30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Zahlen bis 20 zusammenzählen 04:29 min

Textversion des Videos

Transkript Zahlen bis 20 zusammenzählen

Niko möchte heute in diesem Video die Aufgabe 7+5 lösen. Das spannende an dieser Aufgabe ist, dass Niko nun das erste Mal zwei Zahlen miteinander zusammenrechnet, also Plus rechnet, und dabei die Zahl Zehn überschreitet. Niko würde sich sehr freuen, wenn du ihm über die Schulter schauen würdest. Das Thema „Rechnen über Zehn“ ist nämlich ein wichtiges Thema und sollte richtig gut verstanden werden! Um die Aufgabe zu lösen, legt sich Niko ein Zwanzigerfeld hin. Hierauf will er sich die Aufgabe mit diesen Plättchen legen. Also die Aufgabe heißt: 7+5. Niko legt erst einmal sieben gelbe Plättchen auf das Feld. Nun nimmt er sich noch fünf Plättchen, da ja die Aufgabe heißt: 7+5.

An die sieben gelegten gelben Plättchen legt er aber erst ein Mal nur drei von seinen fünf blauen Plättchen, denn nun ist er bei der Zehn. Er muss aber immer noch zwei von den fünf blauen Plättchen, die er sich am Anfang genommen hat, legen. Diese zwei legt Niko in der zweiten Reihe an. Damit er sich seine Legestrategie besser merken kann, schreibt sich Niko die Rechnung noch einmal schrittweise auf: Erst hat er sieben Plättchen gelegt. Dann hat er erst drei blaue Plättchen angelegt. Also schreibt er weiter „+3“ und dann hat er noch die restlichen zwei Plättchen gelegt. Also notiert er an die Rechnung +2. Die Rechnung heißt nun 7+3+2=.

Das Ergebnis ist nun ganz einfach zu ermitteln. Sieben plus Drei sind zehn. Das sieht man auch an der Zwanzigertafel. Die sieben gelben Plättchen und die drei blauen machen eine Reihe voll. Und in einer Reihe sind ja immer zehn! Und zehn plus zwei sind zwölf! Niko hat sich eine Strategie überlegt, wie er ganz einfach über die Zehn plus rechnen kann: Er rechnet immer erst bis zur Zehn und er den Rest zählt er oben drauf!

Lass uns doch mal diese Strategie gemeinsam auf eine zweite Aufgabe anwenden. Nehmen wir die Aufgabe 8 + 7. Wir legen das Zwanzigerfeld erst ein mal mit den acht gelben Plättchen aus. Anschließend nehmen wir uns sieben blaue Plättchen, da die Aufgabe ja heißt, dass wir mit sieben weiter rechnen sollen. Diese sieben Plättchen legen wir aber nicht alle auf ein mal an, sondern machen erst den Zehner voll. Das heißt, wir legen bis zum nächsten Zehner nur zwei von unseren sieben blauen Plättchen und schreiben auf: 8+2 Und dann müssen wir noch die restlichen fünf blauen Plättchen in die zweite Reihe legen. Also heißt die Rechnung 8+2+5= Und mit dieser Rechnung lässt sich das Ergebnis wieder sehr schnell finden. Wir rechnen erst bis zur Zehn. Acht plus zwei sind zehn! Und rechnen dann noch einmal zehn plus fünf. Und das ist fünfzehn! Und das errechnete Ergebnis haben wir auch auf unserer Zwanzigertafel liegen: Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neuen, zehn, elf, zwölf, dreizehn, vierzehn, fünfzehn.

Also merke dir: Wenn du Aufgaben hast, wo du über den Zehner hinaus rechnen sollst, dann rechne erst bis zur Zehn und den Rest muss du auf die Zehn drauf rechnen.

5 Kommentare
  1. gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut gut

    Von Svyatoslav A., vor 3 Monaten
  2. Hallo Bamsi912,
    ich verstehe leider nicht ganz, was du mit deiner Frage meinst. Zu diesem Video gibt es eine Übung. Du musst dazu über dem Video auf 'Die Übung' klicken.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v. L.C., vor 4 Monaten
  3. wo bleiben denn die Aufgaben?
    Das ist leider auch bei manchen Minusaufgaben der Fall....

    Von Bamsi912, vor 4 Monaten
  4. danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke

    Von Allround84, vor 6 Monaten
  5. Gut Erklärt

    Von Medine B., vor mehr als einem Jahr

Zahlen bis 20 zusammenzählen Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Zahlen bis 20 zusammenzählen kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie viel ist 7 + 5?

