30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Pronunciation – Word Stress (1) 06:57 min

  • Ohne Druck

    Wissenslücken schließen

    videos
  • Überall

    wiederholen und üben

    tests
  • Im eigenen Tempo

    mit Arbeitsblättern lernen

    worksheets
  • Jederzeit

    Fragen stellen

    chat
Mit Spaß

Noten verbessern

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Textversion des Videos

Transkript Pronunciation – Word Stress (1)

Hello, I'm glad to see you again! Welcome to one of my videos on the english pronounciation. Hallo und willkommen in einem von meinen Aussprache-Videos. Heute geht es um word stress, die Betonung in einem Wort. In diesem Video geht es um die Einführung in dieses Thema. Ready? What is this? It's a hoTEL! Or...a HOtel? - HoTEL, HOtel...welche Aussprache ist richtig? Die richtige Variante ist: hoTEL- Die Betonung liegt am Ende des Wortes. Die Betonung heißt, dass du einen Teil des Wortes anders aussprichst. Meistens hört es sich ein bißchen lauter an: hotel. Und auch irgendwie höher ausgesprochen: hotel. Und auch minimal länger: hotel. Die Betonung nennt man im Englischen stress. Heute geht es ganz genau um word stress, die Betonung in einem Wort. Guck dir diese Wörter an: "camera", "father". Here, the stress is at the beginning. Mehrere Wörter für dich: "correct", "hello". Here, the stress is at the end of the words. Die Betonung ist also am Ende. Bevor du weiter mit mir lernst, möchtest du wahrscheinlich wissen, warum das überhaupt wichtig ist und warum du es lernen solltest. Falsche Betonung führt zu vielen Kommunikationsproblemen. Wenn du also HOtel statt hoTEL sagst, wird dich höchstwahrscheinlich niemand verstehen. Und du kannst es mir gerne glauben, da es mir selbst schon öfter mal passiert ist. Und selbstverständlich: Gute Betonung und damit auch gute Aussprache verbessert dein allgemeines Niveau des Englischen. Bitte nicht vergessen: Gutes Englisch besteht nicht nur aus guter Grammatik! Gut. Bevor wir mit den praktischen Beispielen anfangen, zeige ich dir noch, wie man die Betonung, the stress, aufschreibt. Als Beispiel nehmen wir das Wort "believe" - glauben. The stress is at the end - beLIEve. Bis jetzt habe ich für dich die betonten Teile mit größerer Schrift geschrieben. Normalerweise findest du die Betonung in einem Wörterbuch anders markiert, nämlich mit einem kleinen Strich oben direkt davor, wo die Betonung anfängt: beLIEve. Du kannst dir aber auch einen großen Kreis da malen, wo die Betonung liegt, und kleine Kreise, wo keine Betonung ist; oder Quadrate. Lass uns mit den Kreisen arbeiten. Das Wort "beautiful" sieht dann so aus:... oder das Wort "potato". Wir sehen: Dieses Wort besteht aus 3 Silben, syllables: po-TA-to, und die 2. Silbe ist betont. Und jetzt entscheidest du, wo die Betonung in den folgenden Wörtern liegt. First word: "MOnkey". The stress, die Betonung, is at the beginning. Next word: "balLOON". The stress is at the end. Next word: "helLO". Again, the stress is at the end. Next word: "goodBYE".... Next word: "BYcicle". Next word: "comPUter". Next word: "YELlow". Next word: "TElephone". Next word: "umBRELla". Next word: "deTECtive". Great! That's all for today. And don't forget: stress is so important! Have a nice day! Bye.

7 Kommentare
  1. Dein Deutsch ist super wie es ist lass dir nichts erzählen 😚

    Von Aschabus, vor 5 Monaten
  2. Ein Tipp bitte lerne dein deutsch activer zugestallten

    Von Susannerl, vor 6 Monaten
  3. ich mage deine video

    Von Julian R., vor etwa 2 Jahren
  4. gut erklärt sehr motivierend

    Von Luca H., vor fast 3 Jahren
  5. Sehr schön erklärt

    Von Asoka, vor fast 4 Jahren
  1. schlechte deutsch aussprache

    Von Maia C., vor mehr als 4 Jahren
  2. Sehr nettes Video. Wusste nicht, dass stress im englischen Betonung heißt. Werde mir Mühe geben diese Betonungen zu üben.

    Von Deleted User 221074, vor mehr als 4 Jahren
Mehr Kommentare

Pronunciation – Word Stress (1) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Pronunciation – Word Stress (1) kannst du es wiederholen und üben.

