30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Partizipien – Bildung und Funktion – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Partizipien – Bildung und Funktion

laudans, vocantes, monitus... bist du beim Übersetzen schon mal über solche Partizipien gestolpert? Hast du dich gefragt, was für Partizipien es sind - und wie man sie übersetzt?
In diesem Video wiederholen wir, welche Partizipien es gibt und wie sie gebildet werden. Wir untersuchen an Beispielen, welche Funktionen das Partizip übernehmen kann. Dabei üben wir auch das Übersetzen. Du lernst verschiedene Satzgliedfunktionen kennen und erfährst etwas über das Participium coniunctum, das verbundene Partizip. Am Ende kannst du Partizipien erkennen und problemlos übersetzen. Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Partizipformen.
Gib an, in welchen Sätzen das fett markierte Partizip die Funktion eines Attributs hat.
Bestimme die Funktion der Partizipien in den lateinischen Sätzen.
Bestimme das Bezugswort des fett markierten Partizips.
Vervollständige den Text über die Bildung und Funktion von Partizipien.
Vervollständige die Sätze, indem du die richtige Partizipform einsetzt.