sofatutor 30 Tage kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Bestimmte und unbestimmte Artikel: le, la, les, un, une, des 09:23 min

163 Kommentare
  1. toll erklärtes video

    Von Carina Wolter, vor 5 Monaten
  2. super video,ich muss in der Schule immer Sagen mit was ich lerne weil ich es im UNterricht meist nicht so gut kann aber in der arbeit schreibe ich dann eins
    die lehrerin will das die ganze klasse mit sofatutor lernt
    lg

    mia aus berlin

    Von L. A., vor 5 Monaten
  3. Hallo Niklas,
    es gibt unbestimmte und bestimmte Artikel. Die Aufgabenstellung der Bonusaufgabe lautet: "Ergänze die unbestimmten Artikel im Singular." Daher ist "l'orange" hier nicht die richtige Antwort.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Cara Gaffrey, vor 5 Monaten
  4. Bei der Bonusaufgabe habe ich geschrieben l'orange
    weil es so bei Aufgabe 1 richtig ist bei der Bonusaufgabe ist es aber falsch.

    Von Franke Niklas, vor 5 Monaten
  5. juhuuuuuuuu

    Von Ingrid Hammerl, vor 8 Monaten
Mehr Kommentare

Bestimmte und unbestimmte Artikel: le, la, les, un, une, des Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Bestimmte und unbestimmte Artikel: le, la, les, un, une, des kannst du es wiederholen und üben.

  • Beschrifte die Bilder mit den passenden Vokabeln.

    Tipps

    Fünf der Vokabeln bleiben über.

    Manche Wörter gibt es in männlicher und in weiblicher Version, z.B. le copain und la copine.

    Die Artikel der Vokabeln können dir helfen, das passende Bild zu finden. So siehst du z.B. bei les cartes und les copains, dass es sich um ein Substantiv im Plural handelt.

    Lösung

    Erinnerst du dich an die Vokabeln, die du im Video gelernt hast? Manche dieser Vokabeln tragen einen weiblichen und manche einen männlichen Artikel. Andere (z.B. les cartes) stehen in dieser Aufgabe im Plural - aber natürlich existieren sie auch in der Einzahl: la carte.

    Du siehst also, dass französische Substantive - wie deutsche auch - über Numerus (Anzahl) und Genus (Geschlecht) verfügen. Das Geschlecht kann man einem Substantiv nicht ansehen und muss es daher stets dazu lernen. Du kannst es auch nicht einfach aus dem Deutschen ableiten, da die Artikel oft nicht übereinstimmen. So ist z.B. le livre männlich, das Buch hingegen sächlich.

  • Vervollständige die Sätze mit den passenden Artikeln im Singular.

    Tipps

    Die Konstruktion il y a bedeutet es gibt oder es befindet sich und wird meist gefolgt von einem Substantiv mit unbestimmtem Artikel.

    Vor einem Vokal werden beide bestimmten Artikel im Singular zu l' apostrophiert.

    Die Maus, die Orange, die Karte und der Stift haben im Deutschen und im Französischen das gleiche Geschlecht.

    Kläre bei Bedarf die unbekannten Vokabeln.

    Lösung
    1. Lies dir die Sätze zunächst vollständig durch.
    2. Erinnere dich an die Substantive mit ihrem bestimmten Artikel, die du aus dem Video schon kennst.
    3. Leider kann man sich den Artikel eines Substantivs nicht herleiten, man muss in Fremdsprachen die Artikel immer gleich mit der Vokabel dazulernen.
    4. In Schul- und Wörterbüchern sowie im Internet sind die Artikel zu den Substantiven immer angegeben, sodass du auch nachschauen kannst, wenn du dir unsicher bist.
  • Bestimme die bestimmten und die unbestimmten Artikel.

    Tipps

    Die bestimmten und unbestimmten Artikel im Singular zeigen im Französischen das Geschlecht eines Wortes an. Es gibt also jeweils eine männliche und eine weibliche Form.

    Die bestimmten Artikel im Singular werden beide vor einem Vokal apostrophiert. Unbestimmte Artikel werden nie apostrophiert.

    Ein bestimmter Artikel im Singular steht vor eindeutig bestimmten oder als bekannt vorausgesetzten Substantiven in der Einzahl.

    Für bestimmte und unbestimmte Artikel im Plural gibt es jeweils nur eine Form.

    Der bestimmte und der unbestimmte Artikel im Plural unterscheiden sich nur durch den Anfangsbuchstaben: les und des.

    Lösung
    1. Lies dir die Sätze zunächst komplett durch und versuche sie inhaltlich zu verstehen.
    2. Welches grammatische Geschlecht ein Substantiv hat, also ob es männlich oder weiblich ist, muss man auswendig lernen.
    3. Um herauszubekommen, ob ein Substantiv je nach Kontext bestimmt oder unbestimmt verwendet wird, kann dir eine Übersetzung ins Deutsche gut helfen.
    4. Der unbestimmte Artikel wird verwendet, wenn von etwas gesprochen wird, was nicht näher bestimmt ist oder wenn etwas zum ersten Mal erwähnt wird.
    5. Der bestimmte Artikel wird verwendet, wenn von etwas Bestimmtem gesprochen wird, wenn etwas bereits erwähnt wurde oder etwas als bekannt vorausgesetzt wird.
  • Ordne die Substantive dem passenden unbestimmten Artikel im Singular zu.

    Tipps

    Die Wörter Cousin und Cousine haben wir aus dem Französischen übernommen. Erkennst du, wodurch sich die männliche von der weiblichen Form unterscheidet?

    Lösung

    Sieh dir zunächst alle Substantive an und bestimme, welche davon ein Paar bilden.

    Im Französischen haben viele Substantive eine männliche und eine weibliche Form. Das ist im Deutschen auch so, z.B. bei der Lehrer und die Lehrerin.

    Im Deutschen wird die weibliche Form eines Substantivs meist durch ein angehängtes -in angezeigt. Im Französischen steht in diesem Fall meist ein -e am Ende, wie bei une amie. Manche weiblichen Substantive, wie une copine, unterscheiden sich aber auch deutlicher von ihrem männlichen Pendant (un copain).

  • Ergänze die unbestimmten Artikel im Singular.

    Tipps

    Welche der Artikel im Auswahlbereich sind die unbestimmten?

    Chat ist das einzige Wort in der Liste, bei dem sich der deutsche vom französischen Artikel im Geschlecht unterscheidet.

    Das Wort héros schreibt sich auch im Singular mit einem -s am Ende.

    Lösung

    Beim Erlernen einer Fremdsprache ist es wichtig, die Artikel immer sofort zu den Substantiven dazuzulernen.

    Da der bestimmte Artikel vor Vokalen apostrophiert wird, ist es besser, man lernt die unbestimmten Artikel zu den Substantiven dazu.

    Die Substantive aus der Übung kennst du alle aus dem Video. Versuche dich daran zu erinnern.

  • Vervollständige die Sätze mit den unbestimmten und den bestimmten Plural-Artikeln.

    Tipps

    Für das Wort CD gibt es im Französischen keine separate Pluralform. In der Übungsaufgabe ist CD im Plural gemeint.

    Es gibt zwei verschiedene Pluralartikel im Französischen: einen bestimmten und einen unbestimmten.

    Im Deutschen haben wir keinen unbestimmten Artikel im Plural.

    Beachte beim Lösen der Aufgabe auch die korrekte Groß- und Kleinschreibung der Artikel.

    Lösung
    1. Lies dir den Text einmal komplett durch.
    2. Es kann sinnvoll sein, den Text für dich ins Deutsche zu übersetzen, damit du erkennst, ob ein unbestimmter oder ein bestimmter Artikel im Plural notwendig ist.
    3. Im Deutschen haben wir keinen unbestimmten Artikel im Plural, sodass das Substantiv dann einfach ohne Artikel in der Mehrzahl angegeben wird.
    4. Für den Einsatz eines bestimmten oder unbestimmten Artikels im Plural gelten die gleichen Regeln wie für einen bestimmten oder unbestimmten Artikel im Singular.