  • Gib an, was Word Stress bedeutet und warum es wichtig ist.

    Tipps

    Die richtige Betonung gehört zur Aussprache dazu. Man kann sich nicht aussuchen, wie man ein Wort betont.

    Betont werden kann eine Silbe im Wort, zum Beispiel die erste, zweite, dritte und so weiter.

    In der Lautschrift gibt es bestimmte Symbole für die Betonung.

    Lösung

    In jedem Wort wird nur eine Silbe betont. Die Silbe besteht aus einem Vokal und sie kann auch noch aus zusätzlichen Konsonanten bestehen. Die richtige Aussprache eines Wortes zu lernen, gehört zum Sprachenlernen dazu und die richtige Betonung gehört zur richtigen Aussprache. Während Grammatik und Vokabeln natürlich auch sehr wichtig sind, so sind viele Probleme in der Verständigung eher auf eine falsche Aussprache zurückzuführen.

    Um die richtige Aussprache in einem Wörterbuch nachschlagen zu können, musst du das Lautschriftsymbol für die betonte Silbe kennen. Der Standard in vielen Wörterbüchern ist hier ein kleiner Strich beziehungsweise ein Apostroph direkt vor der betonten Silbe. In manchen Wörterbüchern wird, wenn das Wort auf der ersten Silbe betont ist, dieses Symbol weggelassen. Schaue dir doch einmal die Lautschriftversionen dieser beiden Wörter an:

    • balloon: bəˈlu:n
    • christmas: ˈkrɪs(t)məs
    Balloon wird auf der zweiten Silbe betont, was mit dem Apostroph ' markiert ist. Christmas auf der ersten, was du auch hier am Apostroph ' erkennst. Wenn das Wort mehr als drei Silben hat, so wird nur die Silbe unmittelbar hinter dem Apostroph betont, alle weiteren sind unbetont - es wird nur eine einzige Silbe im Wort betont.

  • Bestimme die Wörter mit korrekter Betonung.

    Tipps

    Sprich die Wörter laut aus und betone sie so, wie sie hier markiert wurden. Klingt das Wort so wie du es kennst oder klingt es ungewöhnlich?

    Die Betonung muss nicht unbedingt in der ersten Silbe des Wortes zu finden sein. Es können auch Silben später im Wort betont werden.

    Lösung

    Du siehst die Wörter in dieser Aufgabe in Silben aufgeteilt. Einzelne Silben in einem Wort können betont oder unbetont sein. Es kann in jedem Wort eine betonte und mehrere unbetonte Silben geben. Dieses Phänomen nennt sich Word Stress. Die richtige Betonung von Wörtern gehört zur Aussprache und du solltest die Betonung immer mitlernen, wenn du Wörter lernst.

    Um das Prinzip der Betonung zu verstehen, müssen wir uns erst noch einmal kurz daran erinnern was genau eine Silbe ist. Eine Silbe besteht aus einem Kern, der immer ein vowel, ein Vokal, ist. Um diesen Kern herum kann die Silbe noch aus Konsonanten, consonants bestehen. Eine Silbe kann aber auch nur aus einem Vokal bestehen. Wörter wie cat oder day bestehen aus einer einzigen Silbe.

    Die Betonung führt zu einem gewissen Rhythmus der Sprache. Englisch ist, genau wie Deutsch, eine sogenannte stress-timed language, eine Sprache mit einem Rhythmus, der von der Betonung bestimmt wird. Um darüber mehr zu erfahren kannst du dich über das Thema Betonung in Sätzen und der gesprochenen Sprache informieren. Zunächst einmal solltest du jedoch einzelne Wörter richtig betonen lernen, damit es nicht zu Kommunikationsproblemen und Missverständnissen kommt.

    Die richtige Betonung der beiden falsch betonten Wörter aus dieser Aufgabe ist übrigens:

    • 'ca - me - ra
    • be - 'lieve

  • Entscheide, welche Silbe im Wort betont ist.

    Tipps

    Sprich die Wörter laut aus. Versuche, die erste Silbe zu betonen. Bei welchen Wörtern klingt das komisch?

    Betonung bedeutet, dass eine einzige Silbe im Wort lauter, etwas höher und etwas länger gesprochen wird als die anderen Silben.

