30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Farbadjektive 05:15 min

  • Ohne Druck

    Wissenslücken schließen

    videos
  • Überall

    wiederholen und üben

    tests
  • Im eigenen Tempo

    mit Arbeitsblättern lernen

    worksheets
  • Jederzeit

    Fragen stellen

    chat
Mit Spaß

Noten verbessern

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

23 Kommentare
  1. Hallo Huebnercastro,
    danke für deine Anmerkung. Ich habe die Übersetzung für „Seiten“ in den Tipp aufgenommen.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Cara Gaffrey, vor 5 Monaten
  2. Ich auch nicht. Doch dann hab ich den ersten Tipp benutzt und da stand es dann. Blöd nur, dass ich nicht wusste was Seiten heißt. dies stand nicht in den Tipps. Ich hatte es dann deswegen falsch

    Von Huebnercastro, vor 5 Monaten
  3. In der letzten Übung wusste Ich nicht was ,,Blätter‘‘ heißt. Es wurde nicht gesagt dass man das wissen muss.

    Von Amos J., vor 6 Monaten
  4. Hallo Rebecca,
    danke für dein Feedback, wir werden deine Anmerkung für die Zukunft berücksichtigen.
    Beste Grüße aus der Redaktion!

    Von Cara Gaffrey, vor 11 Monaten
  5. Die stimme ist anfangs eher unverständlich weil es zu schnell ist und auch wenn man es langsamer stellt nicht wircklich versteht:bei il ya trois categories.....ist es meiner meinung nach etwas zu schnell

    Von Rebecca 17, vor 11 Monaten
  1. Hallo Priya,
    hast du zu den Farbadjektiven Fragen?
    Wir helfen dir hier oder werktags zwischen 17 und 19 Uhr im Hausaufgabenchat gern weiter.
    Viele Grüße aus der Französisch-Redaktion!

    Von Cara Gaffrey, vor etwa einem Jahr
  2. hab nix verstanden

    Von Priya S., vor etwa einem Jahr
  3. Die war gut also die Übung

    Von H Schmidbauer, vor mehr als einem Jahr
  4. Ja.Ich habe auf alles geachtet.

    Von Alenka H., vor fast 2 Jahren
  5. Hallo Alenka,
    danke für deinen Kommentar. Ich konnte in der Aufgabe keinen inhaltlichen Fehler finden. Wahrscheinlich ist dir beim Lösen der Aufgabe irgendwo ein kleiner Fehler unterlaufen, der dir beim Vergleichen mit der Lösung nicht aufgefallen ist. Ich vermute, du meinst die Aufgabe, bei der die Übersetzungen der Sätze eingetragen werden sollen? Hast du da z.B. an die Punkte am Satzende gedacht?
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Cara Gaffrey, vor fast 2 Jahren
  6. Bei der Bonusaufgabe hat der Computer gesagt es ist falsch aber als ich die Lösung verglichen habe war alles gleich wie ich es geschrieben habe.Wenn man das verändern könnte wäre schön.Weil sonst denkt man es ist falsch und macht danach alles falsch

    Von Alenka H., vor fast 2 Jahren
  7. Es war zwar etwas schnell, aber abgesehn davon gut
    Danke :)

    Von Miregal0303, vor etwa 2 Jahren
  8. sie sprechen bisschen zu schnel, aber sonst war alles super !

    Von Dilara Sevde H., vor etwa 2 Jahren
  9. sie sprechen ein bisschen zu schnell

    Von Diepalominos, vor fast 3 Jahren
  10. hat mir geholfen

    Von Yannick S., vor etwa 3 Jahren
  11. hi+

    Von Yannick S., vor etwa 3 Jahren
  12. Gut

    Von Seyda A., vor etwa 4 Jahren
  13. Interessant

    Von Mdb, vor etwa 5 Jahren
  14. Wie viele schon sagten - Sehr schön strukturiert und schön, kurz und knackig erklärt! Vielen Dank!

    Von Johannes H., vor mehr als 5 Jahren
  15. Gut strukturiert,endlich kapiert!Danke!

    Von Thorsten Fink, vor fast 6 Jahren
  16. Hilfreich:D

    Von Gleb Klick, vor mehr als 6 Jahren
  17. Merci pour le compliment ! Et bon travail pour faire des progrès ! (Und alles Gute, um weiter Fortschritte zu machen!)

    Von Französisch-Brigitte F., vor fast 8 Jahren
  18. sehr gut erklärt, habe was Neues gelernt!

    Von Funysunnyhund, vor fast 8 Jahren
Mehr Kommentare

Farbadjektive Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Farbadjektive kannst du es wiederholen und üben.

  • Stelle die Farbadjektive dar.

    Tipps

    Eine Farbe hat im Deutschen und Französischen dieselbe Bezeichnung.

    Einige Farben sind in ihrer französischen Bezeichnung dem Deutschen ähnlich.

    Lösung

    Um sich die Farbadjektive im Französischen einzuprägen, gibt es einen recht einfachen Trick: Du schreibst, markierst oder unterstreichst das Adjektiv in der Farbe, die es bezeichnet. So kann dein Gehirn beim Lernen schnell eine Verknüpfung zwischen Farbe und Vokabel herstellen.

  • Zeige die richtige Wortstellung auf.

    Tipps

    Achte auf die Großschreibung am Satzanfang.

    Die Farbadjektive stehen immer hinter dem Substantiv, auf das sie sich beziehen.

    Ein Farbadjektiv hat immer ein Bezugswort. Bis auf die unveränderlichen Farbadjektive wird es immer in Genus und/oder Numerus an das Bezugswort angeglichen.

    Lösung

    Im Gegensatz zum Deutschen stehen Adjektive im Französischen meist hinter dem Nomen, auf das sie sich beziehen. Auch die Farbadjektive sind nachgestellt. Sind die Farbadjektive veränderlich, so werden sie in Geschlecht und/oder Zahl an das Nomen angeglichen, auf das sie sich beziehen.

    Die Grundregel im französischen Satzbau lautet: SubjektVerbErgänzung. In dieser Übung waren die Farbadjektive Teil der Ergänzung, also meist des Objekts des Satzes, und standen somit am Satzende.

  • Gib die Kategorie der Farbadjektive an.

    Tipps

    Die Farbadjektive, bei denen die weibliche und die männliche Form identisch sind, enden im Singular immer auf -e.

    Die unveränderlichen Farbadjektive leiten sich von Farbbezeichnungen aus der Natur ab.

    Lösung

    Die Farbadjektive lassen sich im Französischen drei Kategorien zuordnen:

    Am besten prägst du dir als Erstes die Farbadjektive ein, die unveränderlich sind, also sowohl weiblich und männlich als auch im Singular und Plural dieselbe Form haben. Es sind nur eine Handvoll Farbbezeichnungen, die in diese Kategorie fallen, und sie leiten sich von Farben aus der Natur ab:

    • des pantalons orange
    • des yeux marron
    • une jupe mauve
    • un pull ocre
    Die Farbadjektive, deren Grundform auf -e endet, sind in ihrer weiblichen und männlichen Form identisch; im Plural wird daran ein -s angehängt:
    • un mur beige
    • une voiture rouge
    • des fleurs jaunes
    Die dritte und größte Gruppe der Farbadjektive hat, wie alle anderen Adjektive im Französichen auch, vier Formen, je nachdem ob männlich, weiblich, Singular oder Plural. Hier gibt es auch unregelmäßige Formen, die du lernen musst:
    • un chat noir
    • une chemise blanche
    • un ciel bleu
    • une robe violette
    • un crayon vert

  • Bilde die Sätze auf Französisch.

    Tipps

    die Blätter = les feuilles (f.pl.) die Seiten = les pages (f.pl.)

    Beginne den Satz mit einem Großbuchstaben.

    Achte auf Genus und Numerus des Nomens.

    Denke daran, dass die unveränderlichen Adjektive nicht an das Nomen angeglichen werden.

