Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Fragewörter

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen

Lerntext zum Thema Fragewörter

Les mots d’interrogation – die Fragewörter auf Französisch

Hier lernst du die wichtigsten französischen Fragewörter und wie man sie in verschiedenen Arten von Fragen verwendet.

Tabelle: die französischen Fragewörter und ihre Übersetzung

français Deutsch
qui wer
que was
wo
quand wann
pourquoi warum
comment wie/alleine verwendet: wie bitte?
combien wie viel
combien de wie viele/wie viel von

Französische Fragewörter – Anwendung

Französische Fragewörter können, wie im Deutschen, entweder in einer Frage verwendet werden oder in einem Aussagesatz:

  • est-ce que je trouve le café ? (Wo finde ich das Kaffee?)
  • Je ne sais pas se trouve le café. (Ich weiß nicht, wo sich das Kaffee befindet.)

Fragewörter Französisch.svg

Französische Fragetypen und Fragesätze

Es gibt im Französischen verschiedene Möglichkeiten, Fragesätze zu formulieren.

Fragen mit est-ce que

Bei der Est-ce-que-Frage steht das Fragewort, falls es eines gibt, ganz am Anfang der Frage. Danach folgen est-ce que und das Subjekt der Frage.

Zum Beispiel:
Où est-ce que Samuel est né ? (Wo ist Samuel geboren?)

Eine Ausnahme bildet in diesem Fall combien de, da hinter combien de erst noch das Objekt stehen muss, auf das sich die Frage bezieht.

Zum Beispiel:
Combien de bonbons est-ce qu’il mange par jour ? (Wie viele Bonbons isst er pro Tag?)

Eine weitere Ausnahme bildet qui, das in der Übersetzung „wer“ schon ein Subjekt ist.

Zum Beispiel:
Qui est cette femme ? (Wer ist diese Frau?)

Inversionsfrage

Auch bei der Inversionsfrage steht das Fragewort ganz am Anfang der Frage. Nach dem Fragewort kommt zuerst das Verb, dann das Subjekt des Satzes.

Zum Beispiel:
est-il né ? (Wo ist er geboren?)

Französische Fragewörter – Beispielsätze

  • Qui est le nouveau prof de sport ? (Wer ist der neue Sportlehrer?)

  • Qu’est-ce que tu fais après le cours ?
  • Que fais-tu après le cours ? (Was machst du nach dem Unterricht?)

  • Quand est-ce qu’il a rencontré Marie ?
  • Quand a-t-il rencontré Marie ? (Wann hat er Marie kennengelernt?)

  • Comment est-ce qu’il est devenu ingénieur ?
  • Comment est-il devenu ingénieur ? (Wie ist er Ingenieur geworden?)

  • Pourquoi est-ce qu’il porte toujours un béret ?
  • Pourquoi porte-t-il toujours un béret ? (Warum trägt er immer ein Barrett?)

  • Combien est-ce qu’il est payé ?
  • Combien est-il payé ? (Wie viel verdient er?)

  • Combien de pain est-ce qu’il mange par jour ?
  • Combien de pain mange-t-il par jour ? (Wie viel Brot isst er am Tag?)
Bewertung

Ø 3.0 / 57 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
sofatutor Team
Fragewörter
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr