30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Great Britain – Facts and Figures 07:48 min

Textversion des Videos

Transkript Great Britain – Facts and Figures

Hi! I’m Kathi and I’m a Great Britain fan – Britain is great! In this video I want to tell you some important facts about Great Britain – I mean … the UK – the United Kingdom. Well, England too and London…

Different parts of the UK and Great Britain

Wait a minute! What’s the difference between England, Great Britain and the UK? Let’s start with the UK or United Kingdom. The United Kingdom (UK) – das Vereinigte Königreich means England, Wales, Scotland and Northern Ireland.

Do you know this flag? It’s the flag of the United Kingdom, called the Union Jack or Union flag. This is the south part of Ireland. It isn’t part of the United Kingdom. It’s a different country. The Republic of Ireland.

Each part of the UK has a special flag. This is the England flag. A person from England is English. This is the Scotland flag. A person from Scotland is Scottish. This is the Northern Ireland flag. A person from Northern Ireland is Northern Irish. And this is my favourite flag- Wales. The dragon is a symbol of Wales. A person from Wales is Welsh.

Great Britain is the big island where you find England, Scotland and Wales. England is the biggest country in Great Britain and the UK. The capital city - die Hauptstadt - of the UK is London. The main government - die Regierung - of the UK is also in London, England.

People from Britain – and from Northern Ireland - are British. British isn’t the same as English. A person from England is both English and British. A person from Scotland is British and Scottish – but not English.

The Queen's Birthday

Phew! That was hard work! Today is a special day. It’s the birthday of the queen of the United Kingdom, Queen Elizabeth 2nd.

Did you know that the Queen has two birthdays? Her real birthday in April and her official birthday on a Saturday in June. This is because the weather is better in June for her special Birthday Parade outside Buckingham Palace, her home in London.

The parade is performed by her special guards. Phew! Those hats must be hot in June! They are made out of real bear skin! But I would like two birthdays, too!

England

Look! This is my birthday present. A puzzle of the United Kingdom - of course! Let’s do the puzzle! So here are the first pieces. Ah ha! It’s Buckingham Palace again. And the flag.

The Queen is at home! When you see this flag, the Queen is here. When you see the Union Flag she is not at home.

And this piece is a place in the south of London, Greenwich. No, not green witch - Greenwich. But what’s this funny line? That’s the Greenwich Meridian Line – the world time line.

The world’s time is measured from Greenwich. Maybe you have seen the letters GMT? That means ‘Greenwich Mean Time’. Von hier, dem Nullmeridian, wird die Weltzeit gemessen. Für GMT sagen wir im Deutschen übrigens mittlere Greenwich-Zeit.

So what’s this piece? Ah! I know this man, it’s William Shakespeare. He is the most important British writer of all time. He was born in 1564 Stratford-upon-Avon and died in 1616.

Shakespeare wrote 38 plays - Theaterstücke. His plays are about things like love, friendship and power. Romeo and Juliet - Romeo und Julia, The Merchant of Venice - Der Kaufmann von Venedig and A Midsummer Night’s Dream - Ein Sommernachtstraum are all famous films today.

Ah! There is also a famous movie about this man. His name is Robin Hood. Nobody knows if he really lived - his story is a legend. Stories tell us that Robin Hood lived in a Sherwood Forest near Nottingham with a group of friends who helped him.

Robin and his friends stole money from rich people and gave it to poor people. The bad Sheriff of Nottingham tries to catch him, but Robin and his friends are too clever.

Wales

So… ah! This piece is taking me to the West. Croeso I Gymru- where am I? Ah ha! Welcome to Wales.

In Wales the official languages are Welsh and English. Welsh is a Celtic language - eine keltische Sprache - like the Scottish and Irish languages.

The capital city is Cardiff. Wales is famous for sport - rugby and football.

Here you can find Mount Snowdon, the highest mountain in Wales and one of the most beautiful places in the UK.

Scotland

Here we have Scotland. The capital city is Edinburgh.

Traditional Scottish clothing for a man is the kilt. Each big family has its own special pattern - Muster. A typical Scottish instrument is the bagpipe. The bagpipe is not my favourite instrument.

Scotland is the home of the Loch Ness monster – or Nessie. Nessie is a monster who some people say lives in the lake of Loch Ness. Some people say they have seen Nessie and even taken a photo of her. But no one knows if she is real…

Northern Ireland

And here is the last piece - Northern Ireland. Northern Ireland is famous for Giants Causeway , das heißt der Damm des Riesen. Legend says it was built by a giant - einem Riesen.

The capital city is Belfast. The famous ship the Titanic was built in Belfast in 1912. The Titanic left from Southampton in 1912. It was the biggest ship in the world, but it crashed into an iceberg and sank. Sie kollidierte mit einem Eisberg und sank.

So now the puzzle is finished. Welcome to the UK! For my next birthday I want a plane ticket! Hope you enjoyed the video! Bye!

9 Kommentare
  1. Hit or miss

    Von Rhombuslarve, vor 4 Monaten
  2. Nice
    4
    4
    4
    4
    4

    4
    4
    4
    4
    4
    4
    4

    Von Josip S., vor 8 Monaten
  3. This video is great🥳👍🏻

    Von Evaandrich, vor 8 Monaten
  4. GUT

    Von Franz S., vor 12 Monaten
  5. gut

    Von salih han b., vor mehr als 2 Jahren
  1. Super Aussprache, sehr übersichtlich ,ideal zum Lernen
    Vielen Dank

    Von Mirjam A., vor fast 3 Jahren
  2. Hallo,
    Das Video soll euch helfen euer Hörverstehen zu trainieren. Es ist deshalb aber extra mit vielen Bildern versehen, um es leichter zu verstehen. Außerdem gibt es zum Video das Transkript, das man mitlesen könnte. Auf diese Weise könnt ihr nicht nur etwas über die Landeskunde Englands lernen, sondern auch allgemein euer Englisch verbessern.
    Viele Grüße aus der Englischredaktion

    Von Alexandra P., vor mehr als 3 Jahren
  3. Warum ist das Video als Englisch erklärt ?
    Es könnte ja sein dass manche nicht gut Englisch verstehen können .

    Von Duy H., vor mehr als 3 Jahren
  4. Leider wird der angekündigte Begriff "Great Britain" nicht erläutert.

    Von Tobiaslocher, vor etwa 5 Jahren
Mehr Kommentare

Great Britain – Facts and Figures Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Great Britain – Facts and Figures kannst du es wiederholen und üben.

  • Nenne die Hauptstädte der Länder des Vereinigten Königreiches.

    Tipps

    Edinburgh ist die nördlichste Hauptstadt.

    Lösung

    Du lernst die Hauptstädte der Länder am besten auswendig.

    • London ist nicht nur die Hauptstadt Englands, sondern auch gleichzeitig des gesamten Vereinigten Königreichs, und auch der Regierungssitz.
    • Edinburgh ist die Hauptstadt Schottlands und die nördlichste Hauptstadt.
    • Cardiff liegt im Westen des Königreichs und ist die Hauptstadt von Wales.
    • Belfast ist die Hauptstadt Nordirlands, die nicht mit Dublin, der Hauptstadt Irlands verwechselt werden sollte.
  • Gib an, aus welchem Land William Shakespeare kommt.

    Tipps

    Er wurde in Stratford-upon-Avon geboren.

    Lösung

    William Shakespeare, der berühmteste britische Autor aller Zeiten, wurde in Stratford-upon-Avon im Jahre 1564 geboren. Er kommt also aus England. Sehr viel Genaues ist über sein Leben allerdings nicht bekannt, sondern es gibt viele Geschichten, Vermutungen und Zweifel. So wird beispielsweise von manchen in Frage gestellt, ob er wirklich der Autor aller ihm zugeschriebenen Werke ist. Gerade diese Ungewissheiten machen aber auch die Faszination, die von diesem Mann ausgeht, aus.

  • Benenne die beschriebenen Gebiete des Vereinigten Königreichs.

    Tipps

    Lies dir erst alle Sätze genau durch, bevor du die Lücken füllst.

    Wodurch unterscheiden sich Great Britain und the UK?

    Lösung

    Am besten gehst du so vor, dass du dir die Gebiete der Größe nach merkst.

    • London ist das kleinste Gebiet. London ist die Hauptstadt (capital) von England und des Vereinigten Königreichs.
    • England wiederum ist größer als London. Es ist aber nur ein Teil des Vereinigten Königreichs.
    • Großbritannien (Great Britain) ist die Insel, die aus England, Schottland und Wales besteht.
    • Noch größer ist dann das Vereinigte Königreich (the United Kingdom). Es besteht aus England, Schottland, Wales und Nordirland.
    • Irland (the Republic of Ireland) dagegen ist nicht Teil von Großbritannien oder des Vereinigten Königreichs. Es ist ein eigenständiger Staat.
  • Fasse zusammen, für welche Dinge die einzelnen Länder des Vereinigten Königreichs berühmt sind.

    Tipps

    Ordne zunächst die Bilder zu, bei denen du dir sicher bist. Das erleichtert dir die Wahl bei schwierigeren Bildern, denn zu jedem Land gehören genau 2 Bilder.

    Die Titanic wurde in Belfast gebaut.

    Der Buckingham Palace steht in London.

    Robin Hood lebte im Sherwood Forest in der Nähe von Nottingham.

    Mount Snowdon liegt in der Grafschaft Gwynedd.

    Lösung

    Jedes Land des Vereinigten Königreichs hat Wahrzeichen, Personen oder Dinge, mit denen es in Verbindung gebracht wird.

    • So ist England berühmt für den Buckingham Palace und Robin Hood.
    • In Schottland tragen die Männer manchmal Kilts und die Menschen suchen in Massen Loch Ness auf, um Nessie das Seeungeheur zu sehen.
    • Wales ist bekannt für seine Rugbybegeisterung und die schöne Natur rund um Mount Snowdon, den höchsten Berg des Landes.
    • In Nordirland gibt es einen Damm, den Giants Causeway, der angeblich von einem Riesen erbaut wurde. In der Hauptstadt, Belfast, wurde die Titanic gebaut.
    Jetzt kennst du schon eine Menge Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten, auf die du bei einem Besuch im Vereinigten Königreich gespannt sein kannst.

  • Gib an, wie die Einwohner der Länder des Vereinigten Königreichs genannt werden.

    Tipps

    Achte auf die Rechtschreibung.

    Ein Beispiel dafür, wie du den Namen der Nationalität vom Namen des Landes ableiten kannst, ist Polen: People from Poland are Polish.

    Lösung

    Die Benennung der Nationalität der Menschen aus dem Vereinigten Königreich wird in der Umgangssprache nicht immer einheitlich gemacht. Wichtig ist, dass du weißt, dass alle Menschen, die aus England, Schottland, Wales und Nordirland kommen, Briten sind. Ihre Herkunft kann aber noch genauer bezeichnet werden.

    So sind Menschen aus England English, Menschen aus Schottland Scottish, Menschen aus Wales Welsh und Menschen aus Nordirland Northern Irish.

    Präge dir die Rechtschreibung der Nationalitäten gut ein. Achte besonders auf die Großschreibung und auf das Doppel-t in Scottish.

  • Ordne den Ländern des Vereinigten Königreichs die passende Landesflagge zu.

    Tipps

    Hör genau zu, welches Land genannt wird.

    Die Flagge von Wales ist die einzige der Flaggen, die nicht Teil des Union Jack / der Union Flag ist, obwohl Wales zum Vereinigten Königreich gehört.

    Eine der Flaggen gehört zu Irland und gehört somit nicht zu den Flaggen der Länder des Vereinigten Königreichs.

    Lösung

    Genannt werden die vier Länder, aus denen das Vereinigte Königreich - the United Kingdom - besteht: England - England, Nordirdland - Northern Irland, Wales - Wales und Schottland - Scotland.

    • Die Flaggen von England, Schottland und Nordirland bilden in Kombination den Union Jack, den du hier abgebildet siehst.
    • Für Nordirland findet man auch häufig eine andere Flagge als das St. Patricks Kreuz. Sie besteht aus einem roten Kreuz auf weißem Grund. In der Mitte des Kreuzes findet sich ein sechseckiger weißer Stern, in dem eine rote Hand zu sehen ist. Auf dem Stern befindet sich eine Krone.
    • Die Flagge von Wales setzt sich mit dem roten Drachen auf grün-weißem Grund deutlich von den anderen 3 Flaggen ab.
    Übrig bleibt die grün-weiß-orangefarbene Flagge von Irland, das nicht zum Vereinigten Königreich zählt.