30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Zehnerreihe (2)

Bewertung

Ø 4.4 / 99 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Mathe Grundschulteam
Zehnerreihe (2)
lernst du in der 1. Klasse - 2. Klasse

Beschreibung Zehnerreihe (2)

Nun hast du es bald geschafft. Die letzte Reihe des Einmaleins wird dir in diesem Video gezeigt. Es ist die Zehnerreihe. Die Zehnerrreihe ist gar nicht schwierig und es lässt sich auch sehr leicht mit ihr rechnen. Lilli und Niko sind heute bei der Robbenshow im Zoo. Die Robben werden gefüttert und freuen sich, dass so viele Kinder zuschauen. Auch hier wirst du wieder gemeinsam mit Lilli und Niko tolle Aufgaben zum Einmaleins rechnen. Das wird sehr viel Spaß machen!

33 Kommentare

33 Kommentare
  1. Hi 👋 Sehr Coles Video LG Pferd 🐴

    Von Monteblue, vor 7 Monaten
  2. gut jest kan ich alle 1mal1 Reien

    Von Feuertiger, vor etwa einem Jahr
  3. Hallo A Kaczorowsky,
    du kannst jederzeit die ganze Übung zu dem Video noch einmal lösen, auch wenn du sie schon einmal gemacht hast.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v., vor etwa einem Jahr
  4. Kann man die Aufgaben noch einmal lösen, wenn man es schon einmal geschafft hat?

    Von A Kaczorowsky, vor etwa einem Jahr
  5. GESCHAFFT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Miss Maia B., vor mehr als einem Jahr
Mehr Kommentare

Zehnerreihe (2) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Zehnerreihe (2) kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie viele Sitze sind auf der Tribüne besetzt?

    Tipps

    Die rote Farbe zeigt dir, das diese Plätze belegt sind.

    Überlege dir zuerst, wie viele Reihen rot markiert sind.

    Lösung

    Du sollst hier die Rechnung und das passende Ergebnis notieren, so wie es dir die das Bild anzeigt. Dadurch dass in einer Reihe immer 10 Personen Platz haben, musst du nur noch die Anzahl der Reihen zählen. Also wie zum Beispiel bei 2 $\cdot$ 10 = 20. Auf dem Bild oben kannst du erkennen, dass 2 Reihen rot markiert sind. Diese Reihen sind besetzt. In jeder Reihe können 10 Personen sitzen. Insgesamt sind 20 Plätze belegt.

  • Welche Zahl fehlt in der Rechnung?

    Tipps

    Das ist die erste Aufgabe in der Zehnerreihe vom Einmaleins. Überlege, wie die anderen Aufgaben aussehen.

    Erinnere dich an die Einerreihe des Einmaleins. Die Rechnung musst du nur durch eine 0 ergänzen. Ein Beispiel:

    • 1 $\cdot$ 1 = 1
    • 1 $\cdot$ 10 = 10

    Lösung

    In dieser Aufgabe musst du die fehlende Zahl suchen. Alle Zahlen werden mit 10 multipliziert. Das Ergebnis dazu ist schon vorgegeben. Am besten schaust du dir das Ergebnis der einzelnen Aufgaben genau an. Dann kommst du schnell auf die fehlende Zahl. Du streichst die Null im Ergebnis und erhältst so die fehlende Zahl.

  • Welches Ergebnis gehört zu welcher Rechnung?

    Tipps

    Rechne erst die Aufgabe aus und überlege dir, zu welchem Ergebnis sie passt.

    Du kannst die Aufgabe auch mit der Einerreihe oder Zweierreihe des Einmaleins rechnen: 1 $\cdot$ 2 = 2. An das Ergebnis musst du dann nur die Null wieder anhängen.

