Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Wegbeschreibungen mit „aller à“ – Tu vas où ? (Übungsvideo)

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 3.9 / 31 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Nele Améry
Wegbeschreibungen mit „aller à“ – Tu vas où ? (Übungsvideo)
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Wegbeschreibungen mit „aller à“ – Tu vas où ? (Übungsvideo) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wegbeschreibungen mit „aller à“ – Tu vas où ? (Übungsvideo) kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib die richtige Übersetzung an.

    Tipps

    Was ist der Unterschied zwischen les enfants und les élèves?

    vont ist die Form vom Verb aller im Präsens der dritten Person Plural.

    Lösung

    • Les élèves bedeutet im Französischen die Schüler.
    • Le centre-ville ist die Innenstadt.
    • Ils vont ist eine Form des Verbs aller.
    Das Verb aller ist gefolgt von der Präposition à.

    Wenn danach ein männliches Substantiv kommt, wird die Präposition zu au [ à + le = au ]. Und so hast du die Übersetzung parat.

  • Ergänze die Sätze mit der richtigen Form vom Verb aller.

    Tipps

    Die Formen allons und allez werden in der ersten und zweiten Person Plural benutzt.

    Nach tu bekommt das Verb im Französischen immer ein -s.

    Lösung

    Das Verb aller wird im Präsens unregelmäßig gebildet. Bei nous und vous bleibt die Grundform erhalten: nous allons und vous allez. Bei allen anderen Formen verändert sich die Grundform und fängt mit v- an.

  • Bestimme den Sinn der folgenden Sätze.

    Tipps

    Hast du nur ein Wort im Satz verstanden? Es ist nicht schlimm. Versuche es in der deutschen Übersetzung wiederzufinden und überprüfe dann, ob der ganze Satz passt.

    Lösung

    Hier musst du die Beugung des Verbs aller gut kennen und die verschiedenen Ortsangaben. Wenn man irgendwohin geht, benutzt man die Präposition à. Ihr folgt der Artikel la bei weiblichen Substantiven oder l' wenn es mit einem Vokal anfängt. Bei männlichen Substantiven verändert sich à zu au.

  • Bestimme die Sätze.

    Tipps

    Nach der Präposition à kommt der Artikel la oder l'.

    Lösung

    Jeder Satz fängt mit einem Subjekt an. Dann kommt das gebeugte Verb aller, so wie du es schon mehrmals geübt hast. Danach nimmst du die Präposition à und den Artikel, also au, à la oder à l'. Und am Ende kommt die Ortsangabe. Und so hast du schon deinen Satz fertig.

  • Benenne die Formen vom Verb aller im Präsens.

    Tipps

    Bei Fragen wird das Personalpronomen mit dem Verb umgetauscht. Vous allez wird zu allez-vous?

    Lösung

    Die Beugung des Verbs aller ist unregelmäßig, merke sie dir gut, du wirst sie sehr oft brauchen. Nous allons und vous allez werden von der Grundform aller abgeleitet. Die anderen Formen fangen alle mit einem v- an.

  • Entscheide, wie man die Frage Tu vas où ? umformulieren kann.

    Tipps

    Tu es ist eine konjugierte Form von dem Verb être.

    Est-ce que hat keine eigene Bedeutung. Es ist nur ein Hilfsmittel, um eine Frage zu stellen.

    D'où bedeutet woher.

    Lösung

    Die Frage Tu vas où ? kann umformuliert werden. Es gibt zwei Varianten. Man kann das Fragewort nach vorne stellen, dann werden das Verb und das Personalpronomen vertauscht. Es ergibt sich die Frage: Où vas-tu ?. Oder man benutzt den Ausdruck est-ce que, um die Frage zu stellen. Dann fängt die Frage auch mit dem Fragewort an. Wir haben also: Où est-ce que tu vas ?

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.156

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.930

Lernvideos

37.078

Übungen

34.333

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden