser Rechnung wurde ein Fehler gemacht. Kannst du ihn entdecken?

    Der Fehler ist in der Einerzeile.

    Es wurden 3 Einer für die Zahl 330 eingetragen. Die Zahl 330 hat aber keine Einer. Deshalb muss an dieser Stelle eine Null eingetragen werden.

    Lösung

    Bei diesen beiden Aufgaben wurden Fehler gemacht.

    Bei der Aufgabe 330 + 456 ist ein Fehler in der Einerzeile. Es wurden 3 Einer für die Zahl 330 eingetragen. Die Zahl 330 hat aber keine Einer. Deshalb muss an dieser Stelle eine Null eingetragen werden. Somit verändert sich auch das Ergebnis.

    Bei der Aufgabe 253 + 375 wurden die Ergebnisse falsch zusammengerechnet. Der Hunderter der 120 muss zu der 500 gerechnet werden: 500 + 100 = 600. Dann werden die restlichen Zahlen dazugerechnet: 600 + 20 + 8 = 628. Das Ergebnis der Aufgabe ist also 628.

  • Wie kannst du die Zahlen zerlegen?

    Tipps

    Die Zahl 228 besteht aus 2 Hundertern, 2 Zehnern und 8 Einern.

    228 setzt sich also so zusammen: 200 + 20 + 8.

    Die Zahl 631 besteht aus 6 Hundertern, 3 Zehnern und 1 Einer.

    631 setzt sich also so zusammen: 600 + 30 + 1.

    Lösung

    Hier siehst du die Zahlen und deren Zerlegungen in Hunderter, Zehner und Einer.

  • Wie viele Maiskörner hat Rocky insgesamt?

    Tipps

    Um die Gesamtzahl an Maiskörnern zu bestimmen, musst du die Aufgabe 344 + 275 berechnen.

    Trage nun die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 344 ein

    Trage als Nächstes die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 275 ein

    Rechne jetzt die einzelnen Aufgaben aus. Das kannst du dir einfacher machen, indem du die Nullen zunächst weglässt. Bei 300 + 200 rechnest du also 3 + 2 = 5. Dann musst du die zwei Nullen wieder anfügen: 300 + 200 = 500.

    Jetzt rechnest du alle Ergebnisse zusammen: 500 + 110 + 9. Achte darauf, dass du bei der 110 noch einen Hunderter hast, den du zur 500 rechnen musst.

    Lösung

    Hier siehst du, wie die Sachaufgabe halbschriftlich berechnet wird.

    Zuerst trägst du die Hunderter, Zehner und Einer der Zahl 344 ein.

    Dann trägst du die Zehner und Einer der Zahl 275 ein.

    Jetzt rechnest du die einzelnen Aufgaben aus. Du rechnest also 300 + 200 = 500, 40 + 70 = 110 und 4 + 5 = 9.

    Zum Schluss rechnest du alle Ergebnisse zusammen: 500 + 110 + 9. Achte darauf, dass du bei der 110 noch einen Hunderter hast, den du zur 500 rechnen musst.

    Rechne zuerst die Hunderter zusammen: 500 + 100 = 600. Dann berechnest du: 600 + 10 + 9 = 619.