Schuljahres-Endspurt: Jetzt 20€ Amazon-Gutschein sichern!

Überzeugen Sie sich 30 Tage von der Qualität unserer Inhalte. Gültig bis 30.04.2017.

Schuljahres-Endspurt: 20€ Amazon-Gutschein
sichern!

Verwendung und Bildung des past perfect

Die vielen verschiedenen Vergangenheitsformen im Englischen können bisweilen ganz schön große Schwierigkeiten bereiten. Ergeht es dir auch manchmal so? Keine Sorge, mit ein bisschen Übung wirst du auch dieses Problem in Zukunft meistern!

Im Mittelpunkt steht im Folgenden das past perfect - auch manchmal past perfect simple genannt. Du hast vielleicht auch schon einmal den Begriff Vorvergangenheit gehört: Das past perfect findet nämlich dann Verwendung, wenn du ein Ereignis, das vor einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit passiert und nun abgeschlossen ist, beschreiben möchtest.

  • Before I woke up, I had dreamt of a vacation on a tropical island.

past perfect simple

Du siehst hier also auch schon, wie du das past perfect bildest:

  • Es setzt sich zusammen aus had und dem past participle: I had dreamt of my boyfriend. She had cooked a nice meal. We had talked on the phone.

  • Bei der Verneinung fügst du einfach nur das Wort not zwischen had und dem past participle ein: I had not dreamt of my boyfriend. She had not cooked a nice meal. We had not talked on the phone.

  • Fragen werden gebildet, indem du Subjekt und konjugiertes Verb (in diesem Fall had) vertauschst: Had I dreamt of my boyfriend? Had she cooked a nice meal? Had we talked on the phone?. Solltest du ein Fragewort benötigen, rückt steht dieses noch vor das had an den Satzanfang: What had I dreamt of?

  • Natürlich kannst du auch die Kurzformen verwenden, z.B. I’d dreamt, she’d cooked oder we hadn’t talked. Achte aber darauf, dass die Kurzformen überwiegend im Gesprochenen vorkommen und weniger in der Schriftsprache. Die bejahte Kurzform des past perfect simple wird dir darüber hinaus nur nach Pronomen begegnen, niemals nach Namen oder Substantiven: She’d gone to school im Vergleich zu Susie had gone to school.

Wie bei anderen Zeiten im Englischen auch, gibt es für das past perfect simple Signalwörter. Aber Achtung, habe trotzdem immer einen Blick auf den Gesamtzusammenhang, denn die folgenden Signalwörter können auch - abhängig vom Kontext - auf andere Zeiten, wie z.B. das present perfect oder das simple past, hindeuten.

  • already, never, not yet, just, once, before, until that day etc.

Das past perfect im Vergleich zum simple past

Um den Vergleich zwischen past perfect und simple past anzustellen, betrachte doch einmal folgende Sätze:

  • They had already eaten the cake when I arrived at home.

  • I realized that I had made a big mistake.

  • She had returned the keys before she left.

Fällt dir auf, in welchen Situationen du das past perfect verwendest? Nämlich immer dann, wenn du ausdrücken möchtest, dass ein Ereignis bereits vor einem anderen Ereignis in der Vergangenheit stattfand und abgeschlossen ist. Mit dem past perfect verdeutlichst du also, welches der aufeinanderfolgenden Ereignisse als Erstes passiert ist: Sie hatten den Kuchen bereits aufgegessen,... Das darauffolgende Ereignis steht im simple past: ...als ich nach Hause kam.

past perfect.jpg

Das simple past verwendest du außerdem,

  • wenn etwas zu einem konkreten Zeitpunkt in der Vergangenheit passiert ist bzw. wenn eine Handlung in der Vergangenheit bereits abgeschlossen wurde: Yesterday he bought a new car.

  • wenn du kurz aufeinanderfolgende Handlungen aufzählen möchtest: I woke up in the morning, brushed my teeth and then I had breakfast.

Das past perfect progressive - die Verlaufsform der Vorvergangenheit

Die Verlaufsform des past perfect bildest du folgendermaßen:

  • had + been + Verb in der -ing-Form: You had been writing this letter.

  • Verneinung: You had not/hadn’t been writing this letter.

  • Frage: Had you been writing this letter?

Du verwendest die progressive-Form, wenn betont werden soll, dass eine Handlung oder ein Vorgang vor einem Zeitpunkt in der Vergangenheit begonnen hatte und in der Vergangenheit andauerte. Das present perfect progressive hebt gegenüber dem einfachen past perfect also die Dauer einer Handlung hervor.

  • I had been waiting for an answer for many days before the letter finally arrived.