30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Pronunciation – Word Stress (2)

Bewertung

Ø 4.1 / 21 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Katerina Lanickova
Pronunciation – Word Stress (2)
lernst du im 6. Lernjahr - 7. Lernjahr

Beschreibung Pronunciation – Word Stress (2)

Eine gute Betonung und Aussprache sind Grundbedingungen für gutes Englisch. Dieses Lernvideo für Fortgeschrittene beschäftigt sich mit der Betonung im Englischen - dem "word stress". Wir werden uns hier viele Beispiele ansehen, an denen du die richtige Betonung üben kannst. In der zweiten Hälfte des Videos zeige ich dir Wortpaare, bei denen sich die Betonung in Abhängigkeit von der Wortart ändert. Nachdem du dir dieses Video angesehen hast, wirst du genau wissen, worauf es bei der Betonung im Englischen ankommt. Falls dir dieses Video noch ein wenig zu schwierig ist, schaue dir doch zunächst das Video "English pronunciation: word stress basic" an, da hier die Grundlagen der englischen Betonung besprochen werden.

12 Kommentare

12 Kommentare
  1. Ok

    Von Catiguido Fastenrath, vor mehr als 2 Jahren
  2. ich mag die Videos von Katerina Lanickova
    ich habe das Thema in der schule und habe es nicht verstanden. Dann habe ich mir dieses Video angeschaut und habe es verstanden
    danke dafür

    Von Miriu, vor etwa 3 Jahren
  3. hätte etwas besser sein

    Von Elisabeth Schwind, vor mehr als 3 Jahren
  4. ich bin 6. und verstehe alles nice #

    Von Flandresse, vor mehr als 3 Jahren
  5. nice

    Von Gordana M., vor mehr als 4 Jahren
Mehr Kommentare

Pronunciation – Word Stress (2) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Pronunciation – Word Stress (2) kannst du es wiederholen und üben.
  • Entscheide anhand der Betonung, ob die Wörter Substantive oder Verben sind.

    Tipps

    Schaue dir die Wörter genau an. Dieses Zeichen ' steht vor der Silbe, die betont werden soll.

    Du findest einige Wörter, die die gleiche Schreibweise, das Zeichen für die Betonung aber an verschiedenen Stellen haben. Überlege dir, ob die Nouns auf der ersten oder auf der zweiten Silbe betont werden.

    Lösung

    Es gibt einige Wörter im Englischen, die die gleiche Schreibweise haben, aber unterschiedlich betont werden. Dabei ändert sich die Wortklasse. In den meisten Fällen ist es dann so, dass die Nouns (Substantive) die Betonung auf der ersten Silbe und die Verbs (Verben) auf der zweiten Silbe haben. Es ist wichtig, dass du dir beim Lernen der Vokabeln gleich diese Unterschiede einprägst, damit du später die Wörter nicht falsch betonst, da sich sonst die Wortklasse ändert.

    Die folgenden Wörter sind somit Substantive:

    • 'permit – Erlaubnis
    • 'rebel – Aufständischer
    • 'contrast – Gegensatz
    • 'export – Export
    • 'import – Import
    • 'protest – Protest
    Zu den Verben gehören folgende Wörter:
    • ex'port – exportieren
    • im'port – importieren
    • per'mit – erlauben
    • pro'test – protestieren

  • Gib an, auf welcher Silbe die angegebenen Wörter betont werden.

    Tipps

    Spreche die Wörter laut aus. Versuche, jedes Wort in die einzelnen Silben aufzuspalten. Auf welcher Silbe muss das Wort betont werden?

    Es ist nur ein Wort dabei, das auf der dritten Silbe betont wird.

    Lösung

    1. Folgende Wörter werden auf der ersten Silbe betont: 'per - fect, 'plea - sant, 're - flex und 'pa - per, pen und big. Die Querstriche trennen die einzelnen Silben ab. Die letzten beiden Wörter haben nur eine Silbe und werden auf dieser einen Silbe betont.
    2. Auf der zweiten Silbe werden pho - 'to - gra - phy und pho - 'to - gra - pher betont. Beachte, dass die ähnlichen Wörter 'pho - to - graph und pho - to - 'gra - phic auf anderen Silben betont werden.
    3. Auf der dritten Silbe wird das Wort Ja - pa - 'nese betont.
    Versuche, beim Lernen der Vokabeln immer die Betonung mitzulernen. Präge dir die Betonung gut ein. Dann wirst du später nicht vor dem Problem stehen, nicht zu wissen, wie ein Wort ausgesprochen wird. Muttersprachler werden dich besser verstehen, wenn du die Wörter richtig betonst.

  • Bestimme die Betonung der Wörter, die du in den Hörbeispielen hörst.

    Tipps

    Höre dir die Wörter genau an. Bringe die Wortbestandteile in die richtige Reihenfolge, noch bevor du dir überlegst, wo das Zeichen für die Betonung gesetzt werden muss.

    Achte nun darauf, welche Silbe betont wird. Die betonte Silbe erkennst du daran, dass sie normalerweise ein bisschen lauter, etwas höher und etwas länger ausgesprochen wird.

    Lösung

    Versuche, wenn du englische Filme oder Fernsehen siehst, wenn du englische Lieder hörst oder dich auf Englisch unterhältst, auf die Betonung zu achten. Mit der Zeit wirst du ein Sprachgefühl entwickeln und musst dir keine großen Gedanken mehr darüber machen, wie ein Wort ausgesprochen oder betont wird.

