30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Adjektive – Plural

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 3.9 / 71 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Nele Améry
Adjektive – Plural
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Adjektive – Plural

Ihr wisst schon, dass ihr Adjektive in ihrem Geschlecht (Genus) anpassen müsst. In diesem Video lernt ihr, wie ihr Adjektive auch in ihrer Zahl (Numerus) an das Nomen anpasst, zu dem sie gehören. Es gibt die Einzahl (Singular) und die Mehrzahl (Plural). Die Pluralform bildet ihr bei regelmäßigen Adjektiven, indem ihr ein -s an die weibliche oder männliche Form des Adjektivs hängt. Wir beschäftigen uns heute wieder mit den verschiedenen Formen von grand, petit, allemand, fort, amusant, intelligent und joli.

Transkript Adjektive – Plural

Salut! Habt ihr das Video “Adjektive - männlich, weiblich” schon gesehen? Dann seid ihr fit für unser Thema: Adjektive - Plural. Du weißt schon, dass du Adjektive im Geschlecht an das Nomen angleichst, zu dem sie gehören. Jetzt lernst du noch eine weitere Regel: Du gleichst Adjektive auch in der Zahl an das Nomen an, auf das sie sich beziehen. Es gibt im Französischen den Singular, also die Einzahl, und den Plural, also die Mehrzahl. Schauen wir uns wieder ein paar Beispiele an: La fille est grande. Das Mädchen ist groß. Les filles sont grandes. Die Mädchen sind groß. Le garçon est grand. Der Junge ist groß. Les garçons sont grands. Die Jungen sind groß. Schauen wir uns die Adjektive wieder genauer an. Le garçon est grand. Hier haben wir einen Jungen, das Adjektiv ist also männlich. Der Junge ist alleine, es geht also um Singular. Les garçons sont grands. Hier geht es wieder um Jungen. Das Adjektiv ist also wieder männlich. Doch diesmal geht es um mehrere Jungen, also Plural. Grand ist also männlich, Singular. Grands männlich, Plural. Vergleicht mal grand mit grands. Wo ist der Unterschied? Richtig! Im Plural hängt ein S am Ende des Adjektivs. Schauen wir uns die Mädchen an: La fille est grande. Es geht um ein Mädchen, das Adjektiv ist also weiblich. Sie ist alleine, also Singular. Les filles sont grandes. Wieder weiblich, doch diesmal geht es um mehrere Mädchen, also Plural. Seht mal: Bei grande und grandes steht ein E am Ende. Das kennt ihr schon. Das E kennzeichnet, dass es sich um die weibliche Form handelt. Wenn wir die Singular- mit der Pluralform vergleichen, finden wir wieder das S beim Plural. Die Regel lautet also: Die Pluralform bildest du, indem du ein S an die männliche oder weibliche Form des Adjektivs hängst. Schauen wir uns noch mehr Beispiele an. Le garçon est petit. Der Junge ist klein. Les garçons sont petits. Die Jungen sind klein. Seht ihr wieder das S am Ende der Pluralform? La femme est jolie. Die Frau ist hübsch. Les femmes sont jolies. Die Frauen sind hübsch. Hier ist wie immer das S im Plural. Und ihr seht, dass ihr bei der weiblichen Form wie immer das E braucht. La fille est intelligente. Das Mädchen ist intelligent. Les filles sont intelligentes. Die Mädchen sind intelligent. C’est un garçon allemand. Das ist ein deutscher Junge. Ce sont des garçons allemands. Das sind deutsche Jungen. Le chat est fort. Die Katze ist stark. Les chats sont forts. Die Katzen sind stark. L’animal est amusant. Das Tier ist lustig. Les animaux sont amusants. Die Tiere sind lustig. Fassen wir wieder unsere Ergebnisse in einer Tabelle zusammen. Diesmal unterteilen wir nach männlich und weiblich und Singular und Plural: Grand ist männlich, Singular. Grande weiblich, Singular. Im Plural hängt ihr ein S an die männliche oder weibliche Form an: Grands und grandes. Petit, petite, petits, petites. Achtet wieder auf das S im Plural und das E bei der weiblichen Form. Joli, jolie, jolis und jolies. Intelligent, intelligente, intelligents, intelligentes. Allemand, allemande, allemands, allemandes. Fort, forte, forts, fortes. Amusant, amusante, amusants und amusantes. Die Es bei den weiblichen Formen unterstreichen wir blau. Die Ss im Plural rot. Jetzt könnt ihr weiterlernen, mit dem Übungsvideo. Bis bald! À bientôt!

11 Kommentare

11 Kommentare
  1. Sehr gutes Video mach weiter so :D

    Von Harald K., vor fast 2 Jahren
  2. ich fand das Video klasse und habe schon bei den ersten 3 Minuten alles verstanden.Vielen herzlichen dank!!!! Deswegen gebe ich euch 5 von 5 Sternen!!! Habt ihr gut gemacht

    Von Sarah Pizzini, vor mehr als 2 Jahren
  3. Schön gemacht.