    Bei dem Wort christmas liegt die Betonung auf der ersten Silbe, sprich es einmal laut aus:

    • christ - mas
    Bei dem Wort delay liegt die Betonung auf der zweiten Silbe, sprich auch dieses laut aus:
    • de - lay

    Lösung

    Wie die richtige Aussprache insgesamt, entwickelt sich die richtige Betonung nur mit Übung. Wenn du viel Englisch hörst und sprichst, dann entwickelst du auch ein Gefühl und ein Wissen darüber, an welchen Stellen das Wort betont werden muss. Die Beantwortung der Frage, warum ein Wort betont wird wie es betont wird, ist sehr kompliziert und es gibt keine einfachen Regeln dafür.

    Wichtig ist, dass es nur eine einzige betonte Silbe pro Wort geben kann und dass in dieser betonten Silbe ein Vokal ist - sonst wäre es keine Silbe. Es gibt ein paar englische Wörter, die üblicherweise auf der zweiten Silbe betont werden. Viele Wörter mit einem sogenannten Präfix, einer kurzen Vorsilbe mit eigener Bedeutung, werden erst auf der zweiten Silbe betont: unfair, revisit, insane. Wenn du so ein Präfix, wie zum Beispiel un-, re- oder in- siehst, dann wird das Wort meist auf der zweiten Silbe betont.

    Es gibt ein paar Wörter, deren Wortart oder sogar Bedeutung sich ändert, je nach Betonung. Das Wort contract mit der Betonung auf der ersten Silbe (con - tract) ist das Nomen Vertrag. Mit Betonung auf der zweiten Silbe: con - tract bedeutet das Verb jemanden unter Vertrag nehmen. Object, gesprochen mit Betonung auf erster Silbe, ist das Nomen Objekt. Mit Betonung auf der zweiten Silbe ist es das Verb to object to sth. und bedeutet, etwas ablehnen oder dagegen sein.

    Für die Wörter aus dieser Aufgabe gab es keine derartigen bestimmten Regeln. Manche der Wörter basieren auf anderen Sprachen und ihre Aussprache wurde ins Englische übertragen.

  • Vervollständige den Text mithilfe des Hörbeispiels mit den passenden Wörtern in der richtigen Betonung.

    Tipps

    Höre dir zuerst den Text an und fülle die Lücken mit den fehlenden Wörtern. Höre dir den Text ein zweites Mal an und achte jetzt nur noch auf die Betonung der Wörter in den Lücken.

    Achte in den Wörtern auf die Teile, die etwas lauter, höher und länger sind als der restliche Teil des Wortes.

    Hier ein paar Vokabelhilfen ohne Betonungszeichen:

    • carousels
    • practice
    Nutze ein Wörterbuch, wenn du nicht weiter weißt.

    Lösung

    Die Silben, die gesprochen werden, solltest du nicht mit den geschriebenen Silben verwechseln. Eine Silbe besteht aus dem Klang des Vokals und häufig auch aus Konsonanten. Es geht bei der Betonung natürlich auch um den Klang und damit um die richtige Aussprache des Wortes. In dieser Aufgabe solltest du natürlich das, was du gehört hast, nicht in Lautschrift aufschreiben. Aber du solltest beachten, dass es Unterschiede zwischen der geschriebenen Sprache gibt und der Art, wie wir sie aufschreiben. Eine Silbe kann zum Beispiel im Wort sehr lang aussehen, weil sie aus vielen Vokalen und Konsonanten besteht. Gesprochen ist sie dann aber nur sehr kurz.

    Das Symbol für die Betonung in der Lautschrift ist dieses hier: '. Du kannst dir als Hilfe jetzt noch einmal die Wörter in Lautschrift anschauen, die du hier mit Betonung aufschreiben musstest. Sprich sie auch laut aus, damit du ein wenig nachvollziehen kannst, was die Lautschriftsymbole bedeuten. Wenn du jetzt in einem Wörterbuch das Betonungssymbol in der Lautschrift siehst, dann weißt du, dass die nachfolgende Silbe betont wird und du kannst das Wort damit richtig betonen üben.

    Hier die Wörter aus der Aufgabe in Lautschrift mit richtiger Betonung:

    • traffic: ˈtræfɪk
    • entered: ˈentəd
    • forgotten: fəˈgɒtən
    • carousels: ˌkærəˈsels
    • interested: ˈɪntrəstɪd
    • surprise: səˈpraɪz
    • proposed: prəˈpəʊzd
    • invited: ɪnˈvaɪtəd - Achte hierbei darauf, dass das Nomen auf der ersten Silbe betont wird: invite = ˈɪnvaɪt.
    • answer: ˈɑ:nsə
    • practice ˈpræktɪs
    • dislikes: dɪsˈlaɪks
    • anyway: ˈeniweɪ
    • afraid: əˈfreɪd

  • Entscheide, welche Wörter nicht auf der ersten Silbe betont werden.