    Wenn du dir unsicher bist, welches Geschlecht ein Nomen hat, dann schlage es im Wörterbuch nach, bevor du die Aufgabe löst.

    Lösung

    Farbadjektive dienen wie alle Adjektive dazu, ein Substantiv näher zu beschreiben.

    Du hast drei Kategorien von Farbadjektiven kennengelernt:

    • Die unveränderlichen Adjektive, wie z. B. marron: Les feuilles sont marron.
    • Die Adjektive mit unterschiedlicher männlicher und weiblicher Form, wie z. B. gris / grise: La rue est grise.
    • Die Adjektive, die männlich und weiblich dieselbe Form haben, wie z. B. jaune: Le pantalon est jaune.
    Im Plural wird bei den veränderlichen Adjektiven immer ein -s an die entsprechende Adjektivendung angehängt, wie z. B.: Les pages sont blanches.

  • Ermittle die fehlenden Formen der Farbadjektive.

    Tipps

    Die weibliche Form eines veränderlichen Adjektivs endet immer auf -e.

    Bei zwei Adjektiven dieser Aufgabe unterscheiden sich die weibliche und männliche Form durch mehr als nur ein -e.

    Lösung

    Die meisten Farbadjektive haben für feminin (weiblich) und maskulin (männlich) verschiedene Formen. Grundsätzlich gilt, dass weibliche Adjektive im Französischen auf -e enden.

    Bei den meisten Farbadjektiven dieser Gruppe genügt es, wenn du ein -e an die männliche Form anhängst:

    • noirnoire
    • vertverte
    • bleubleue
    • grisgrise
    Bei zwei Farbadjektiven musst du besonders auf die Form achten, denn sie ist unregelmäßig (dennoch endet die weibliche Form auf -e):
    • blancblanche
    • violetviolette
    Oft ändert sich nicht nur die Schreibung, sondern auch die Aussprache, denn durch das -e am Ende wird die letzte Silbe ausgeprochen, z. B. bei vert [vɛʀ] im Gegensatz zu verte [vɛʀt].

    Bei noir / noire und bleu / bleue ändert sich an der Aussprache nichts. Diese Adjektive werden sowohl weiblich als auch männlich gleich ausgesprochen.

    Im Plural genügt es, an die jeweilige männliche oder weibliche Form ein -s anzuhängen:

    • des chats noirs
    • des pages blanches

  • Erschließe das passende Farbadjektiv.

    Tipps

    Die Bilder weisen dich auf die gesuchten Farben hin.

    Bei der französischen Flagge nennt man die Farben normalerweise von links nach rechts. In dieser Aufgabe ist aber auch jede andere Reihenfolge korrekt.

    Achte auf die richtigen Endungen der Farbadjektive.

    Vier Farben passen in keine Lücke und bleiben über.

    Lösung

    Um die Farbadjektive in dieser Aufgabe richtig zuzuordnen, musst du die Bedeutung der Farben auf Französisch kennen und wissen, wie sie sich in Genus und Numerus verändern:

    Das Farbadjektiv marron ist unveränderlich und bedeutet braun.

    Die Farbe bleu bedeutet auf Deutsch blau. Die deutschen und französischen Begriffe sind also recht ähnlich. Das Farbadjektiv bleu hat vier Formen:

    • bleu für männlich Singular
    • bleue für weiblich Singular
    • bleus für männlich Plural (wie in les jeans bleus)
    • bleues für weiblich Plural
    Die französische Flagge wird auch la Tricolore genannt: Sie enthält die Farben Blau, Weiß, Rot - auf Französisch bleu, blanc, rouge.

    Ein weiteres Farbadjektiv mit vier Formen ist gris (grau), es bildet die Formen also wie bleu. In dieser Übung war das Nomen weiblich: une souris, also steht hier grise.

    Auch die letzten beiden Farbadjektive haben je nach Geschlecht unterschiedliche Formen:

    • une robe violette (achte hier auf die Verdopplung des Konsonanten)
    • un sac à dos vert