30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Hexameter skandieren – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Hexameter skandieren

"Arma virumque cano..." - bist du in deiner Lateinkarriere schon über diesen Vers gestolpert? Er ist ein Hexameter und stammt von Vergil. In diesem Video lernst du, wie du solche Verse nicht nur übersetzen, sondern auch rhythmisch lesen kannst. Es ist nämlich gar nicht so schwer! Du lernst, wie man das Schema des Hexameters einzeichnen kann und hast Gelegenheit, die metrische Analyse zu üben. Denn mit etwas Schwung und Rhythmus wird die "tote Sprache" Latein plötzlich lebendig! Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib die korrekten Aussagen über die lateinische Metrik an.
Benenne die Wörter, welche Positionslängen enthalten.
Ermittle die Buchstaben, welche beim Skandieren wegfallen.
Bestimme alle Kürzen und Längen im Hexameter.
Bestimme die passende Beschreibung für den Begriff aus der lateinischen Metrik.
Bestimme die betonten Silben.