    Lösung

    Es gibt zwei Möglichkeiten die Rechnungen zu lösen:

    1. Du machst eine Tauschaufgabe: 1 $\cdot$ 10 = 10 rechnest du 10 $\cdot$ 1 = 10. Du tauschst die ersten beiden Zahlen miteinander. Du hast dasselbe Ergebnis wie bei der Einerreihe, die mit 10 mal genommen wird.
    2. Du kannst aber auch die Nullen in der Aufgabe erstmal streichen: 1 $\cdot$ 1 = 1. Am Ende darfst du aber nicht vergessen, die Null wieder an das Ergebnis anzuhängen.

  • Welche Zahl fehlt in der Aufgabenstellung?

    Tipps

    Gibt es zu diesen Aufgaben auch eine Tauschaufgabe, die dir dabei helfen könnte, die fehlende Zahl zu finden?

    Manchmal hilft es, die Null in der Aufgabe erstmal zu streichen. Vergiss aber nicht, die Null am Ende wieder anzuhängen.

    Lösung

    Mit dem kleinen Einmaleins kannst du Aufgaben schneller rechnen. Übe daher das kleine Einmaleins regelmäßig. Auch Aufgaben mit großen Zahlen lassen sich so leichter und schneller ausrechnen.

    In dieser Aufgabe geht es um die 10er-Reihe des Einmaleins. Die 10er-Reihe geht so:

    • 1 $\cdot$ 10 = 10
    • 2 $\cdot$ 10 = 20
    • 3 $\cdot$ 10 = 30
    • 4 $\cdot$ 10 = 40
    • 5 $\cdot$ 10 = 50
    • 6 $\cdot$ 10 = 60
    • 7 $\cdot$ 10 = 70
    • 8 $\cdot$ 10 = 80
    • 9 $\cdot$ 10 = 90
    • 10 $\cdot$ 10 = 100

  • Wie lautet das Ergebnis der Malaufgabe?

    Tipps

    Du kannst auch die Zahlen umdrehen. Statt 3 $\cdot$ 10 rechnest du 10 $\cdot$ 3.

    Lösung

    Du sollst in dieser Aufgabe die Lösungen der Zehnerreihe herausfinden. Wie du im Tipp gelesen hast, kannst du die Zahlen auch umdrehen, um auf das Ergebnis zu kommen. Das nennt man eine Tauschaufgabe. In einer Tauschaufgabe ist das Ergebnis immer das Gleiche wie bei der Ausgangsaufgabe.

  • Welches Ergebnis gehört zur 5er-Reihe und welches zur 10er-Reihe?

    Tipps

    Schaue dir die zweite Ziffer des zweistelligen Ergebnisses genau an. Ist es eine 0 oder ist es eine 5? Die letzte Ziffer verrät dir, zu welcher Einmaleins-Reihe die Zahl gehört.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe zeigt dir die zweite Ziffer, zu welcher Einmaleinsreihe die Zahl gehört.

    Nur zur 5er-Reihe gehören die Zahlen: 5, 15, 25, 35, 45. Diese Zahlen setzen sich aus diesen Rechnungen zusammen:

    • 1 $\cdot$ 5 = 5
    • 3 $\cdot$ 5 = 15
    • 5 $\cdot$ 5 = 25
    • 7 $\cdot$ 5 = 35
    • 9 $\cdot$ 5 = 45
    Die Zahlen 10, 20, 30, 40, 50 gehören in die 5er- und 10er-Reihe. Diese Zahlen setzen sich in der 10er-Reihe so zusammen:
    • 1 $\cdot$ 10 = 10
    • 2 $\cdot$ 10 = 20
    • 3 $\cdot$ 10 = 30
    • 4 $\cdot$ 10 = 40
    • 5 $\cdot$ 10 = 50
    Die Rechnungen der 5er-Reihe sehen so aus:
    • 2 $\cdot$ 5 = 10
    • 4 $\cdot$ 5 = 20
    • 6 $\cdot$ 5 = 30
    • 8 $\cdot$ 5 = 40
    • 10 $\cdot$ 5 = 50

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.843

Lernvideos

44.348

Übungen

38.969

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden