30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Wann verwende ich „pendant” und „pendant que”? 04:54 min

1 Kommentar
  1. Img 20180920 222351 110

    Sehr hilfreich, danke :-)

    Von ALPEREN K., vor 6 Monaten

Wann verwende ich „pendant” und „pendant que”? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wann verwende ich „pendant” und „pendant que”? kannst du es wiederholen und üben.

  • Gib den Unterschied zwischen pendant und pendant que wieder.

    Tipps

    Überlege noch einmal, was im Video dazu gesagt wurde. Wann verwendest du pendant und wann pendant que?

    Die beiden Formen bedeuten zwar dasselbe, werden aber in unterschiedlichen Fällen verwendet.

    Eine Form von beiden stellt eine Präposition dar.

    Lösung

    Wie du im Video gelernt hast, bedeuten pendant und pendant que beide während, sie werden jedoch in unterschiedlichen Fällen verwendet:

    • pendant ist eine Präposition, die am Satzanfang oder -ende eines Hauptsatzes stehen kann. Ihr folgt immer ein Nomen mit Begleiter. pendant kann für eine gewisse Dauer verwendet werden, muss aber nicht den gesamten Zeitraum bezeichnen. Somit ist von den ersten beiden Sätzen nur der zweite richtig.
    • pendant que hingegen ist eine Konjunktion und wird daher verwendet, um Haupt- und Nebensätze miteinander zu verbinden und Nebensätze einzuleiten. Sobald du also zwei Sätze miteinander verbindest und dazwischen ein Komma setzt, musst du pendant que anstatt pendant benutzen. Daher ist von den letzten drei Aussagen nur der letzte Satz richtig.
    Merke dir diesen Unterschied zwischen beiden Formen gut! Zum Einprägen kannst du die beiden Formen farblich einander gegenüberstellen und ihre Merkmale entsprechend farblich unterstreichen.

  • Nenne Tätigkeiten von Sarah und ihrer Mutter.

    Tipps

    Eine der beiden Formen leitet Nebensätze ein.

    Eine Form ist ausschließlich eine Präposition und wird mit einem Nomen verwendet.

    Lösung

    Im Video erzählten dir Sarah und ihre Mutter, was sie den Tag über machen und erleben. Die Sätze enthalten auf unterschiedliche Art und Weise die Formen pendant und pendant que.

    Du hast gelernt, dass pendant eine Präposition ist, die ohne Komma in einem Satz verwendet wird. Wenn jedoch zwei Sätze durch ein Komma aneinandergehangen werden, wird die Form pendant que als Konjunktion benutzt.

    Dieser Unterschied ist auch in den Sätzen der Aufgabe erkennbar:

    • Werden zwei Sätze durch ein Komma miteinander verbunden, wird der Nebensatz durch die Form pendant que eingeleitet. Diese Sätze sind mit blau zu markieren.
    • Folgt nach der Form pendant ein Substantiv mit Begleiter, ist die Form nur eine Präposition, die keine Sätze miteinander verbindet. Diese Sätze müssen mit grün markiert werden.

  • Ermittle, welche der im Video gelernten Formen eingetragen werden müssen.

    Tipps

    Schaue dir die Sätze vor und nach den Lücken an und überlege anschließend, welche Form von während du eintragen musst.

    Die eine der beiden Formen verwendet man ausschließlich als Präposition.

    Eine Form wird benutzt, um einen Nebensatz einzuleiten und damit Haupt- und Nebensatz miteinander zu verbinden.

    Folgt nach der Lücke ein Vokal, verändert sich auch die Form von pendant que.

    Lösung

    In den anderen Aufgaben hast du bereits mehrfach wiederholt, worin der Unterschied zwischen pendant und pendant que besteht. In dieser Aufgabe geht es nun darum, dieses Wissen anzuwenden und die richtigen Formen in die Lücken einzutragen.

    Dabei ist es wichtig, dass du dir zuerst die Sätze genau anschaust und falls nötig für dich übersetzt. Die Satzglieder nach der Lücke verraten dir, welche Form du einsetzen musst. Somit kommt man auf folgende Lösungen:

