30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Die Woche 02:35 min

  • Ohne Druck

    Wissenslücken schließen

    videos
  • Überall

    wiederholen und üben

    tests
  • Im eigenen Tempo

    mit Arbeitsblättern lernen

    worksheets
  • Jederzeit

    Fragen stellen

    chat
Mit Spaß

Noten verbessern

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Textversion des Videos

Transkript Die Woche

Hallo!

Lilli und Niko waren neulich im Freizeitpark. Das hat ihnen so gut gefallen, dass sie von morgens bis abends dort geblieben sind. Danach waren sie so müde, dass sie sofort bis zum nächsten Morgen geschlafen haben. So sind ein ganzer Tag und eine ganze Nacht vergangen. Das waren 24 Stunden. Wir haben also festgestellt, dass Tag und Nacht zusammen eine Einheit bilden. Danach beginnt ein neuer Tag. Und es geht von vorne los. Lilli und Niko waren an einem Samstag im Freizeitpark. Weißt du schon, wie der nächste Tag heißt? Genau. Sie sind am Sonntagmorgen aufgewacht.

Kennst du alle Namen der einzelnen Tage? Zählen wir sie doch einmal auf: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag. Das sind sieben Tage. Und danach geht es wieder von vorne los. Und wenn etwas wieder von vorne losgeht, dann haben wir für diesen Abschnitt auch einen Namen. Aber den kennst du bestimmt: Es ist die Woche. Eine Woche hat 7 Tage. Und die nennt man Wochentage.

Die Namen der Wochentage lassen sich leichter einprägen, wenn wir uns kleine Eselsbrücken bauen.

Für Montag zum Beispiel: der Mond.

Dienstag denken wir einfach an einen Diener. Der Mittwoch ist die Mitte der Woche. Donnerstag donnert es.

Am Freitag freuen wir uns, dass fast frei ist, weil danach ja schon der Samstag kommt und somit das Wochenende beginnt.

Und am Sonntag scheint hoffentlich die Sonne. Was können wir sonst noch über die Woche sagen? Sieh dir mal deinen Stundenplan an. Der hat 5 Tage Danach kommt das Wochenende mit Samstag und Sonntag. Und nach dem Wochenende geht es wieder mit Montag los, dem ersten Tag - und auch Schultag - der Woche. Heute hast du die Woche näher kennengelernt. Mit Hilfe des Sams kann man sich auch die 7 Wochentage gut merken. Das haben wir festgestellt. Ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht und du bist beim nächsten Mal wieder dabei. Bis dann. Tschüss!

7 Kommentare
  1. "Montag", nicht "Mondtag"!

    Von Franziska Vogt, vor etwa einem Jahr
  2. War spannend aber zu leicht .Fast alle kennen schon den Namen der Wochentage. LG Leni

    Von Xiangzhou Z., vor mehr als einem Jahr
  3. Liebe Maja M.,
    danke für deine Anmerkung. In der Eselsbrücke heißt es, dass wir uns am Freitag freuen, weil fast frei ist. Danach beginnt das Wochenende und da haben wir frei. Aber du hast recht, das Wort Freitag hört sich so an, als wäre da immer schulfrei. Leider scheint ja auch nicht an jedem Sonntag die Sonne. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa A., vor etwa 2 Jahren
  4. Ich hab gedacht am Freitag haben wir frei

    Von Maja M., vor etwa 2 Jahren
  5. Doe Eseslbrücken sind Toll

    Von Y Oyungerel, vor etwa 4 Jahren
  1. Die

    Von Y Oyungerel, vor etwa 4 Jahren
  2. Eine recht phantasievolle Name

    Von Dw 69, vor mehr als 5 Jahren
Mehr Kommentare

Die Woche Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Die Woche kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie lange dauert es?

    Tipps
    Lösung

    Dank deiner Hilfe weiß Lilli wieder, wie lange eine Woche ist. Sie weiß nun, dass sie immer 5 Tage Schule und dann 2 Tage Wochende hat. Somit hat eine ganze Woche immer 7 Tage. Sie besteht aus den Schultagen und dem Wochenende.

    Ein Tag hat 24 Stunden, er besteht aus dem Tag und der Nacht.

  • Wie beschreibst du eine Woche?

    Tipps
    Lösung

    Eine Woche besteht aus 7 Wochentagen. Diese Wochentage heißen Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag.

    Jede neue Woche beginnt immer mit dem Montag und endet mit dem Sonntag.

  • Wie lautet die Reihenfolge?

    Tipps

    Mit welchem Wochentag beginnt die Schulwoche?

    Lösung

    Eine Woche besteht aus 7 Wochentagen. Jede Woche beginnt mit dem Montag und endet mit dem Sonntag. Deine Schulwoche beginnt auch mit dem Montag und endet aber mit dem Freitag, weil dann das Wochenende ist.

  • Welcher Tag ist gemeint?

    Tipps

    Morgen = einen Tag später
    Übermorgen = zwei Tage später

    Gestern = einen Tag davor
    Vorgestern = zwei Tage davor

    Lösung

    Diese Begriffe hast du sicher schon gehört: gestern, vorgestern, morgen, übermorgen, in einer Woche, vor einer Woche, heute.

    Doch weißt du auch, was diese Begriffe bedeuten?

    • gestern: einen Tag davor
    • vorgestern: zwei Tage davor
    • morgen: einen Tag später
    • übermorgen: zwei Tage später
    • in einer Woche: der gleiche Wochentag, eine Woche später
    • vor einer Woche = der gleiche Wochentag, eine Woche davor
    • heute = der Wochentag von jetzt
  • Welcher Wochentag ist nun?

    Tipps
    Lösung

    Die Wochentage heißen in der Reihenfolge: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag.

    Um nun herauszufinden, welcher Tag morgen ist, musst du zuerst wissen, welcher Tag heute ist. Wenn heute Sonntag ist, ist morgen, also ein Tag später, Montag.

    Warum ist das so? Weil die Woche mit dem Sonntag endet und danach eine neue Woche beginnt. Eine neue Woche beginnt immer mit einem Montag.

  • Wie lautet Marias Stundenplan?

    Tipps

    Abkürzungen:

    • D = Deutsch
    • M = Mathematik
    • BK = Bildende Kunst
    • HuS= Heimat und Sachkunde
    • Sp = Sport
    • FA= Freiarbeit
    • Rel = Religion
    • Mu = Musik

    Lösung

    Hast du dir Marias Stundenplan nun genauer angeschaut? Vielleicht hast du auch Gemeinsamkeiten mit deinem Stundenplan gefunden.

    So ein Stundenplan zu lesen, ist manchmal nicht so einfach. Ganz oben stehen immer die Wochentage. Wenn du dir jetzt einen Wochentag aussuchst, zum Beispiel der Montag, dann kannst du die einzelnen Fächer der Reihenfolge nach von oben nach unten lesen. Das heißt, alle Fächer, die unter dem Montag stehen, kommen am Montag in der Schule dran.

    Bei Marias Stundenplan wäre am Montag zuerst Deutsch, dann zweimal Mathe und am Ende zweimal Bildende Kunst.