Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Irregular verbs – unregelmäßige Verben in Kategorien

Unregelmäßige Verben, auf Englisch irregular verbs, bilden ihre Vergangenheitsformen anders als regelmäßige Verben. Gruppen wie Katzenverben oder Ochsenfroschverben helfen dabei, ihre Formen einprägsam zu lernen. Informationen, Tipps und Übungen zu diesen Verben findest du hier! Interessiert? Das und vieles mehr in den folgenden Abschnitten!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.1 / 1004 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Irregular verbs – unregelmäßige Verben in Kategorien
lernst du im 2. Lernjahr - 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Irregular verbs – unregelmäßige Verben in Kategorien Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Irregular verbs – unregelmäßige Verben in Kategorien kannst du es wiederholen und üben.
  • Vervollständige die Beschreibung der unterschiedlichen Verbkategorien.

    Tipps

    Das simple past des Verbs build lautet built.

    Die Katzenverben erhalten ihren Namen vom Laut, welcher durch die Buchstabenfolge gebildet wird: Miau!

    Das Verb put verändert sich in den unterschiedlichen Verbformen nicht.

    Lösung

    In dieser Übung musstest du die Beschreibung der unterschiedlichen Verbkategorien vervollständigen.

    Dazu solltest du Folgendes wissen:

    Echoverben:

    Diese erhalten ihren Namen durch die minimale Veränderung in den Verbformen – meist nur der letzte Buchstabe: buildbuiltbuilt.

    Katzenverben:

    Bei den Katzenverben wird das i des Infinitivs im simple past zu a und im past participle zu u: beginbeganbegun.

    Ochsenfroschverben:

    Die Ochsenfroschverben haben in der zweiten und dritten Form die Buchstabenkombination ou: bringbroughtbrought.

    Laubfroschverben:

    Die Laubfroschverben haben in der zweiten und dritten Form die Buchstabenkombination au: teachtaughttaught.

    Hühnerverben:

    Diese Verben haben in allen Verbformen dieselbe Form: putputput.

  • Bestimme die richtigen Gruppen der Verben.

    Tipps

    Das Bild mit dem Radio stellt die Gruppe der Echoverben dar. Ein Echoverb ist zum Beispiel build: buildbuiltbuilt.

    Das Merkmal der Hühnerverben ist, dass sie in allen Formen gleich bleiben. Ein Beispiel für Hühnerverben ist let, nämlich: letletlet.

    Die Buchstabenfolge der Katzenverben ergibt „Mi-a-u“.
    Ein Beispiel für ein Katzenverb ist sing: singsangsung.

    Ein Echoverb verändert sich nur minimal, meist nur der letzte Buchstabe. Die zweite und dritte Form der Echoverben ist identisch.

    Lösung

    In dieser Übung musstest du die unregelmäßigen Verben ihrer Verbkategorie zuordnen.

    Es wurden drei Kategorien abgefragt:

    Hühnerverben

    Dazu gehören:

    • putputput
    • hurthurthurt
    • cutcutcut

    Echoverben

    Diese Verben verändern sich nur minimal. Hierzu zählen:

    • keepkeptkept
    • dealdealtdealt
    • spendspentspent

    Katzenverben

    Sie bilden den Infinitiv immer mit i, haben im simple past immer ein a und im past participle immer ein u. Dazu gehören:

    • beginbeganbegun
    • ringrangrung
    • swimswamswum

  • Bestimme die Verbkategorie der unregelmäßigen Verben.

    Tipps

    Echoverben klingen in allen Formen gleich, aber die Formen werden etwas anders geschrieben.

    Katzenverben bilden die Form im simple present immer mit einem i, das simple past mit a und das past participle mit u.

    Das Verb hurt ist ein Hühnerverb. Wie lockt man ein Huhn? Richtig, mit put, put, put ...

    Lösung

    In dieser Übung musstest du die unregelmäßigen Verben in Kategorien einteilen.

    Diese sind:

    1. sang (sing): Katzenverb
    2. spent (spend): Echoverb
    3. put (put): Hühnerverb
    4. lent (lend): Echoverb
    5. drank (drink): Katzenverb
    6. sent (send): Echoverb
    7. swam (swim): Katzenverb
  • Vervollständige die Verbtabelle.

    Tipps

    Das Verb hurt zählt zu den Hühnerverben.

    Das Verb sing zählt zu den Katzenverben – Mi-a-u!

    Bei den Laubfroschverben (catch) sind die zweite und die dritte Form gleich.

    Lösung

    In dieser Übung musstest du die Verbformen der unregelmäßigen Verben vervollständigen.

    Diese lauten wie folgt:

    • hurt – hurt – hurt (Hühnerverb)
    • catch – caught – caught (Laubfroschverb)
    • teach – taught – taught (Laubfroschverb)
    • keep – kept – kept (Echoverb)
    • fight – fought – fought (Ochsenfroschverb)
    • sing – sang – sung (Katzenverb)
  • Wähle alle Verben aus der Gruppe aus.

    Tipps

    Achte auf die Formen der Verben im simple past und past participle: Ochsenfroschverben besitzen alle dieselben Vokale in diesen Formen.

    Achtung: Wenn das simple past und das past participle mit ou gebildet werden, handelt es sich um Ochsenfroschverben.

    Lösung

    In dieser Übung musstest du die Verben auswählen, welche zu den Ochsenfroschverben gezählt werden. Diese besitzen in ihrer zweiten und dritten Form immer die Vokale -ou.

    Dazu gehörten folgende Verben:

    • bring – brought – brought
    • think – thought – thought
    • buy – bought – bought
    • fight – fought – fought
  • Vervollständige den Text über Susans Party.

    Tipps

    Send ist ein Echoverb.

    Im Text kommt auch ein regelmäßiges Verb vor!

    Die zweite und dritte Form des Verbs hear ist heard.

    Lösung

    In dieser Übung musstest du die Vergangenheitsform der Verben einsetzen.

    Diese sind:

    • got von get
    • sent von send
    • bought von buy
    • put von put
    • drove von drive
    • was (für he, she und it) und were (für they und you) von be
    • told von tell
    • heard von hear
    • ate von eat
    • played von play