    • Im ersten Absatz muss die erste Lücke mit pendant que gefüllt werden, da hier zwei Sätze miteinander verbunden werden: Lukas wird in den Urlaub fahren, während seine Freunde das Fußballspiel austragen. Die nächste Lücke hingegen verlangt die Präposition Pendant, wobei diese groß geschrieben werden muss, da sie am Satzanfang steht. Das Substantiv mit Begleiter ton voyage zeigt dir an, dass hier die Präposition benötigt wird. In die letzten Lücke muss wiederum die Konjunktion pendant que eingetragen werden, da wieder zwei Aktivitäten miteinander verbunden werden und die Konjunktion den Nebensatz (..., pendant que mes parents passent la journée à la plage.) einleitet.
    • Im zweiten Absatz muss zunächst die Konjunktion eingetragen werden, da zwei Sätze miteinander verbunden werden: Ob Hélène kommen wird, während die Jungs ihr Spiel austragen. Da nach der Lücke das Personalpronomen on steht, welches mit einem Vokal beginnt, muss hier die Form pendant qu' eingetragen werden. In die anderen beiden Lücken kommt jeweils die Form pendant, da nach den Lücken die Nomen mit Begleitern folgen: le match und le cours d'anglais.
    • Im letzten Absatz ist in die erste Lücke wieder Pendant que mit einem Großbuchstaben einzutragen, da ein Haupt- und Nebensatz miteinander verbunden werden und verschiedene Aktivitäten aufgeführt werden. Anschließend wird die Präposition pendant benötigt, weil auf die Lücke das Substantiv le dîner folgt. In die letzte Lücke muss wieder die Konjunktion pendant qu' eingetragen werden, da zwei Sätze miteinander verbunden wurden. Das que wird zu qu', da nach der Lücke wieder das Personalpronomen on mit Vokal folgt.
    Wenn du bei dieser Aufgabe noch unsicher warst, übe noch einmal, indem du selbst aufschreibst, was du an einem Tag erlebst.

  • Bestimme, wie du die Sätze mit pendant (que) auf Deutsch übersetzt.

    Tipps

    Beide Formen bedeuten auf Deutsch während. Doch nur eine von beiden verbindet zwei Sätze miteinander.

    Auch im Deutschen folgt nach der Präposition pendant ein Substantiv mit Nomen.

    Die Konjunktion pendant que leitet hingegen einen Nebensatz ein.

    Lösung

    Wie du im Video gelernt hast, werden grundsätzlich beide Formen im Deutschen mit während übersetzt. Dennoch kann man die beiden Formen nur in unterschiedlichen Fällen verwenden:

    • pendant verwendest du in einfach Sätzen und nach ihnen folgt immer ein Nomen mit Begleiter.
    • pendant que hingegen ist eine Konjunktion, die am Beginn eines Nebensatzes steht und somit zwei Sätze miteinander verbindet.
    Somit kommt man auf folgende Lösungen:

    • Pendant que nous allons au cinéma, il mange dans un restaurant avec sa famille. = Während wir ins Kino gehen, isst er mit seiner Familie in einem Restaurant. Zwei Sätze mit unterschiedlichen Aktivitäten werden hier durch die Konjunktion pendant que miteinander verbunden.
    • Je parle à ma copine pendant le cours de biologie. = Während des Biologieunterrichts spreche ich mit meiner Freundin. Hier wird nur eine Aktivität durchgeführt und die Präposition pendant + Substantiv mit Begleiter verwendet.
    • Pendant que Madame Dupont va au bureau, ses enfants sont déjà à l'école. = Während Frau Dupont zur Arbeit geht, sind ihre Kinder schon in der Schule. Auch hier sind zwei verschiedene Aktivitäten miteinander verknüpft.
    • Pendant qu'il joue au foot, sa sœur fait des courses pour le dîner. = Während er Fußball spielt, geht seine Schwester für das Abendessen einkaufen. Dieser Satz verhält sich wie der Satz zuvor.
    • Pendant le film elle aime bien manger du pop-corn. = Während des Filmes isst sie gern Popcorn. Hier wird die Präposition wieder mit einem Nomen + Begleiter aufgeführt.
    Präge dir die Besonderheiten der beiden Formen in verschiedenen Sätzen mit ihren Übersetzungen auf Deutsch gut ein.

  • Untersuche die Satzstellung bei Sätzen mit pendant oder pendant que.

    Tipps

    Alle Sätze beginnen mit einem Großbuchstaben und enden mit einem Punkt. Dies hilft dir bereits beim Sortieren.

    In Sätzen mit pendant que steht ein Komma zwischen den beiden verschiedenen Aktivitäten.

    pendant que fungiert als Konjunktion und kann entweder am Beginn des Satzes stehen oder nach dem Komma.

    Wird in einem Satz nur pendant verwendet, muss danach immer ein Substantiv mit Begleiter folgen.

    Lösung

    Die Sätze, in denen nur pendant verwendet wurde, unterscheiden sich von jenen mit pendant que. Grundsätzlich beginnen jedoch alle drei Sätze mit einem Wort mit Großbuchstaben und enden mit einem Punkt. Dies zeigt dir bereits den Rahmen der Sätze und gibt dir Hinweise darauf, welche Aktivitäten in welcher Reihenfolge aufgeführt sind.

    • Im ersten Satz steht Pendant que an erster Stelle, wie dir die Großschreibung signalisiert. Da hinter courses ein Punkt steht, muss dieses Substantiv an das Ende des Satzes gesetzt werden. Dementsprechend geht es im ersten Teil des Satzes, dem Nebensatz, um Sarah, die Fernsehen schaut: ...tu regardes la télé in der normalen Satzstellung S-P-O (Subjekt-Prädikat-Objekt(e)). Nach dem Nebensatz, folgt das Komma. Anschließend geht der Hauptsatz los und wird ebenso in der normalen Satzgliedstellung geordnet: nous faisons des courses.
    • Im zweiten Satz wird ausschließlich Sarah groß geschrieben, sodass der Satz mit ihr beginnen muss. Die folgende Satzstellung ist dieselbe wie im ersten Satz nach der Regel Subjekt-Prädikat-Objekt(e): Sarah téléphone à une amie. Anschließend folgt der Teil, wobei sie telefoniert: pendant le dîner, da nach pendant immer ein Nomen mit Begleiter folgen muss.
    • Der letzte Satz besteht ebenso wie der erste aus einem Haupt- und Nebensatz. Der Satz beginnt mit dem Hauptsatz in normaler Satzgliedstellung: Le père de Sarah lis le journal... Anschließend folgt das Komma und die Konjunktion pendant que, die den Nebensatz einleitet: ..., pendant que sa femme prend une douche. Auch dieser Nebensatz entspricht der normalen Satzstellung in Aussagesätzen.
    Du siehst also, dass die meisten Satzteile der normalen Regel S-P-O folgen. Wichtig ist, dass du in Sätzen mit pendant que zwischen Haupt- und Nebensatz ein Komma setzt. Die Konjunktion kann entweder ganz am Anfang stehen oder nach dem Komma. Ansonsten helfen dir die Zeichen wie die Großschreibung und der Punkt am Ende bei der Sortierung.

  • Bestimme, welche Form von pendant (que) eingesetzt werden muss.

    Tipps

    Erinnere dich noch einmal an den Unterschied zwischen pendant und pendant que.

    Eine der beiden Formen wird als einleitende Konjunktion von Nebensätzen verwendet.

    Folgt nach der Lücke ein Wort, welches mit einem Vokal beginnt, wird das que abgekürzt zu qu'.

    Wird die Form als Präposition verwendet, folgt anschließend ein Substantiv mit Artikel.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musst du entscheiden, welche der beiden Formen pendant oder pendant que eingesetzt werden muss. Dies hängt vom Rest des Satzes ab.

    • Im ersten Absatz muss die erste Lücke mit pendant gefüllt werden, da danach das Substantiv mit Begleiter le cours de sport folgt. Bei der zweiten Lücke muss die groß geschriebene Form Pendant que eingesetzt werden, da mit dieser der Satz beginnt. Die Form fungiert hier als Konjunktion in dem Nebensatz, dem nach einem Komma der Hauptsatz (Amélie parle aux garçons de l'autre équipe) folgt.
    • Im zweiten Absatz kommt als Erstes die einfache Form Während des Mittagessens...: Pendant le déjeuner... Wie du siehst, handelt es sich hier um die Präposition, die von einem Substantiv mit Artikel begleitet wird. Bei der letzten Lücke muss wiederum die Konjunktion pendant que eingesetzt werden, um die beiden Sätze miteinander zu verbinden.
    • Im letzten Absatz müssen die ersten beiden Lücken jeweils mit der Konjunktion pendant qu' gefüllt werden, da bei beiden verschiedene Aktivitäten im Haupt- und Nebensatz miteinander verbunden werden. Da nach den Lücken jeweils das Personalpronomen elle folgt, welches mit einem Vokal beginnt, wird aus dem que ein qu'. In die letzte Lücke muss wiederum die Präposition pendant eingesetzt werden, da anschließend nur das Nomen mit Begleiter la télé folgt.
    Wenn du dir bei zukünftigen Aufgaben unsicher bist, ob du ein pendant oder pendant que einsetzen musst, schaue, ob verschiedene Sätze mit einem Komma miteinander verbunden werden oder ob nach der Präposition lediglich ein Nomen mit Begleiter folgt.