30 Tage testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Adjektive – Satzstellung 05:38 min

Unsere
Auszeichnungen:

89

89 % verbessern die Noten

98 % zufriedene Kunden

4 Kommentare
  1. Cara

    Hallo Ankemarkussteinhoff,
    „vrai / vraie“ zählt zu den Adjektiven, die sowohl vor dem Nomen stehen können als auch danach. Ist es nachgestellt, bedeutet es „wahr / nicht erfunden“; steht es vor dem Nomen, bedeutet es „echt / regelrecht“, wie im Beispiel des Videos:
    « Elle marche comme un vrai robot. » („Sie läuft wie ein echter Roboter.“)
    Das heißt, nicht alle kurzen / einsilbigen Adjektive MÜSSEN vor dem Nomen stehen, nur weil sie kurz sind - sie können es aber meist (und verändern dabei teilweise leicht ihre Bedeutung).
    Viele Grüße aus der Französisch-Redaktion!

    Von Cara Gaffrey, vor fast 2 Jahren
  2. Default

    warum steht "vraie" nach dem Nomen ?

    Es ist doch kurz !! Aber sonst habe ich es gut verstanden XD

    Von Ankemarkussteinhoff, vor fast 2 Jahren
  3. Default

    4:10 bedeutend

    Von Annika M., vor mehr als 3 Jahren
  4. Default

    Ich hab es viel besser verstanden als von meiner Lehrerin die ich schon mindestens 3 mal gefragt hab wie das geht, sie hat es mir zwar erklärt aber verstanden hab ich es trotzdem nicht wirklich, ich hab mir dieses Video jetzt einmal angeschaut und hab es sofort verstanden, so müsste Unterricht sein. Das wäre nie mehr langweilig, weil man dann verstehen würde was der Lehrer(bzw. die Lehrerin) von uns will.
    Super erklärt.

    Von Mistblume, vor mehr als 3 Jahren