30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Kommutativgesetz und Vertauschungsgesetz – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Diese Übung gibt’s bald auf dem Smartphone!

Viele unserer interaktiven Übungen sind für das Smartphone optimiert, diese leider noch nicht. Du kannst sie auf einem PC oder Tablet machen.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Kommutativgesetz und Vertauschungsgesetz

Kommutativgesetz? Das ist aber ein seltsames Wort. Was das bedeutet und was es mit Mathematik zu tun hat, das erfährst du heute. In diesem Video lernst du das Vertauschungsgesetz (Kommutativgesetz) kennen. Das besagt, dass du bei Addition und Multiplikation die Summanden und Faktoren einfach vertauschen darfst. Bei der Subtraktion und bei der Division darfst du das aber nicht. Das Vertauschen bei Additionsaufgaben und Multiplikatiosaufgaben kann dir auch einige Rechenvorteile bringen.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bei welchen Aufgaben ist es egal in welcher Reihenfolge du die Aufgabe löst? Bestimme.
Wie lautet der Merksatz zum Vertauschungsgesetz? Zeige auf.
Wie lautet die passende Tauschaufgabe? Zeige auf.
Welche Tauschaufgabe gehört zu welcher Aufgabe? Ergänze.
Wie lautet die Aufgabe vereinfacht? Gib an.
Wie müssen die Aufgaben vereinfacht aussehen? Prüfe.