30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Verbrannte Erde in Finnland

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Verbrannte Erde in Finnland
lernst du in der 10. Klasse - 11. Klasse - 13. Klasse

Grundlagen zum Thema Verbrannte Erde in Finnland

Im September 1944 unterzeichnet Finnland einen Waffenstillstandsvertrag mit der Sowjetunion, nachdem am ersten August Carl Gustaf Emil Freiherr von Mannerheim, zum Staatschef gewählt wurde.

Transkript Verbrannte Erde in Finnland

Betrachten wir die militärische Situation Anfang 1944. Im Osten hat die Rote Armee Teile von Weißrussland und der Ukraine zurückerobert und steht vor Leningrad. In Italien sind die Alliierten im Vormarsch. Im September fallen im Norden die Finnen als Waffenbrüder weg. Nachdem am 01. August der Oberbefehlshaber der finnischen Armee, Carl Gustav Emil Freiherr von Mannerheim zum Staatschef gewählt wird, wird am 19. September ein Waffenstillstandsvertrag mit der UdSSR unterzeichnet. Finnland verpflichtet sich seine Truppen hinter die sowjetisch-finnische Grenze von 1940 zurückzuziehen und die noch im Land befindlichen deutschen Truppen zu entwaffnen. Hitler ist empört. Erst im Juni hatte der Diktator Soldaten zur Unterstützung Finnlands im Kampf gegen die Sowjets in Marsch setzen lassen. Jetzt befiehlt der die Zerstörung von Brücken, Industrieanlagen und Ortschaften.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.575

sofaheld-Level

5.794

vorgefertigte
Vokabeln

10.810

Lernvideos

44.056

Übungen

38.755

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden