30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Kommutativgesetz mit negativen Zahlen – Erklärung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Kommutativgesetz mit negativen Zahlen – Erklärung

Wir behandeln in diesem Video erneut das Kommunikativgesetz. Du kennst bereits das Kommunikativgesetz der Addition und kannst es für negative und positive Zahlen anwenden. Nun möchten wir dich davon überzeugen, dass du in das Kommunikativgesetz wirklich alle positiven und negativen Zahlen einsetzen kannst. Im Video wird versucht, dir die Gültigkeit des Gesetzes mithilfe verschiedener Beispiele deutlich zu machen. Ein Versuch wird am Zahlenstrahl unternommen. Dazu werden Pfeile benutzt, die in entgegengesetzte Richtungen zeigen. Viel Spaß beim Schauen des Videos!

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Zahlenstrahlbilder zu $5-3=-3+5$.
Beschreibe das Kommutativgesetz anhand des Terms $5-3$.
Ordne jedem der Terme mit Hilfe des Kommutativgesetzes den zugehörigen Term zu.
Prüfe die folgenden Rechnungen.
Vervollständige die unvollständige Gleichung $-6+9=$ mit Hilfe des Kommutativgesetzes.
Wende das Kommutativgesetz auf den Term $-3x-2-4x+5+7x-3x+8$ an.