sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Erik der Rote – Es war einmal Abenteurer und Entdecker (Folge 3)

Welcher Wikinger starb auf Vinland im Kampf gegen die Indianer?

  • Leif
  • Erik
  • Thorwald
Bewertung

Ø 4.6 / 28 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Es War Einmal Abenteurer Und Entdecker

Erik der Rote – Es war einmal Abenteurer und Entdecker (Folge 3)

lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Beschreibung Erik der Rote – Es war einmal Abenteurer und Entdecker (Folge 3)

Sie gehörten zu den ersten, die Amerika entdeckten: die Wikinger. Und das war 500 Jahre vor Christoph Columbus. Erik hieß er, genauer gesagt, Erik der Rote, denn sein knallrotes Haar war von weitem gut zu erkennen. Erik wurde seines Landes verwiesen, also stach er in See, segelte westwärts und entdeckte Grönland. Sein Sohn Leif setzte noch eins drauf: er entdeckte Baffinland, Labrador und den St. Lorenz Strom. Das neue Land schien alles zu bieten, was den Wikingern fehlte, doch da waren die Ureinwohner. Sie waren von den Neuankömmlingen nicht sehr begeistert. Die Wikinger waren klug, zogen sich zurück und richteten ihr Interesse auf das heutige Norwegen. Und so kommt es, daß viele Norweger heute allesamt kleine Eriks und Leifs sind und knallrote Haare haben...

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.864

Lernvideos

44.048

Übungen

38.597

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden