30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Reduplikationsperfekt – Konjugation und Beispiele – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Reduplikationsperfekt – Konjugation und Beispiele

Cucurri, condidi, didici... hast du solche lustigen Formen schon mal gesehen? Es scheint, als ob bei ihnen immer eine Silbe verdoppelt wird. Sie alle sind Perfekt, genauer gesagt: Formen des Reduplikationsperfekts. Das ist eine besondere Art der Perfektbildung im Lateinischen. In diesem Video erfährst du, nach welchen Regeln das Reduplikationsperfekt gebildet wird. Außerdem zeige ich dir eine Liste von Verben mit Stammformen, die es bilden. Abschließend zeige ich dir nochmal alle Arten der Perfektbildung im Lateinischen im Überblick. Viel Spaß und viel Erfolg!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Nenne alle Formen des Reduplikationsperfekts, die im lateinischen Text vorkommen.
Entscheide, welche Verben das Reduplikationsperfekt bilden.
Vervollständige die Stammformen.
Ordne die Endungen richtig ein, sodass die Übersetzung stimmt.
Ordne die Formen ein: Singular links, Plural rechts.
Bilde sinnvolle Verbformen von *currere, canere, pellere* und *pendere*.