Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Working with a dictionary – mit einem Wörterbuch arbeiten

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 3.8 / 49 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Englisch-Team
Working with a dictionary – mit einem Wörterbuch arbeiten
lernst du im 2. Lernjahr - 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Working with a dictionary – mit einem Wörterbuch arbeiten Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Working with a dictionary – mit einem Wörterbuch arbeiten kannst du es wiederholen und üben.
  • Erkläre die Abkürzungen in einem Wörterbuch.

    Tipps

    Sieh dir einen Wörterbucheintrag an.

    Übersetze die Erklärungen auf Englisch, damit du dir die Abkürzungen ableiten kannst, z. B.:

    • weiblich - female

    Lösung
    • Die Schrift in den eckigen Klammern nennt sich phonetische Schrift oder Lautschrift. Sie zeigt dir, wie das Wort ausgesprochen wird.
    • Ein Wörterbuch zeigt dir auch an, wenn ein Wort einen unregelmäßigen Plural hat, wie zum Beispiel das Wort mouse (pl mice).
    • m steht für male (männlich) und f für female (weiblich).
    • Am bedeutet, dass dies eine Variante ist, die eher im amerikanischen Englischen genutzt wird, z. B.: neighbor statt neighbour.
    • n steht für noun (Nomen).
  • Ermittle die entsprechende Übersetzung mit der Hilfe deines zweisprachigen Wörterbuchs.

    Tipps

    Mache dich mit dem Alphabet vertraut.

    Denk daran, dass Nomen im Englischen kleingeschrieben werden. Ausnahmen bilden hier aber zum Beispiel Eigennamen.

    Lösung

    Wenn du den Umgang mit dem Wörterbuch übst, solltest du dich mit dem Alphabet vertraut machen sowie die Wörter immer in ihrer Grundform suchen.

    Auch die Rechtschreibung solltest du beachten. In diesem Fall wird nur Cinderella großgeschrieben, da es sich hier um einen Eigennamen handelt. Normalerweise werden Nomen im Englischen kleingeschrieben.

    Wichtig ist auch, dass Wörter unterschiedliche Bedeutungen haben können. Diese findest du ebenfalls im Wörterbuch. Dies ist zum Beispiel bei Schloss der Fall. Hier kann das Gebäude gemeint sein castle / palace oder das Türschloss - lock oder das Vorhängeschloss - padlock. Achte deshalb auf den Zusammenhang, in dem Wörter stehen.

  • Nenne die englischen Wörter zur Beschreibung eines Fahrrads.

    Tipps

    Mache dich mit dem Alphabet vertraut und achte auf die Rechtschreibung.

    In manchen Wörterbüchern gibt es Themenseiten. Vielleicht findest du dort ein beschriftetes Fahrrad.

    Suche unter dem Begriff Fahrrad. Dort findest du bestimmt mehrere der Wörter.

    Lösung

    Bevor du ein Wort im Wörterbuch nachschlägst, solltest du dich mit dem Alphabet vertraut machen. So findest du Wörter schneller.

    Manche Wörterbücher haben auch Seiten mit einem Themenwortschatz. Es kann also durchaus sein, dass dir in deinem Wörterbuch ein beschriftetes Fahrrad begegnet. Falls nicht, schlägst du einfach jedes Wort nacheinander nach. Unter Fahrrad... wirst du viele der Wörter finden.

    Auch die Rechtschreibung solltest du unbedingt beachten. In diesem Fall wird keines der Wörter großgeschrieben, da Nomen im Englischen kleingeschrieben werden.

  • Arbeite die Pluralformen der englischen Wörter aus dem Wörterbuch heraus.

    Tipps

    Die Abkürzung pl weist dich darauf hin, dass ein Nomen eine besondere Pluralform hat.

    Lösung

    Mithilfe deines Wörterbuchs kannst du auch herausfinden, wie ein bestimmtes Nomen im Plural gebildet wird. Meist steht dann die Abkürzung pl vor der speziellen Pluralendung, z. B. crisis [ˈkraɪsɪs] pl -ses [si:z]. Auch wird dir anhand der Lautschrift in eckigen Klammern gezeigt, wie sowohl die Singular- als auch die Pluralform ausgesprochen wird.

  • Nenne die Besonderheiten von einsprachigen Wörterbüchern.

    Tipps

    Sieh dir ein einsprachiges Wörterbuch an.

    Ein Beispiel für einen Eintag könnte so aussehen:
    acacia /əˈkeɪʃə/ (also acacia tree) noun a tree with yellow or white flowers.
    There are several types of acacia tree.

    Lösung

    In Klassenarbeiten darfst du in der Regel nur ein einsprachiges Wörterbuch verwenden. Aber auch das kann sehr hilfreich sein. Einerseits werden Wörter dort gut erklärt und umschrieben, andererseits findest du viele Beispielsätze, die dir zeigen, in welchem Zusammenhang und wie die Wörter im Satz verwendet werden. Durch die Beschreibungen erhältst du auch Synonyme, die du verwenden kannst, um deinen Text abwechslungsreich zu machen. Natürlich enthalten gute einsprachige Wörterbücher auch Angaben zu Aussprache, Zeitformen und unregelmäßigen Pluralformen.

  • Stelle die Vokabeln im American English und British English mithilfe des Wörterbuchs gegenüber.

    Tipps

    Achte auf AM im Wörterbuchtext. Die Abkürzung steht für American English. Manchmal wird es auch AmE abgekürzt

    Lösung

    Wörterbüchern kannst du immer auch entnehmen, ob ein Wort im American English anders heißt als im British English. Meist stehen dann AM (oder AmE) und die amerikanische Entsprechung hinter dem britischen Wort.

    Amerikanisches und britisches Englisch unterscheiden sich aber nicht immer so stark. Manchmal werden Wörter auch nur anders ausgesprochen oder geschrieben.