30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Grundrechenarten bis 1 Million – Zahlen zwischen 100 und 119 multiplizieren 06:08 min

Textversion des Videos

Transkript Grundrechenarten bis 1 Million – Zahlen zwischen 100 und 119 multiplizieren

Hallo und Willkommen zu meinem nächsten Video übers Extremkopfrechnen. Dieses Mal werden wir Zahlen zwischen 100 und 119 miteinander multiplizieren. Ich hoffe, ihr wisst noch, wie man Zahlen zwischen 10 und 19 miteinander multipliziert. Wenn nicht, dann guckt euch erst mal das Video an, denn dieses baut darauf auf. So, also 12×13, das haben wir ja so gerechnet: wir haben 3+12 gerechnet. Wir hatten 10 als Basis hier, 10 hat eine 0, also haben wir eine Stelle von hier genommen. Und auch jetzt haben wir hier noch eine Stelle frei und die haben wir errechnet, indem wir die beiden hinteren Ziffern multipliziert haben. Wenn wir jetzt zum Beispiel 102×103 rechnen, dann läuft die Sache so ähnlich. Nur wir nehmen jetzt nicht nur die letzte Stelle, sondern die letzten beiden hinteren Stellen. 100 hat zwei 0 und wir brauchen die zwei letzten rechten Ziffern. Okay, wir rechnen jetzt:102+3, also 105 und jetzt haben wir noch zwei Stellen, die uns fehlen. Nicht nur eine, wie hier, sondern zwei. Merkt euch am besten: 100 hat zwei 0. Und die errechnen wir, indem wir die beiden letzten hier und die beiden letzten da miteinander multiplizieren, also 2×3 und das macht 6. Die 0 dürfen wir natürlich nicht vergessen. Und üben wir das Ganze noch mal: 112×109. Zuerst nehmen wir die zwei hinteren Ziffern der rechten Zahl und addieren diese zusammen mit der linken Zahl und 112+109 macht 121. So, jetzt fehlen uns noch zwei Stellen und diese erhalten wir aus dem Produkt der jeweiligen hinteren Ziffern, also aus dem Produkt von 12×9. Und 12×9 ist nichts anderes als 12×10-12,also 120-12 und das macht 108. Die 1 von der 100 müssen wir hier als Übertrag hinschreiben. Das Spiel mit dem Übertrag kennt ihr hoffentlich schon. Jetzt müssen wir einfach den nur noch drauf addieren, also hier haben wir 8,0,2,2 und 1. Und das ist das Ergebnis. 112×109 macht 12208. Okay, kommen wir zur nächsten Aufgabe: 113×111.Gleiches Schema wie zuvor. Wir rechnen 11+113, das macht 124 und zwei Ziffern fehlen uns noch. Und diese erhalten wir, indem wir 13×11 rechnen. 13×11 könnt ihr jetzt schon mit einem anderen System, das ihr hier gelernt habt, ausrechnen. Entweder wie man eine Zahl×11 nimmt oder wie man Zahlen zwischen 11 und 19 miteinander multipliziert. Also die 1 darauf addieren und 1×3. Und diese Zahl müssen wir jetzt nur noch eintragen. Dabei achten wir auf den Übertrag, rechnen das aus und schon sind wir fertig. 12543 also. Versucht das Ganze doch selber einmal. 117×114. Diese ganzen Tricks, die sind zwar irgendwie selbsterklärend, aber ohne Übung werdet ihr sie nie draufhaben. Also, versucht es mal. Okay, das war vielleicht nicht genug Zeit, um das alles zu schaffen, aber genug Zeit, um Pause zu drücken. Jetzt zeige ich es euch. 14+117 ist 1,3,1. Zwei Stellen fehlen uns noch und die erhalten wir, indem wir 17×14 rechnen. Und 17×14 sind 238, das wieder oben einsetzen und auf Übertrag dabei achten. Und das war's schon. Okay, für dieses Video machen wir noch eine Aufgabe, aber lasst euch doch jetzt Zeit und übt das auch richtig. Nur so könnt ihr das lernen. 116×102. Jetzt auf Pause drücken, wenn ihr es selber machen wollt, sonst mache ich es. Und los geht's. 116+2, das macht 118. Zwei Stellen fehlen uns noch und die erhalten wir, indem wir 16×2 rechnen, also 32. Das war's auch schon. Unser Ergebnis ist also 11832. Das reicht dann auch für dieses Video. Ich hoffe, es hat euch weitergeholfen und viel Spaß beim nächsten Film.

19 Kommentare
  1. Printimage

    Hi Theo Hansen,

    dieser Trick eignet sich nur für die Multiplikation von Zahlen zwischen 100 und 119.

    Bei 22*25 würde ich entweder (20+2) * 25 rechnen.

    also 50 + 500 = 550

    oder

    22 * 25 = 2 * 11 * 25 und dann den Trick für Multiplikation mit 11 verwenden.

    https://www.sofatutor.com/mathematik/videos/grundrechenarten-bis-1-million-mit-11-multiplizieren

    Bei 37 * 80 = (30 + 7) * (80 + 0) = 2400 + 560 = 2960

    Allgemein erst die beiden Zehnerziffern (3 mal 8) mal 100 also 2400
    Addieren mit 3 * 0 * 10 = 0
    Addieren mit 7 * 8 * 10 = 560
    Addieren mit 7 * 0 = 0
    Also 2400 + 0 + 560 + 0 = 2960

    oder

    (40 -3) * 80 = 40*80 - 3*80 = 3200 -240 = 2960

    Lg

    Von Steph Richter, vor 3 Monaten
  2. Default

    Und wie mache ich das bei z.B. 22*25 oder 37*80? Gibt es da auch einen Trick? Weil nach deinem Trick mit den 10er Zahlen würde 22*25 = 22+5 (27) dann 2*5 (10) mit Übertrag 280 rauskommen.....

    Von Theo Hansen, vor 3 Monaten
  3. Printimage

    Hallo Gebrekidanketema,

    entschuldige das Video gibt es nicht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr genau warum (ist über 6 Jahre her mitlerweile). Es funktioniert so:

    Bsp: 13 * 14
    Erst wird die hintere Ziffer einer Zahl (hier jetzt 4 von 14) mit der anderen Zahl (13) addiert.
    13 + 4 = 17
    Rechts neben die 17 wird nun das Produkt von den hinteren Ziffern eingefügt.
    3*4 = 12

    Da in diesem Fall die 12 eine zweistellige Zahl ist lautet das Ergebnis nicht:
    17x = 1712
    Sondern 17x = 182

    LG

    Von Steph Richter, vor 7 Monaten
  4. Default

    wo findet man das Video wo man erstmal die Zahlen von 11-19 multipliziert

    Von Gebrekidanketema, vor 7 Monaten
  5. Default

    Steph Du bist coool :) Du hast schnell ausgerechnet 17*14 . Zuerst 17+4 dann 7*4 .

    Von Tiktak Taktik, vor fast 2 Jahren
  1. Default

    ich habe es nicht kapirt

    Von Deleted User 206841, vor fast 3 Jahren
  2. Default

    Perfekt , super erklärt einfach toll

    Von 2000mert, vor mehr als 3 Jahren
  3. Default

    Warum machst du keine videos mehr ? Deine videos sind echt toll .

    Von Merlin Tonka, vor fast 4 Jahren
  4. Printimage

    Hi Mohamed, für Aufgaben von dem Typ habe ich leider keine Videos. Aber dein Ansatz ist richtig, am besten rechnest du 28 * 80 + 28 * 1

    Von Steph Richter, vor etwa 4 Jahren
  5. Default

    28.81= wo finde ich ein Video, das wie Ihr Video sie vereinfacht ? danke

    Von Mat T., vor etwa 4 Jahren
  6. Printimage

    Hallo Mohamed, ich verstehe deine Frage leider nicht so ganz. Möchtest du mir vielleicht eine PN mit deiner Frage schreiben?

    LG

    Von Steph Richter, vor etwa 4 Jahren
  7. Default

    Hallo, ich habe eine Frage und zwar. Wie es ist mit 2 zählen Z.B 28.81=
    soll man 28+1 addieren. dann 1.8, wird das richtig oder wie das am Bestens geht, weil ich keine Video dafür gefunden habe

    Von Mat T., vor etwa 4 Jahren
  8. Printimage

    Danke Julian, leider produziere ich aber keine Videos mehr...

    Von Steph Richter, vor etwa 5 Jahren
  9. Default

    Wann kommt den ein neues Video du machst gute sachen echt genial

    Von Julian K, vor mehr als 5 Jahren
  10. Default

    das beste von besten

    Von Julian K, vor mehr als 5 Jahren
  11. Default

    super rechenart,finde ich ganz toll. hab auf jedenfall was gelernt.

    Von Nanawahmad, vor mehr als 5 Jahren
  12. Default

    echt cool auch eine sehr coole rechenart wirklich cool habe vieles dazu gelernt

    Von Aleyna, vor mehr als 5 Jahren
  13. Printimage

    Danke für den lieben Kommentar =)

    Von Steph Richter, vor mehr als 6 Jahren
  14. Default

    die rechenart ist cool und schnell. toll!!!

    Von Katoha, vor mehr als 6 Jahren
Mehr Kommentare