    1. be'fore – bevor: Hier liegt die Betonung auf der zweiten Silbe.
    2. A'merican – Amerikaner/in, amerikanisch: American wird genau so wie America auf der zweiten Silbe betont.
    3. infor'mation – Information: Im Deutschen wird das Wort Information auf der zweiten Silbe betont. Deshalb muss man aufpassen, dass man dies nicht auf das englische Wort überträgt, denn da liegt die Betonung auf der dritten Silbe.
    4. 'January – Januar: January wird auf der ersten Silbe betont, genauso wie die Monatsnamen February, March, April, May, June und August.
    5. po'tato – Kartoffel: Die Betonung erfolgt auf der zweiten Silbe. Im amerikanischen Englisch reimt sich potato auf tomato.
    6. de'mocracy – Demokratie: Democracy wird auf der zweiten Silbe betont, im Gegensatz zum deutschen Wort Demokratie.
    7. 'table – Tisch: ta-ble besteht aus zwei Silben. Das Wort wird auf der ersten Silbe betont. Damit reimt sich table auf able.

  • Ermittle, auf welcher Silbe die fett gedruckten Wörter betont werden.

    Tipps

    Spreche dir die fett gedruckten Wörter laut vor. Versuche, diese Wörter auf verschiedenen Silben zu betonen. Welche Betonung kommt dir bekannt vor?

    Achte darauf, ob die Wörter als Substantive oder Verben verwendet werden.

    Lösung
    1. Fa - vou - rite und gar - den werden beide auf der ersten Silbe betont.
    2. A - mer - i - ca und ex - port werden beide auf der zweiten Silbe betont. Export wird auf der zweiten Silbe betont, weil das Wort hier als Verb (exportieren) verwendet wurde. Hätte es die Position eines Substantivs, so müsste die Betonung folgendermaßen aussehen: 'export. Export gehört zu den Wörtern, die je nach Betonung die Wortklasse ändern.
    3. Per - mit - ted wird auf der zweiten Silbe betont. Permitted ist ein Verb. Es gibt auch das Substantiv permit, welches jedoch auf der ersten Silbe betont wird.
    4. Spe - cial und per - mit werden beide auf der ersten Silbe betont. Permit wurde hier als Substantiv verwendet und muss deshalb auf der ersten Silbe betont werden. Wenn dieses Wort wie bei 3. als Verb verwendet wird, liegt die Betonung auf der zweiten Silbe.
  • Bestimme alle richtigen Aussagen über die Betonung von Wörtern.

    Tipps

    Schaue dir folgendes Beispiel an:

    • 'export ist die Betonung des Substantivs
    • ex'port ist die Betonung des Verbs

    Lösung
    1. Richtig. Stress ist das englische Wort für Betonung. Man kann beispielsweise sagen The word family has a stress on the first syllable.
    2. Richtig. Syllable bedeutet Silbe. Die Silben von family sind fa - mi - ly.
    3. Richtig. Beim Wort sum - mer wird beispielweise die erste Silbe etwas lauter (louder), länger (longer) und höher (higher voice) ausgesprochen.
    4. Falsch. Die englischen Wörter für Export und exportieren werden gleich geschrieben, jedoch ändert sich je nach Betonung die Wortklasse. Das deutsche Substantiv Export wird 'export ausgesprochen, also auf der ersten Silbe betont; das Verb exportieren wird auf der zweiten Silbe betont, also ex'port.
    5. Richtig, z. B. 'river. Durch den Strich wird angezeigt, dass das Wort auf der ersten Silbe betont wird.
  • Prüfe, ob die angegebenen Betonungen richtig sind.

    Tipps

    Lese zuerst den ganzen Satz und versuche zu verstehen, um was es geht. Schaue dir dann die einzelnen Wörter an. Der vertikale Strich vor den Silben gibt an, dass die darauffolgende Silbe betont wird. Ist diese Markierung richtig gesetzt? Spreche die Wörter so aus, wie sie mit der Markierung angegeben sind. Klingt diese Betonung für dich richtig?

    Lösung

    1. Yesterday, we celebrated the most interesting party I have ever attended. [Gestern feierten wir die interessanteste Party, die ich je besucht habe.] Yes - ter - day wird auf der ersten Silbe betont, ebenso wie ce - le - bra - ted. In - teres - ting wird genau so wie e - ver auf der ersten Silbe betont. A - tten - ded ist das einzige Wort in diesem Satz, das auf der zweiten Silbe betont werden muss.
    2. On Saturday, a man robbed one of the most popular banks in London and stole nine thousand pounds. [Am Samstag überfiel ein Mann eine der beliebtesten Banken in London und stahl 9000 Pfund.] Sa - tur - day wird auf der ersten Silbe betont. Die anderen sechs Wochentage werden übrigens auch auf der ersten Silbe betont. Po - pu - lar wird auf der ersten Silbe betont, ebenso wie Lon - don. Auch thou - sand hat die Betonung auf der ersten Silbe.
    Höre dir nun die Audio-Datei an. Hier werden dir die beiden Sätze vorgesprochen. Achte besonders auf die Wörter, die im Text markiert werden sollten. Höre genau zu und achte darauf, welche Silbe betont wird.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.819

Lernvideos

44.238

Übungen

38.884

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden