Jetzt ganz einfach den Schulstoff nachholen – 30 Tage gratis testen!

Mit unseren lustigen Videos & Übungen motiviert Wissenslücken schließen.

Apologizing and Explaining – Sich entschuldigen und rechtfertigen

Bewertung

Gib eine Bewertung ab!

Die Autor/-innen
Avatar
Tatjana H.

Apologizing and Explaining – Sich entschuldigen und rechtfertigen

lernst du im 2. Lernjahr - 3. Lernjahr

Beschreibung Apologizing and Explaining – Sich entschuldigen und rechtfertigen

Hello, how are you? Sicherlich kennst du Situationen, in denen du dich für etwas rechtfertigen oder entschuldigen musstest. Häufig findet man in diesen Situationen kaum die richtigen Worte und dann muss man sich ja auch noch in einer Fremdsprache ausdrücken... Aber keine Panik! Nachdem du dir dieses Video angesehen hast, kennst du die wichtigsten englischen Formulierungen, um dich zu rechtfertigen, zu entschuldigen oder dich zu erklären. Come on - let´s go!

Quelle: KomplettWissen Gymnasium. Englisch 5.-8. Klasse, Auflage: 1. Klett Lerntraining GmbH: 2010.

Transkript Apologizing and Explaining – Sich entschuldigen und rechtfertigen

Hello and welcome. Dieses Video zum Thema "Communication" zeigt dir, wie du dich rechtfertigen und entschuldigen kannst - to explain oneself and to apologize. Sicher kennst du Situationen, in denen du dich für irgendetwas rechtfertigen oder entschuldigen musst. Es wäre für dich von Vorteil, wenn du die entsprechenden Redewendungen parat hast. Schauen wir uns ein Beispiel an: "You're in big trouble, young man." "What have I done wrong?" Der Junge fragt nach, was er falsch gemacht hat. "You know what I mean." Wenn du deinen Fehler einsiehst, den anderen aber beruhigen möchtest, kannst du sagen: "Please, don't be angry. It's not as bad as you think." Übersetzt heißt das: "Sei bitte nicht verärgert. Es ist nicht so schlimm, wie du denkst." Und wenn du alles noch erklären kannst, kannst du sagen: "I can explain everything." "Why couldn't you tell me this earlier?" Auf die Frage, warum man das einem nicht schon eher erzählt hat, kannst du antworten: "I just didn't think about it." Ich habe nicht daran gedacht. "I was worried that something had happened." Wenn du deinem Gegenüber sagen willst, dass es dir leidtut und du keinen Ärger machen wolltest, kannst du es folgendermaßen ausdrücken: "I'm sorry. I didn't mean to cause any trouble." Es gibt manchmal Situationen, in denen du etwas gesagt hast, das du im Nachhinein bereust. An dieser Stelle wäre eine Entschuldigung angebracht. Wie du dich auf Englisch entschuldigen kannst, siehst du anhand der folgenden Situation: "I just phoned to apologize for what I said yesterday about your brother." "I'm sorry about some of the things I said, too." Es ist unhöflich, andere warten zu lassen. Aber manchmal kommt man einfach zu spät - auch hier wäre eine Entschuldigung angebracht. "I'm sorry for being late." Wenn es dem anderen nichts ausgemacht hat, zu warten, wird er sagen: "No need to apologize." Thank you, bye bye. See you later.

16 Kommentare

16 Kommentare
  1. dislike

    Von Schmalle3, vor fast 3 Jahren
  2. ......ähem......hust......

    Von salih han b., vor mehr als 3 Jahren
  3. Nicht so gut!
    Ps: Nicht böse gemeint

    Von Deleted User 396156, vor fast 5 Jahren
  4. gut

    ps : ne eigentlich nicht

    Von Olenka Maus, vor fast 7 Jahren
  5. witzig

    Von Misic12, vor etwa 7 Jahren
Mehr Kommentare
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.896

Lernvideos

44.418

Übungen

39.015

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden