Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Einerreihe und Zweierreihe (1)

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.1 / 330 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Mathe Grundschulteam
Einerreihe und Zweierreihe (1)
lernst du in der 1. Klasse - 2. Klasse

Einerreihe und Zweierreihe (1) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Einerreihe und Zweierreihe (1) kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie sieht die Malaufgabe aus, wenn du in der Einerreihe fünf Schritte machst?

    Tipps

    Diese Rechnung gehört zur Einerreihe des Einmaleins.

    Lösung

    In dieser Aufgabe sollst du dir überlegen, wie die Aufgabe und das Ergebnis in der Einerreihe aussehen, wenn man 5 Schritte geht. Bei der Einerreihe kann man immer nur in Einer-Schritten vorwärtsgehen. Wenn man in der Einerreihe 5 Schritte macht, dann sieht die Rechnung dazu so aus: 5 $\cdot$ 1 = 5.

  • Wie lauten die Zahlen der 2er-Reihe im Zahlenraum bis 20?

    Tipps

    Die Zahlen der 2er-Reihe sind alle gerade.

    Alle Zahlen der 2er-Reihe sind durch 2 teilbar.

    Lösung

    Bei der 2er-Reihe gehst du im Spielfeld immer 2 Schritte. Bis zum nächsten Schritt wird immer eine Zahl ausgelassen. Die 2er-Reihe beginnt mit der 2. Die nächste Zahl ist die 3. Die Zahl 3 wird ausgelassen. Du landest also bei der Zahl 4. Die Zahl 4 ist die zweite Zahl in der 2er-Reihe. Die 5 wird wieder ausgelassen und dann landest du bei der 6. Das geht immer so weiter, bis du bei der Zahl 20 landest. Bei der 20 endet die 2er-Reihe des kleinen Einmaleins. Du kannst also nur insgesamt 10 Schritte machen.

  • Wie viel Euro sind insgesamt zu sehen?

    Tipps

    Die erste Zahl in der Rechnung gibt die Anzahl der 2-Euro-Münzen an.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe musstest du dir die Rechnungen genau ansehen. Du musstest zu jeder Rechnung das passende Bild finden. Am besten geht das, wenn du dir die erste Zahl der Rechnung anschaust. Alle Rechnungen werden mit der Zwei mal genommen, da nur 2-Euro-Münzen zu sehen sind. Die Rechnung 5 $\cdot$ 2 € = 10 € gehört zu dem Bild, wo fünf 2-Euro-Münzen zu sehen sind. Wenn du fünf 2-Euro-Münzen hast, kannst du für 10 € einkaufen gehen.

  • Wie viel ist immer das Doppelte?

    Tipps

    Bei dieser Aufgabe ist 12 das Doppelte von 6.

    Lösung

    Wenn du eine Zahl verdoppeln sollst, dann bedeutet das, dass du sie mal zwei nehmen musst. Viele Sachen in unserer Umwelt gibt es zweimal. Deswegen kann dir die Zweierreihe helfen, schneller zu zählen.

  • Welche Zahlen gehören zur Zweierreihe?

    Tipps

    Die Zahlen, die in der Zweierreihe vorkommen, lassen sich immer durch 2 teilen.

    In der Zweierreihe kommen nur gerade Zahlen vor.

    Lösung

    Bei der Zweierreihe vom Einmaleins rechnest du in Zweierschritten. Du musst also immer 2 dazu nehmen. Die Aufgabe 2 $\cdot$ 3 kannst du auch so rechnen: 2 + 2 + 2. Das Ergebnis von beiden Rechnungen ist 6. Am besten wiederholst du die Zweierreihe immer wieder bis du dir alle Zahlen gut gemerkt hast.

  • Welche Zahlen haben die 1er- und die 2er-Reihe gemeinsam?

    Tipps

    Die Einerreihe geht bis zur 10. Also müssen alle gemeinsamen Zahlen bis höchstens 10 gehen.

    Lösung

    Die gemeinsamen Zahlen der Einerreihe und der Zweierreihe sind gerade Zahlen bis zur 10. Die Zahlen, die die Einerreihe und die Zweierreihe gemeinsam haben, sind:

    • 2
    • 4
    • 6
    • 8
    • 10
    Das kleine Einmaleins mit der 1 geht nur bis zum Zahlenraum 10. Die Zahl 10 ist somit die letzte gemeinsame Zahl der Einerreihe und der Zweierreihe.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.090

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.922

Lernvideos

36.998

Übungen

34.261

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden