30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Zahlen von 1 bis 10 darstellen

Bewertung

Ø 4.3 / 27 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Mathe Grundschulteam
Zahlen von 1 bis 10 darstellen
lernst du in der 1. Klasse - 2. Klasse

Beschreibung Zahlen von 1 bis 10 darstellen

In diesem Video lernst du, wie du die Zahlen von 1 bis 10 darstellen kannst. Niko hat dafür extra ein Spiel erfunden. Damit kann er Zufallszahlen zwischen 1 und 10 ermitteln. Lilli zeigt dir, dass man Zahlen mit Bohnen darstellen kann. Niko hat einen anderen Weg gefunden - er arbeitet mit kariertem Papier und Buntstiften. Am Ende zeigen dir Lilli und Niko ein aufregendes Unterwasserbild. Auch dort sind viele Zahlen dargestellt - als Fische und Pflanzen!

0 Kommentare

Zahlen von 1 bis 10 darstellen Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Zahlen von 1 bis 10 darstellen kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Darstellung passt zur Zahl 7?

    Tipps

    Zähle genau nach. Auf welchem Bild findest du sieben?

    Wie viele Bohnen, Kästchen, Striche und Äpfel sind es?

    Lösung

    Niko und Lilli schauen sich die Bilder genauer an und zählen, wie viele Gegenstände sie finden.

    • Es sind 7 Bohnen.
    • Es sind 8 Äpfel.
    • Es sind 10 Striche.
    • Es sind 7 Kästchen.
    Die 7 können Niko und Lilli also mit den Bohnen und den Kästchen darstellen.

  • Wo auf dem Bild befinden sich 5 gleiche Tiere?

    Tipps

    Zähle die Tiere auf dem Bild. Wo findest du 5 gleiche Tiere?

    Zähle zum Beispiel die Schildkröten:

    • 1, 2, 3,...

    Lösung

    Niko und Lilli zählen die verschiedenen Tiere auf dem Bild. Lilli ruft: „Es sind insgesamt 5 orange Fische.“ Das stimmt, es sind 5 Clownfische im Meer. Außerdem gab es 4 Schildkröten, 7 Sterne und 8 grüne Fische. Die anderen Tiere konntest du nicht markieren.

  • Wie kann die Zahl 9 dargestellt werden?

    Tipps

    Zähle genau nach, wie viele Dinge du auf jedem Bild findest.

    Lösung

    Niko und Lilli zählen zuerst, wie viele Objekte auf den einzelnen Bildern zu sehen sind.

    • Auf dem ersten Bild sind 4 Steckwürfel.
    • Das Bild danach zeigt 9 Striche.
    • Das nächste Bild zeigt 8 Sterne.
    • Danach kann man 9 ausgemalte Felder zählen.
    • Und zuletzt sind es 9 Birnen auf dem Bild.
    Lilli hat also 3 richtige Bilder für die Zahl 9 gefunden:
    • die Striche,
    • die Birnen und
    • die ausgemalten Felder.
    Toll, jetzt ist Niko dran mit der nächsten Aufgabe!

  • Welche Zahl ist dargestellt?

    Tipps

    Zähle genau nach. Welche Anzahl ist auf den Bildern zu erkennen?

    Wie viele Felder sind ausgemalt?

    Lösung

    Du schaust dir die Bilder an und zählst, wie viele Sachen darauf zu sehen sind. Danach kannst du die Hörtexte mit den richtigen Bildern verbinden.

    Es sind:

    • 10 Striche,
    • 4 Steckwürfel,
    • 8 Sterne und
    • 7 ausgemalte Felder.
    Das hast du toll gemacht!

  • Wie zählst du von 1 bis 10?

    Tipps

    Beginne bei der 1.

    Schaue dir den Zahlenstrahl genau an.

    Lösung

    Niko hat das Fenster schnell geschlossen. Nun müssen die beiden die Zettel wieder sortieren. Dazu hängen sie die Zettel mit Magneten an die Tafel. Sie beginnen bei der kleinsten Zahl:

    • 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10
    Toll, Niko und Lilli haben alle Zahlen von 1 bis 10 sortiert. Und durch die Magneten können sie auch nicht mehr wegfliegen.

  • Wie viele von jeder Tierart sind auf dem Bild?

    Tipps

    Zähle die einzelnen Tierarten.

    Zähle auch die Babys der Tiere mit.

    Lösung

    Lisa schaut sich die verschiedenen Tiere an. Sie beschließt, die einzelnen Tierarten zu zählen.

    Sie beginnt bei den Giraffen.

    • Es sind insgesamt 2 Giraffen.
    Dann zählt sie die Elefanten.
    • Es sind 3 Elefanten.
    Als Nächstes guckt sie, wie viele Flamingos es sind.
    • Lisa zählt 6 Flamingos.
    Danach möchte Lisa wissen, wie viele Kamele im Gehege stehen.
    • Sie zählt und kommt auf 4 Kamele.
    Nun geht sie herüber zu den Löwen.
    • Sie sieht einen großen und einen kleinen Löwen.
    • Insgesamt sind es also 2 Löwen.
    Zum Schluss möchte sie noch in den Streichelzoo. Da sieht sie viele Ziegen.
    • Sie zählt alle großen und kleinen Ziegen zusammen und kommt auf 8 insgesamt.

    Toll, Lisa weiß jetzt, wie viele Tiere in den einzelnen Gehegen sind. Nun will sie aber schnell weiter zu den Affen.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.843

Lernvideos

44.360

Übungen

38.981

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden