30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Was ist ein Term? – Einführung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Was ist ein Term? – Einführung

In der Mathematik gibt es viele eigene Begriffe mit streng definierter Bedeutung. Man könnte sagen, dass die Mathematik eine eigene Sprache besitzt. Mit ihr können Mathematiker präzise und schnell mathematische Probleme formulieren und sich darüber austauschen. Um die Sprache der Mathematik zu verstehen und sprechen zu können, muss man daher jene Fachbegriffe nach und nach lernen. Es ist als würde man Englisch oder Spanisch lernen. Ein grundlegender und viel benutzter Fachbegriff ist der Begriff "Term". In diesem Video erkläre ich dir, was ein Term ist und wie du einen Term aufstellst, auswertest und interpretierst. Viel Spaß dabei!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, bei welchen Ausdrücken es sich um einen Term handelt.
Gib die Fehler in den aufgestellten Termen an.
Forme die gegebenen Terme um.
Stelle den jeweiligen Preis einer Fahrt als Term dar.
Vervollständige den Text.
Entscheide, durch welchen Term der Umfang der Figur dargestellt werden kann.