30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Infinitivsätze mit „avant“ und „après“ (2) 13:07 min

  • Ohne Druck

    Wissenslücken schließen

    videos
  • Überall

    wiederholen und üben

    tests
  • Im eigenen Tempo

    mit Arbeitsblättern lernen

    worksheets
  • Jederzeit

    Fragen stellen

    chat
Mit Spaß

Noten verbessern

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

2 Kommentare
  1. Hallo!!!
    Super Video. Aber gibt es bei den Infinitivsätzen mit apres avoir und avant de auf Verneinungen? Also wie werden solche Sätze Verneint?
    Am Beispiel mit Apres s'etre lavees, elles s'habillent.
    ---> Apres ne pas s'etre lavees, oder Apre ne s'etre pas lavees?

    Grüße

    Von Skyliner88, vor etwa 6 Jahren
  2. sehr gut! :)

    Von Sarahleinjae 98, vor mehr als 6 Jahren

Infinitivsätze mit „avant“ und „après“ (2) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Infinitivsätze mit „avant“ und „après“ (2) kannst du es wiederholen und üben.

  • Vervollständige den Text.

    Tipps

    Welche Präposition steht zusammen mit de?

    Welche Präposition zieht immer den Infinitif Passé nach sich?

    Nicht jede Lücke muss gefüllt werden.

    Lösung

    Die Infinitivkonstruktionen unterscheiden sich in ihrer Bildung:

    Die zusammengesetzte Präposition avant de (bevor) steht mit einem einfachen Infinitiv. Die Präposition avant steht in diesem Kontext immer gefolgt von de.

    Die Präposition après zieht einen Infinitiv Passé nach sich, der die Vorzeitigkeit ausdrückt.

  • Ergänze die Regeln.

    Tipps

    Welche Grundbedeutung haben die Präpositionen avant und après?

    Lösung

    Infinitivkonstruktionen sind im Französischen eine gängige Möglichkeit, ein Satzgefüge zu vereinfachen, da das Verb im Nebensatz nicht konjugiert werden muss (nur bei après muss der Infinitif Passé gebildet werden). Voraussetzung für eine Infinitivkonstruktion ist immer, dass das Subjekt von Haupt- und Nebensatz dasselbe ist.

  • Arbeite die Sätze auf Französisch heraus.

    Tipps

    Nimm dir ein Wörterbuch zu Hilfe, wenn dir Wörter bzw. Wendungen nicht einfallen.

    Denke auch an die genaue Übersetzung von Adverbien, Begleitern und Pronomen.

    Bei der Bildung des Infinitif Passé und anderen zusammengesetzten Zeiten der Verben mit être musst du an die Angleichung an das Subjekt denken.

    Steht der Infinitivsatz vor dem Hauptsatz, steht ein Komma zwischen den Teilsätzen. Denke in jedem Fall an den Punkt am Satzende.

    Achte auf die vorgegebene Zeitenfolge.

    Lösung

    Temporale Nebensätze der Vor- und Nachzeitigkeit, die dasselbe Subjekt haben, werden im Französischen mit einer Infinitivkonstruktion übersetzt.

    Der Infinitivsatz wird mit après (nachdem) oder avant de (bevor) eingeleitet und hat kein eigenes Subjekt. Im Infinitivsatz gilt daher als Sinnsubjekt das Subjekt des Hauptsatzes, nach dem sich das Participe Passé auch bei der Angleichung richtet, z. B. Après s'être levés, les garçons ont joué au foot.

  • Ermittle die korrekte Satzstellung.

    Tipps

    Großschreibung und Satzzeichen geben dir bereits einen Hinweis darauf, wo bestimmte Wörter stehen.

    Der Infinitiv steht nach der Präposition, die ihn einleitet.

    Lösung

    Bei einer Infinitivkonstruktion kann der Infinitivsatz dem Hauptsatz vorausgehen oder ihm folgen; die Reihenfolge kommt auf den Zusammenhang bzw. die Sprechabsicht an. Steht der Infinitivsatz nach dem Hauptsatz, steht kein Komma. Steht der Infinitivsatz am Anfang, wird er mit einem Komma vom Hauptsatz abgetrennt.

    Im französischen Satz gilt grundsätzlich die Stellung Subjekt – Verb – Ergänzung. Da mit der Infinitivkonstruktion der Satz verkürzt bzw. vereinfacht wird, gibt es im Infinitivsatz kein Subjekt und kein konjugiertes Verb (nur den Infinitiv als Verbform). Im Infinitif Passé, der mit der Präposition après steht, besteht der Infinitiv aus dem Hilfsverb avoir / être und dem Participe Passé.

  • Bilde die Formen des Infinitif Passé.

    Tipps

    Der Infinitif Passé besteht aus dem Infinitiv des Hilfsverbs und dem Participe Passé.

    Denke an die Bildung des Passé Composé, um zu entscheiden, mit welchem Hilfsverb der Infinitif Passé gebildet wird.

    Bei reflexiven Verben steht im Infinitiv immer das Reflexivpronomen der 3. Person Singular.

    Lösung

    Nach der Präposition après steht der Infinitiv der Vergangenheit (Infinitif Passé).

    Die Bildung erfolgt aus dem Infinitiv des Hilfsverbs avoir oder être und dem Participe Passé.

    Wie beim Passé Composé und anderen zusammengesetzten Zeiten bilden die Verben der Bewegungsrichtung sowie mourir, naître und die reflexiven Verben den Infinitif Passé mit dem Hilfsverb être. Angeglichen wird hier an das Subjekt des Hauptsatzes, welches ja dem im Infinitivsatz entspricht.

  • Leite die Infinitivkonstruktionen her.

    Tipps

    Denke logisch: Welcher Satzteil wird zum Infinitivsatz? Wo steht die Präposition?

    Schau genau auf die unverbundenen Sätze - hier siehst du z. B. bereits, mit welchem Hilfsverb der Infinitif Passé gebildet werden muss.

    Der Infinitivsatz steht bei den Sätzen dieser Aufgabe am Satzanfang. Danach steht ein Komma.

    Lösung

    Um zwei Sätze mit einer Infinitivkonstruktion zu verbinden, müssen sie dasselbe Subjekt haben. Ist dies gegeben, gilt es auf die Logik des Zusammenhangs zu achten.

    Mit après + Infinitif Passé ( = nachdem) wird eine Vorzeitigkeit zum Hauptsatz ausgedrückt.

    Mit avant de + Infinitiv ( = bevor) wird eine Nachzeitigkeit ausgedrückt.

    Im Infinitivsatz steht kein eigenes Subjekt. Es ist vom Sinn her dasselbe Subjekt wie im Hauptsatz. Wird der Infinitif Passé mit être gebildet, kommt es zur Angleichung des Participe Passé, z. B. Après être descendus à l'hôtel, ils ont visité la ville.

    Steht der Infinitivsatz vor dem Hauptsatz, wird zudem ein Komma gesetzt - bei umgekehrter Reihenfolge nicht.