    Tipps

    Die erste Zahl ist 7. Also malst du zuerst 7 Kreise aus.

    Wir rechnen immer erst zum vollen Zehner. Dann addieren wir den Rest.

    Lösung

    Du kannst Zahlen durch das 20-er Feld zusammenzählen. Wir wollen 7 + 5 rechnen.

    Hierfür malst du erst einmal 7 Kreise gelb.

    Dann musst du noch 5 Kreise in einer anderen Farbe ausmalen.

    Male zunächst 3 weitere Kreise. Der Zehner ist dann voll. Du malst die übrigen 2 Kreise in der zweiten Reihe aus.

    Nun zähle doch mal: Wie viele Kreise sind das insgesamt? Es sind 12 Kreise.

    7 + 5 = 12

  • Wie zählst du Zahlen bis 20 zusammen?

    Tipps

    Nur ein Weg ist richtig.

    Wir rechnen 8 + 7 so:

    • Wir rechnen 8 + 2 = 10.
    • Es bleibt ein Rest: 7 - 2 = 5.
    • Wir rechnen 10 + 5 = 15.
    Das Ergebnis ist 8 + 7 = 15.

    Lösung

    Niko hatte eine tolle Idee.

    Er rechnet jetzt immer so:

    Zuerst rechnet er bis zur vollen 10. Dann kommt der Rest dazu.

    Was ist also 7 + 5?

    7 + 5 = 7 + 3 + 2 = 10 + 2 = 12

  • Wie kannst du 8 + 7 rechnen?

    Tipps

    Benutze zwei verschiedene Farben.

    Zähle am Ende alle ausgemalten Kreise. Diese Zahl ist das Ergebnis.

    Lösung

    Wir wollen 8 + 7 rechnen. Dazu benutzen wir zwei Farben.

    • Zuerst malen wir 8 Kreise aus.
    • Dann wollen wir 7 addieren. Wir machen ersten einen Zehner voll und malen dazu 2 Kreise aus.
    • Nun müssen wir noch 5 weitere Kreise ausmalen.
    • Das sind insgesamt 15 Kreise.
    Wir rechnen also 8 + 2 + 5 = 10 + 5 = 15.

  • Wie lautet das Ergebnis?

    Tipps

    Rechne bei jeder der Aufgaben zuerst bis 10.

    Dann rechnest du den Rest dazu.

    Schaue dir dieses Beispiel an:

    9 + 8 = 9 + 1 + 7 = 10 + 7 = 17.

    Du kannst immer die Kreise zu Hilfe nehmen.

    Lösung

    Wie können wir Zahlen addieren?

    1. Rechne immer zuerst bis 10.
    2. Rechne dann den Rest dazu.
    Das sind die Lösungen. Wir rechnen Schritt für Schritt:

    • 4 + 9 = 4 + 6 + 3 = 10 + 3 = 13
    • 9 + 7 = 9 + 1 + 6 = 10 + 6 = 16
    • 8 + 6 = 8 + 2 + 4 = 10 + 4 = 14
    • 9 + 9 = 9 + 1 + 8 = 10 + 8 = 18
  • Wie viel sind 9 und 5 zusammen?

    Tipps

    Du kannst dir das auch so vorstellen:

    • Du legst 9 Eier in einen Zehnerkarton.
    • Du legst noch 1 Ei in den Karton. Dann haben wir 10 Eier.
    • Die anderen Eier müssen in einen neuen Karton.
    Lösung

    Wie viel ist 9 + 5?

    • Male zuerst 9 Kreise aus.
    • Dann machen wir den Zehner voll: 9 + 1 = 10.
    • Es fehlen aber noch 4 Kreise. Die kommen in die nächste Reihe.
    • Zähle jetzt die ausgemalten Kreise. Es sind 14.
    Das Ergebnis der Aufgabe:

    9 + 5 = 9 + 1 + 4 = 10 + 4 = 14.

  • Wie rechnest du Zahlen zusammen?

    Tipps

    Rechne immer zuerst bis zur 10.

    Dann kommt der Rest dazu.

    Betrachten wir ein Beispiel:

    8 + 4 = 8 + 2 + 2 = 10 + 2 = 12.

    Lösung

    Hier kannst du Nikos Strategie üben. Rechne immer zuerst bis zur 10 und rechne dann den Rest dazu.

    Schauen wir uns die Aufgaben an:

    • 7 + 4 = 7 + 3 + 1 = 10 + 1 = 11
    • 6 + 6 = 6 + 4 + 2 = 10 + 2 = 12