    Tipps

    Höre dir die Aufnahmen gut an, sprich die Wörter gegebenenfalls selbst noch einmal nach. Setze nur ein Apostroph, wenn die danach folgende Silbe betont wird.

    Höre auch auf Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den Wörtern in den Wortgruppen. Werden alle drei gleich betont oder gibt es Unterschiede in der Betonung?

    Es kann nur eine betonte Silbe im Wort geben. Gibt es mehr als eine Lücke pro Wort, entscheide, welche der Silben betont wird.

    Für diese drei Wörter sind die richtigen Lösungen:

    • un ' well
    • pro ' pose
    • general

    Lösung

    Insgesamt lassen sich kaum Regeln dafür aufstellen, auf welcher Silbe ein bestimmtes Wort betont wird. Viele Wörter basieren ursprünglich auf anderen Sprachen. Im Englischen finden wir Wörter aus Latein, Französisch, Deutsch und einigen anderen Sprachen. Ihre Aussprache wurde irgendwann, ans Englische angepasst, übernommen. Damit wurde auch die Betonung übernommen. Um die richtige Betonung bei den Wörtern aus dieser Übung zu lernen, solltest du sie dir noch einmal anhören und mit den Lösungen vergleichen. Spricg sie dann auch kurz selbst nach.

    Bei manchen Wörtern kann man aber davon ausgehen, dass sie erst auf der zweiten Silbe betont werden. Dies sind in der Regel Wörter mit einem Präfix. Ein Präfix ist ein kurzer Wortteil, der vor einen anderen Wortteil an den Anfang des Wortes gesetzt wird. Er hat meist eine eigene Bedeutung. Viele Präfixe kommen aus dem Lateinischen. Wörter, bei denen in dieser Aufgabe ein Präfix vorkam und die deshalb auf der zweiten Silbe betont werden, sind:

    • un - ' - known: unknown
    • mis - ' - place: misplace
    Es gibt noch einige andere Wörter, die, streng genommen, auch Präfixe haben - nur dass diese auf lateinischen oder griechischen Wörtern basieren und wir den Wortteil hinter dem Präfix nicht mehr als eigenes Wort kennen. Dazu zählen Wörter aus dieser Aufgabe wie zum Beispiel reply, confusion oder consumer.

  • Bestimme, welche Silben betont oder unbetont sind.

    Tipps

    Sprich die fett gedruckten Wörter laut aus. Welches ist die betonte Silbe? Es kann nur eine betonte Silbe pro Wort geben.

    Einzelne Silben sind auch in der geschriebenen Sprache zu erkennen: Sie enthalten mindestens einen Vokal und sind manchmal umgeben von Konsonanten.

    Um die Silben eines einzelnen Wortes zu hören, versuche das Wort mitzuklopfen - je Silbe ein Klopfer. Welche der Silben musst du stärker betonen, damit das Wort richtig ausgesprochen klingt?

    Lösung

    Im Kontext von gesprochener Sprache und in ganzen Sätzen gibt es viele Wörter, die noch etwas anders betont werden, als wenn man sie alleine aussprechen würde. Über das Thema Betonung in Sätzen solltest du dich auch noch informieren, wenn du da nicht mehr genau weißt, wie das funktioniert.

    Hier wurden alle Wörter so betont, wie man sie auch alleinstehend betonen würde. Am Ende von Fragesätzen wird die Stimme normalerweise ein wenig gehoben, was sich manchmal auf die Betonung des Wortes auswirken kann und diese dann verändert. Tonight, das hier am Ende einer Frage steht, wird aber immer auf der zweiten Silbe betont.

    Höre dir als Hilfe noch einmal die richtig betonten Wörter an und vergleiche sie mit den als betont markierten Silben aus der Aufgabe. Sprich die Wörter nach und betone sie wie in der Aufnahme. Hier die Wörter aus der Aufgabe:

    • already: al - rea - dy
    • excited: ex - cit - ed
    • review: re - view
    • city: cit - y
    • supposed: sup - pos - ed
    • funny: fun - ny
    • about: a - bout
    • cinema: ci - ne - ma
    • tonight: to - night