    Von Ina Foerst, vor fast 3 Jahren
  4. gutes Video nur bei den Übungen also 3. und 4. vor allem bei viertens war es schwer denn ich wusste die frz. Wörter nicht

    Von X Xninja Xx, vor fast 4 Jahren
  5. Hallo Yanglaibing,
    danke für deine Frage.
    Im Thema "Adjektive – Bildung und Gebrauch" (https://www.sofatutor.com/franzoesisch/grammatik/adjektive-und-adverbien/adjektive-bildung-und-gebrauch) findest du eine ausführliche Erklärung, auch zu den unregelmäßigen Adjektiven und den unterschiedlichen Satzpositionen von Adjektiven, sowie viele Videos zu diesen Themen.
    Viele Grüße aus der Redaktion!

    Von Cara Gaffrey, vor etwa 4 Jahren
Mehr Kommentare

Adjektive – Plural Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Adjektive – Plural kannst du es wiederholen und üben.
  • Bestimme, um welche Form es sich handelt.

    Tipps

    Um die weibliche Form eines Adjektivs zu erhalten, muss man ein -e an das männliche Adjektiv anhängen.

    Der Plural wird gebildet, indem man ein -s an die männliche oder weibliche Form des Adjektivs anhängt.

    Lösung

    Ob ein Adjektiv männlich oder weiblich ist, kann man an der Endung erkennen. Die weibliche Form bekommt ein -e an die männliche Grundform angehängt.

    Im Plural wird an die weibliche oder männliche Form noch ein -s angehängt.

    Welche Form du brauchst, siehst du am Bezugswort, auf das sich das Adjektiv bezieht.

  • Gib die Formen der Adjektive an.

    Tipps

    Worin unterscheiden sich die männliche und die weibliche Form eines Adjektivs?

    Beim Plural wird an das männliche oder an das weibliche Adjektiv ein -s angehängt.

    Lösung

    Adjektive werden im Geschlecht und in der Anzahl an ihr Bezugswort angeglichen. Sieh dir nun den Satz genau an. Ist das Bezugswort männlich oder weiblich? Die weibliche Form erkennst du meistens daran, dass sie ein -e am Ende hat.

    Ob es sich um ein Wort im Singular oder im Plural handelt, kannst du auch an der Endung erkennen. Im Plural wird dem Adjektiv einfach ein -s angehängt.

  • Entscheide, welches Adjektiv in die Lücke gehört.

    Tipps

    Das Adjektiv muss in Genus und Numerus an das Bezugswort angeglichen werden.

    Lösung

    Das Adjektiv muss in Genus und Numerus an das Bezugswort angeglichen werden. Deswegen sieh dir genau an, ob in den Sätzen ein männliches oder weibliches Adjektiv im Singular oder Plural benötigt wird.

    Daran erkennst du schon, welche Adjektive ausgeschlossen werden können. Jetzt musst du noch herausfinden, welches Adjektiv von seiner Bedeutung her in die Lücke passt. Wenn du einige Wörter nicht kennst, kannst du sie im Wörterbuch nachschlagen.

  • Ermittle die richtige Form des Adjektivs.

    Tipps

    Das Adjektiv muss in Genus und Numerus an das Bezugswort angeglichen werden.

    Im Plural wird ein -s an die männliche oder weibliche Form des Adjektivs angehängt.

    Lösung

    Adjektive werden in Genus und Numerus an ihr Bezugswort angeglichen. Siehe dir zuerst an, ob es männlich oder weiblich ist. Bei weiblichen Formen wird ein -e an das Adjektiv angehängt. Wenn das Bezugswort im Plural steht, muss noch ein -s an die jeweilige Form des Adjektivs angehängt werden.

    Wenn dir einige Wörter nicht bekannt sind, schlag sie am besten in einem Wörterbuch nach.

  • Vervollständige die Regel.

    Tipps

    Adjektive haben je nach Geschlecht und Anzahl des Bezugswortes unterschiedliche Formen.

    Lösung

    Adjektive werden im Genus und im Numerus immer an ihr Bezugswort angeglichen. Deshalb muss man wissen, ob das Wort männlich oder weiblich ist und um wie viele Personen oder Sachen es sich handelt.

    Im Singular wird der männlichen Form des Adjektivs einfach nur ein -e angehängt, um die weibliche Form zu bekommen.

    Im Plural wird dann an die männliche oder die weibliche Form ein -s angehängt.

  • Arbeite die Übersetzung der Sätze auf Französisch heraus.

    Tipps

    Sieh dir genau das Bezugswort an. Ist es männlich oder weiblich?

    Einige wenige und häufig gebrauchte Adjektive stehen vor dem Bezugswort. grand ist ein solches Adjektiv.

    Lösung

    Die Adjektive werden in Zahl und Geschlecht an ihr Bezugswort angeglichen. Wenn du also die Sätze übersetzt, achte darauf auch das Adjektiv anzugleichen. Es werden folgende Endungen verwendet:

    • männlich Singular: /
    • weiblich Singular: -e
    • männlich Plural: -s
    • weiblich Plural: -es .

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

3.702

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.815

Lernvideos

43.823

Übungen

38.549

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden