30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

AcI – Satzbeispiele – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung AcI – Satzbeispiele

Dieses Video soll dir helfen, den AcI in seinen vielfältigen Erscheinungsformen einzuüben. Dazu gibt es eine kleine Geschichte über Marcus und seinen entflohenen Esel. In den Übungssätzen werden noch einmal alle Schlüsselbegriffe, die für das Verständnis von AcIs wichtig sind, auftauchen. Der AcI steht nach unpersönlichen Ausdrücken und den Verba sentiendi, dicendi und affectus. Du solltest wissen, was es mit Gleichzeitigkeit und Vorzeitigkeit auf sich hat. Denn ein Infinitiv Perfekt wird immer vorzeitig, ein Infinitiv Präsens immer gleichzeitig übersetzt. Auch das Thema der Pronomen im AcI wird thematisiert. Lass dir für dieses Übungsvideo viel Zeit und drücke auf die Pausentaste, um selbst zu überlegen, bevor ich die AcIs auseinandernehme und dir alle zu beachtenden Strukturen übersichtlich präsentiere. Viel Erfolg!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, welche Verben einen AcI auslösen können.
Entscheide, um welchen Infinitiv es sich handelt.
Bestimme Subjektsakkusative und Infinitive der AcIs.
Gib an, welche Sätze einen AcI enthalten.
Ordne die Verben der passenden Gruppe zu.
Übersetze die Infinitive des AcI richtig.