30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Indirekte Fragesätze nach Ausdrücken des Zweifelns und Nichtwissens – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Indirekte Fragesätze nach Ausdrücken des Zweifelns und Nichtwissens

"Zweifeln", "unsicher sein", "nicht wissen" - nach solchen Wörtern gibt es im lateinischen einige Besonderheiten. Folgen darauf abhängige Fragesätze, so muss man einiges beachten. In diesem Video lernst du, was sich bei Wörtern wie "dubitare" und "nescire" ändert und wie du abhängige Fragen übersetzen musst. Ich gebe dir eine Liste von Wendungen zum lernen und wir üben die Regeln gemeinsam ein. Danach gibt es keinen Zweifel mehr! Viel Spaß und viel Erfolg!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Konjunktionen der indirekten Fragesätze.
Ordne die Hauptsätze den richtigen indirekten Fragesätzen zu.
Übersetze die Konjunktionen im indirekten Fragesatz.
Vervollständige die Übersetzung des indirekten Fragesatzes.
Vervollständige die Regeln der indirekten Fragesätze.
Bestimme die Fragewörter der indirekten Fragesätze.