30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Infinitive nach Verben mit der Präposition „de“ 04:47 min

1 Kommentar
  1. Danke jetzt ist alles klar :))

    Von Meinekatzelilli, vor fast 6 Jahren

Infinitive nach Verben mit der Präposition „de“ Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Infinitive nach Verben mit der Präposition „de“ kannst du es wiederholen und üben.

  • Erstelle aus den Wörtern einen korrekten Infinitivsatz.

    Tipps

    Erinnerst du dich an die Regel zur Satzstruktur? Wofür steht S-V-O?

    Die Präposition de steht vor dem Infinitiv.

    Lösung

    Der französische Satz befolgt die S-V-O-Regel: Subjekt + Verb + Objekt. Elle ist das Subjekt in allen drei Sätzen und steht als Erstes. Danach kommt das gebeugte Verb: décide, arrête, se dépêche. Nach diesen Verben verwendet man die Präposition de. Und erst danach kommt der Infinitiv: nager, mettre, aller. Da aller mit einem Vokal anfängt, und de mit einem Vokal endet, musst du dran denken, die Präposition zu apostrophieren: d'.

  • Ermittle die Übersetzung dieses Satzes.

    Tipps

    Welche Präposition wird in diesem Video behandelt?

    Lösung

    Avoir envie de bedeutet: Lust haben. Nach diesem Ausdruck benutzt man de. Avoir peur [Angst haben] und avoir honte [sich schämen] haben eine ähnliche Struktur, aber einen anderen Sinn, verwechsle sie nicht.

  • Definiere den Sinn dieser Verben mit der Präposition de.

    Tipps

    Die zweiteiligen Verben auf Französisch sind auf Deutsch auch zweiteilig.

    Lösung

    Finir erkennst du sicherlich aus dem Englischen (to finish). Avoir peur und avoir envie werden wie im Deutschen mit dem Verb haben (avoir) gebildet. Wenn du dir die Bedeutung dieser Verben ins Vokabelheft aufschreibst, vergiss nicht dahinter die Präposition de hinzuzufügen, somit kannst du diese Verben gleich richtig verwenden.

  • Prüfe, ob folgende Sätze richtig sind.

    Tipps

    Peux ist eine Form des Verbs pouvoir und ein Modalverb.

    Préférer ist ein Verb, das eine Wertschätzung ausdrückt.

    Lösung

    Alle Sätze in dieser Aufgabe sind ähnlich, nicht in allen musst du allerdings de verwenden.

    • Nach Modalverben wie pouvoir verwendet man keine Präposition, der Infinitiv steht direkt dahinter: Je peux aller à la plage.
    • Genauso sieht es bei Verben aus, die eine Wertschätzung ausdrücken, wie préférer, aimer... Also lautet der Satz richtig: Je préfère aller à la plage, ohne Präposition.
    • Avoir envie de und se dépêcher de kennst du aus dem Video, sie werden mit de + Infinitiv verwendet.
    • Décider wird auch mit de gebraucht. Aber se décider [sich entscheiden] wird mit der Präposition à verwendet. Da muss man ganz schön aufpassen!

  • Bestimme die fehlenden Satzteile.

    Tipps

    Nach j' folgt ein Wort, das mit einem Vokal anfängt.

    Lösung

    Da j' apostrophiert ist, musst du nach einem Verb suchen, das mit einem Vokal anfängt, sprich ai Die Sätze bedeuten auf Deutsch:

    1. Ich habe Lust diesen Sommer zu wandern.
    2. Ich habe Angst im Gebirge müde zu sein.
    3. Ich muss eine Wasserflasche in meinem Rucksack mitnehmen.
    4. Ich beeile mich den Abstieg vor dem Gewitter zu machen.
    Wie du sehen kannst, werden all diese Verben mit de eingeleitet und es folgt ein Infinitiv.

  • Erschließe das Verb und den Infinitiv.

    Tipps

    Was steht vor dem Infinitiv?

    Wann schreibt man d' statt de?

    Lösung

    All die gebeugten Verben dieser Aufgabe benötigen die Präposition de vor dem Infinitiv. Beim zweiten Satz wird de apostrophiert d', weil der Infinitiv aller mit einem Vokal anfängt.